• Hallo zusammen,


    am 24.02.2018 findet in den Räumlichkeiten der Hochschule Niederrhein in Krefeld von 10 bis 17 Uhr eine Messe zum Thema Kopfhörer statt.


    Die Planungen sind noch nicht abgeschlossen, weshalb noch nicht endgültig feststeht, ob die AAA ebenfalls mit einem Infostand dabei sein wird. Die Chancen stehen aber nicht schlecht.


    Hier ein Auszug aus dem Anschreiben von Prof. Dr.-Ing. Hans Buxbaum, zur Einladung an interessierte Teilnehmer, als Info zur Veranstaltung.

    Sobald es Neuigkeiten gibt, melde ich mich wieder.


    Gruß

    Rainer



    Sehr geehrte Branchenpartner,

    liebe Freunde von Prof-X und der Hochschule Niederrhein,


     

    wir kennen uns sicherlich von gemeinsamen Branchenevents in der Kopfhörerszene wie z.B. von der CanJam Europe, an der wir regelmäßig als Aussteller teilnehmen und unsere Kopfhörer-Prototypen aus dem OMG Projekt vorstellen. Zur Erklärung: OMG ist ein Forschungs- und Lehrprojekt, mit überraschend guten Ergebnissen, wie uns immer wieder bestätigt wird. Allerdings werden die OMG- Kopfhörer auf absehbare Zeit nicht als vermarktbares Produkt verfügbar sein, es sind bislang Prototypen. Wir sind als Hochschule zudem nicht in der Lage, daraus eine Serienfertigung zu machen. Das war auch nie das Ziel. Warum also machen wir das?

    Mit Prof-X.de möchten wir eine wichtige Informationsplattform in unserer Branche etablieren, die auf echtem Know-How basieren soll. Das Motto könnte lauten: Wir können Kopfhörer bauen, die das Zeug zum Referenzhörer haben. Wir sind Teil der Szene. Also können wir auch mitreden. Wir möchten daneben eine starke Community im deutschsprachigen Raum initiieren. Ein Verbund aus Anbietern und Konsumenten. Mit einer Internetpräsenz und mit gemeinsamen Events. Die Audiovista ist unser erstes großes Event. Es findet am 24.02.18 statt. Dazu öffnen wir das wunderschöne Foyer und weitere helle Seminarräume im Vorzeigegebäude J der Hochschule Niederrhein in Krefeld

    AAA - Mitglied ... und das ist auch gut so. :)

  • Danke Rainer ...


    ... für diesen Hinweis auf unseren Event an der Hochschule in Krefeld. Ich möchte dann noch ein paar weitere Dinge dazu ergänzen.


    Das Event Audiovista ist neu. Die Idee ist entstanden, weil einerseits an meiner Hochschule Kopfhörerentwicklung betrieben wird und andererseits kein Kopfhörerevent seit dem Weggang der CanJam Europe 2016 aus Essen in der Region mehr stattfand.


    Die offizielle Ankündigung der Audiovista ist noch gar nicht erfolgt. Kommt in den nächsten Tagen. Dennoch ist die Diskussion in den einschlägigen Foren schon losgegangen. Das zeigt mir, dass wir auf dem richtigen Weg sind.


    Damit hier etwas mehr Futter hinter die Idee kommt, habe ich auf meiner Homebase Prof-X jetzt einen Gebäudeplan der Location eingestellt. Findet man hier:

    http://forum.prof-x.de/viewtopic.php...5&p=6581#p6581


    Im gleichen Thread kann man auch Informationen dazu finden, welche professionellen Aussteller bereits zugesagt haben. Das ist allerdings noch sehr vorläufig, weil die Frist für Zusagen noch nicht beendet ist. Ich denke und hoffe auch, da kommen noch einige hinzu.


    Ein nettes Video, das als Werbung für meinen dort ansässigen Fachbereich im Youtube ist, zeigt mehr vom Flair dieser schönen, hellen und offenen Location:

    https://youtu.be/hv67IucPudU


    Danke fürs Lesen.


    Herzliche Grüße

    Hans

    Das neue Kopfhörerevent: Audiovista Krefeld 24.02.2018