TD 521 dreht nicht

  • Hallo,


    ich bin ein absolut unerfahrener Newbie, wahrscheinlich der Albtraum audiophiler Forumsnutzer und ich erbte einen TD 521 und er dreht nicht (Netzteil leuchtet und das war es dann an Funktion).

    Wo lasse ich so ein feines Teil reparieren? Beim HIFi Spezialisten der Region oder ist das ein Fall für den Kundendienst?

    Vielen dank für Rat und Hilfe.


    Mondi

  • Hallo,


    der Riemen ist drauf. Ich fürchte, das ist Arbeit für Techniker (Außer es gibt einen Einschaltknopf am Thorens, den ich nicht sehe...)

    Ich komme aus Kassel, gibt es da Experten die beurteilen Können, ob es sich lohnt hier zu reparieren? Von dem wenigen, daß ich gelesen habe, scheint es sich ja um ein recht wertiges Gerät zu handeln.


    LG und vielen Dank


    Mondi

  • Wenn Du in der Gegend von München bist kann ich gerne mal nen Blick drauf werfen.


    Gruß

    Andreas

    Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern fest. (Saki)


    Optimist: "Geil, schon Mittwoch.",
    Pessimist: "Scheiße, erst Mittwoch.",
    Realist: "Noch 8252 Arbeitstage bis zur Rente."

  • Hallo.


    Danke für das Manual, sehr fein. Er macht aber nichts ausser, dass das Netzteil leuchtet.

    Darum, wenn ok kurz zurück zur Ausgangsfrage:

    Zu Thrones schicken, lokaler Hifihändler oder gibt es Freaks in der Nähe von Kassel?


    LG


    Mondi

  • Hallo Mondi,

    vielleicht gibst bei euch ja noch einen (guten) alten Radio u. Fernsehhändler mit (alter) eigener Werkstatt? Bei uns hier auf dem Dorf gibt´s noch einen der könnte das jedenfalls, ist vielleicht ne Idee?!?

    Viele Grüße Tobias.