Stammtisch Dresden

  • Hallo Analogis aus Dresden und Umgebung,
    mir schwebt vor alle 4 Wochen, möglichst an einem Wochentag, in Dresden einen Analog Stammtisch abzuhalten.
    Als Lokation könnte ich mir für den Anfang den Schillergarten sehr gut vorstellen.
    Und nun Interessierte mit Vorschlägen und/ oder Zusagen VOR!
    Gruß Ronny

  • Hallo Ronny,
    wäre durchaus dabei. Kann mir aber vorstellen das die Resonanz in Dresden nicht so riesig ist. Vielleicht sollte man es auf gesamt Sachsen ausweiten mit wechselnden Treffpunkten.


    Gruss Jörg

  • Hallo Ronny,
    ich stehe zu meiner Zusage. Die Regierung hat (prinzipiell) auch nichts dagegen. Könnte nur von der Zeit knapp werden, weil ich vorher noch Dinchen (unser Hund) ausführen muss. Willst Du vorher nochmal nach Bautzen bollern mit Deiner V2 und dem Fein im Rucksack/Seitenkasten, oder ist Dein Terminkalender voll?
    Gruß
    Jan

  • Hallo Jan,
    das ist doch mal gut. Büschen später macht doch nüx. Du hast auch einen Hund? Bei uns wohnt Labbie Kira...
    Dienstag nach Bautzen... Habe ich Frühschicht und dann noch ne Beratung, bin ca. 15:30 zu Hause in meinem Kaff. Also eher nicht. Leider. Aber das wird noch.
    Ähheäm... Seitentaschen??? Nöööö!
    Gruß Ronny

  • Hallo Ronny,
    nö, ich meinte nicht Dienstag, sondern davor. Viele Möglichkeiten gibt es natürlich nicht. Und Du hast sicherlich schon einen festen Plan, wo Du überall hin bollern willst. War nur so eine Überlegung. Dann könntest Du Deine Erfahrungen gleich beim Stammtisch berichten.
    Labbies treffe ich auf Hunde-Runde auch öfters. Sie sind nur ein bisschen groß für Dinchen, denn sie ist eine etwas klein geratene JRT-Hündin. Körperlich meine ich, ansonsten aber typisch JRT: Big dog in a small package.
    Gruß
    Jan
    PS: Seitentaschen/-kasten war natürlich ein Scherz. Nicht beleidigt sein!

  • Hallo Ronny,


    ich wollte Dir nochmal Dank sagen für die Organisation des gestrigen Stammtisches. Ich fand´, es war eine gelungene "Veranstaltung", nette Lokation, nette Menschen und natürlich nette Themen. Interessant für mich war z. B. das Thema Plattenwäsche und Verkabelung sowie die "sonstigen" Probleme, die mit dem Hobby HIFI einhergehen. Du verstehst mich. Es war einfach schön, mit Menschen zu reden, die ein offenes Ohr und ähnliche Neigungen und Interessen hatten wie man selbst. Ich denke, es wäre gut, wenn wir das weiterführen und vielleicht noch der eine oder andere dazukommt. Auch gemeinsame Höhrabende wären gut, solange es Zeitplan und die "Regierungen" zulassen.


    Gruß


    Jan

  • Hi Ronny,
    möchte auch Danke sagen für das anschieben des gelungenen gestrigen Abends. Habe schonmal Deinem Kabeltip (XLR) nachgesurft und bin fündig geworden. Würde mich freuen wenn Dein Angebot zu dem Kabel in Deinem Besitz steht.
    Wenn man sich regelmäßig trifft kann man ja gerne gewisse Sachen zum testen mitbringen und verleihen. Bei mir z. B.


    Dr. Feickert Schablone
    Oehlbach Phasendetektor
    The Funkfirm Achromat
    Audioplan Plattenklemme


    Ja wie besprochen ist das liegt mir das Thema Plattenwäsche auch am Herzen. Und aufgrund der unterschiedlichen Gesamtkonzepte der Anlagen kann ich mir vorstellen das so "Hörabende" ne interessante Sache werden könnten. Würde mich dann auch auf meine Mono je ein Teelicht stellen damit was glimmt für den Jan. 8o


    Bis dahin grüsst der Jörg

  • Hallo Jörg,


    dadrauf (Teelicht) bestehe ich, unbedingt. Hätte ich gewußt, dass Du den Oehlbach Phasendetektor hast, hätte ich ihm mir gleich mal gerne ausgeliehen, jetzt wo mein Multimeter ´rumspinnt. Auch die Schablone würde ich mal inspizieren/testen. Vielleicht mal gleich für´s nächste Mal vormerken. Wenn Du irgend was von mir brauchst, sag Bescheid. Allerdings befürchte ich, dass es bei nicht viel gibt, was Du nicht schon ausprobiert hast. Und so viel Tuning-Zeugs habe ich eh nicht. Das geht erst langsam bei mir los.


    Gruß
    Jan

  • Hallo Jörg und Jan,
    also ich bin zu jeder Schandtat bereit. :thumbup: 
    War ein echt netter Abend gestern. Wiederholung am 3. Mai. Sicher wird noch der eine oder andere dazustoßen.
    Gemeinsame Hörabende... Super Idee, bin dabei!
    Am Tuninggerödelkettenpaket (schöne Wortkreation) würde ich mich auch beteiligen.
    Wegen PWA habt Ihr beide eine PN.


    @ Jörg, das Kabel ist doch Arbeitslos und ich stehe zu meinem Wort!


    Gruß Ronny