Analog-Forum Krefeld 2017

  • Franz,


    ganz einfach, weil ich ein Mensch bin, der einem guten Rat nie abgeneigt ist und gerne positive Anregungen aufnimmt. Ich bin auch niemand, der einer Diskussion ausweicht und Menschen, die nur die Offensichtlichkeiten sehen, gerne auch (in einem vernünftigen Rahmen) einen Blick hinter die Kulissen geben, warum Anregungen nicht oder nur teilweise umsetzbar sind. Einfach wegzuklicken und mir meinen Teil zu denken, ist nicht meine Art.


    Bei manchen Diskussionen artet das dann, je nach Gegenüber, leider aus und dann werde ich irendwann ärgerlich und vielleicht bin ich momentan auch etwas dünnhäutig. Jedenfalls reicht es mir mit obigem User nun. Da er formell nicht gegen die Regeln verstößt, kann ich ihn auch nicht einfach vor die Tür setzen. Jedenfalls nicht hier im Forum.


    Gruß

    Rainer

    AAA - Mitglied ... und das ist auch gut so. :)

  • Wenn ein Hotel wie das in Krefeld-Traar über viele Jahre ständig unter den Top10 (öfters sogar unter den besten 3) der besten Tagungshotels in Deutschland ist, dann wird es mehr Qualitäten haben, als "nur" kurze Anfahrtswege für die Besucher.


    Gruß

    Rainer

    AAA - Mitglied ... und das ist auch gut so. :)

  • Hallo zusammen,


    irgendwie wird man hier nur missverstanden. Ist o.k. Sorry dafür. War nie so gemeint.

    Hiermit werde ich mich aus dem Analog Forum verabschieden. Nicht weil ich sauer bin, sondern weil es einfach für mich keinen Sinn macht. Ich diskutieren gerne, aber anscheinend haben wir eine verschieden Diskussionskultur.


    Gruss Wolfgang

    Gewerblicher Teilnehmer - Vertrieb Hifi-Geräte

  • Mit so einer dünnen Haut wird es eng hier :)

    Mich stört das natürlich auch, dass die Messe so weit weg ist und ich somit noch nie dort war, allerdings denke ich mir einfach, dass es dafür gute Gründe gibt. Die Initiatoren (gibt es das Wort?) kommen sicher aus der näheren Umgebung, oder ist dem nicht so?