Das neue WDR-4 Programm


  • Ist die Qualität der Übertragung nicht auch wichtig? Wenn ich die Diskussionen im Audio – HIFI - Bereich betrachte, da wird von Datenformaten WAV, MP3, AAC, OGG, oder sogar DSD oder PCM in den verschiedensten Auflösungen (bei Streaming) gesprochen. Ist das bei der Übertragung von Radiosendern ein Thema? oder gibt es da nur ein Daten-Format.

    Danke für qualifizierte Antworten!

    Börn

  • Es gibt da deutliche Unterschiede - so weit ich das beurteilen kann. Hochwertig sind 320er Datenraten (z.B. Linn Radio), sehr häufig und üblich eher 128er. Höchstwertig ist das alles nicht.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?



    Just listen

  • Hochwertig sind 320er Datenraten (z.B. Linn Radio), sehr häufig und üblich eher 128er. Höchstwertig ist das alles nicht.

    Na ja, eine 320er Datenrate ist schon verdammt gut, sofern Du nicht nur Triangelkonzerte im Direktvergelich zur WAVE Datei hörst.

    Gruß

    Michael

    AAA-Member


    Gewerblicher Teilnehmer

  • Ja, aber das ist ja eben die positive Ausnahme. Die Regel sind 128er...


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?



    Just listen