Forumstonarm - Mk2

  • Habe den Bestellzettel schon ausgefüllt! Warte nur noch darauf Ihn abzusenden, will Morgen noch einmal in Ruhe alles durchgehen, ob irgendwo was klemmt!
    Hans !
    Wer bereut, hat schon verloren


    Grüße


    Jürgen

    Höre mit : Zwei Ohren und--- Selbstbau-Direkt Drive Laufwerk , Clearaudio Magnify-Arm, Sumiko Shibata special, Denon DL103R+Ebenholzbody +Shibata, Trigon Vanguard III Audiomat Arpege, Boxen: Vierkammer System Peter Freitag, Kopfhörer : Beyerdynamic T1, KHV Selbstbau mit PCL 82 In OTL , Kabel von Audioquest, Basen und alles für sicheren Stand: Selbstbau !


  • alles gut...
    gerold wirds schon richten.


    ;-))

  • Junks !
    Mir kommt da noch die Frage in den Sinn, wie es mit der Schirmung im Bereich vom Holzrohr bestellt ist?
    Nur einfach die einzelnen Kanäle verdrillen oder wie kann es laufen??
    Grüße
    Jürgen

    Höre mit : Zwei Ohren und--- Selbstbau-Direkt Drive Laufwerk , Clearaudio Magnify-Arm, Sumiko Shibata special, Denon DL103R+Ebenholzbody +Shibata, Trigon Vanguard III Audiomat Arpege, Boxen: Vierkammer System Peter Freitag, Kopfhörer : Beyerdynamic T1, KHV Selbstbau mit PCL 82 In OTL , Kabel von Audioquest, Basen und alles für sicheren Stand: Selbstbau !

  • Meine Bestellung ist bei Gerold!!


    Ich krieg schon "klebrige" Finger!!
    Ich sage mal soweit:
    Was ich hier an Bildern gesehen habe übertrifft meine Erwartungen um Längen!
    Ein ganz dickes Lob an alle Selbstbauer (und Gerold ) in erster Hinsicht.


    Wer Jetzt noch Zögert, dem sei es mit den Worten von Michael Gorbatschof erklärt:


    W E R Z U S P Ä T K O M M T, D E N B E S T R A F T D A S L E B E N !!!!!!!


    Ahoi


    Jürgen

    Höre mit : Zwei Ohren und--- Selbstbau-Direkt Drive Laufwerk , Clearaudio Magnify-Arm, Sumiko Shibata special, Denon DL103R+Ebenholzbody +Shibata, Trigon Vanguard III Audiomat Arpege, Boxen: Vierkammer System Peter Freitag, Kopfhörer : Beyerdynamic T1, KHV Selbstbau mit PCL 82 In OTL , Kabel von Audioquest, Basen und alles für sicheren Stand: Selbstbau !

  • Moin zusammen,

    ich habe die ersten Preise erhalten.

    Aufgrund der geringeren Stückzahl habe ich mit entsprechenden Preiserhöhungen gerechnet.

    Diese sind aber "fast" ausgeblieben.

    Bei einigen Teile hat sich die Minderung zwischen 50 und 80 Cent Erhöhung abgespielt.

    Das ist aber noch ok. Alle anderen Preise sind gleich geblieben


    Was ich aber sagen muss ... ich habe mehrere Basistonarme auf meine Kappe genommen, um in einem vertretbaren Stückzahlenbereich zu kommen.

    Für euch entstehen keine Extrakosten und ich weiß vom letzten Forumstonarm, das es Nachzügler geben wird, die dann entsprechend ordern müssen. ;)


    Somit ... geht es weiter ... :)


    Ich hoffe ihr seit damit einverstanden


    mfG

    Gerold

  • Hallo Gerold,


    möglicher weise können einige Mitglieder so eine Art Aktie bei dir kaufen, so das du nicht komplett auf den Kosten sitzen bleibst.

    Wenn dann noch später Käufer hinzu kommen zahlst du das anteilsmäßig aus.


    Geteiltes Leid ist halbes Leid. Sagt man so einfach im Rheinland.


    Gruß

    Thomas

  • Moin Gerold!

    Sach doch noch mal bitte den aktuellen Stand bei Gelegenheit

    Würde mich mal intressieren!!


    Grüße vom Harz

    Jürgen

    Höre mit : Zwei Ohren und--- Selbstbau-Direkt Drive Laufwerk , Clearaudio Magnify-Arm, Sumiko Shibata special, Denon DL103R+Ebenholzbody +Shibata, Trigon Vanguard III Audiomat Arpege, Boxen: Vierkammer System Peter Freitag, Kopfhörer : Beyerdynamic T1, KHV Selbstbau mit PCL 82 In OTL , Kabel von Audioquest, Basen und alles für sicheren Stand: Selbstbau !

  • Moin,

    folgender Stand.

    Unsere Zerspanungsspezialisten, zuständig für 90% der Bauteile haben bis auf 4 Bauteilen mit geringer Stückzahl alle Preise bestätigt.

    Unser Lieferant für die Keramikkugellager muss noch anbieten, da auch hier die Stückzahl geringer ausgefallen ist.


    Alle weiteren Bauteile, Beschichtungen sind fast Stückzahlunabhängig und bilden kein Problem.

    Ich hoffe zu nächster Woche alles dingfest gemacht zu haben und kann dann mit den Bestellbestätigungen, gleichzusetzen mit der festen Zusage einer Bestellung eurerseits (wenn alle Optionen des von gewollten Tonarms passen), loslegen bzw. verschicken.


    Nachdem ihr das Schreiben bekommen und bestätigt habt, kann es mit den Überweisungen losgehen.


    Sobald alle überwiesen haben, lege ich mit den Bestellungen bei den Lieferanten los. Somit kann ich das Risiko meinerseits etwas verringern.


    MfG

    Gerold

  • Gerold!

    Ich glaube nicht, das man Dich mit Geld bezahlen könnte!!

    Das klingt sowas von guuuuuut!!

    Danke schonmal

    Jürgen

    Höre mit : Zwei Ohren und--- Selbstbau-Direkt Drive Laufwerk , Clearaudio Magnify-Arm, Sumiko Shibata special, Denon DL103R+Ebenholzbody +Shibata, Trigon Vanguard III Audiomat Arpege, Boxen: Vierkammer System Peter Freitag, Kopfhörer : Beyerdynamic T1, KHV Selbstbau mit PCL 82 In OTL , Kabel von Audioquest, Basen und alles für sicheren Stand: Selbstbau !