Beiträge von AC+

    Sehe ich etwas anders, bereits auf der ersten Seite habe ich mindestens drei Platten gefunden die mich interessieren könnten. Ist halt, wie immer, eine Geschmackssache.


    @ tripletreiber

    Vielen Dank für die Info

    Und , Micha , auch dieses mal nicht ?

    Schande über mich Jörgi, ich bin gerade dabei meine Platteneinkäufe der letzten 3 1/2 (gut 1.000 Stück 8|) in die bestehende Sammlung einzusortieren. Das ist doch etwas umfangreicher als befürchtet (neue Platten alphabetisch vorsortieren, vorhandene Platten zum großen Teil aus den Plattenboxen - immerhin 200 Stück - raus, danach alles neu einsortieren. Bis zun Buchstaben D habe ich es schon geschafft, jetzt kommt gleich E dran. Das Wohnzimmer sieht aus, als wenn eine Bombe eingeschlagen ist. Das nervt natürlich die bessere Hälfte, die mir, damit endlich wieder Ordnung ist, mittlerweile dabei hilft:D.


    Jedenfalls habe ich im Augenblick keine richtige Ruhe, mich auf das Musik hören zu konzentrieren.


    Die "Naturally" von Speakers Corner ist mittlerweile auch eingetroffen.

    Leider verpflichtet Dich Deine Sachkenntnis nunmehr dazu, bei unserem Paket mitzumachen.

    Das habe ich nun davon, wenn ich den Klucksch***** raushängen lasse:D, aber mein Wissen habe ich ja auch nur von discogs. Man muss ja nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht (schon wieder der Klugsch*****):whistling:.

    Wo darf ich Dich einreihen?

    Gemach, ich habe mich heute (geplant bereits sei Monaten, seit vielen Monaten:heul:) daran gemacht, endlich wieder meine Platten zu sortieren, also zumindest angefangen (bis zum Buchstaben C hab ich es schon geschafft). Ich finde sonst nichts mehr. Dabei will ich auch gleich Doppeltes aussortieren, da ist dann u. U. bestimmt auch was für das Kettenpaket bei.

    Ab der "Days Of Future Passed"? Vorher gab's ja auch noch 2 Alben.

    Eine kleine Korrektur dazu. Es gab vor der "Days of..." nur ein Album. In England hieß das "The Magnificent Moodies", in Amerika hieß es "Go Now - Moody Blues #1". Die Titelabfolgen sind unterschiedlich und auf der amerikanischen Version ist ein anderes Lied drauf (From The Bottom Of My Heart), Infos dazu hier und hier.

    Da Empfehle ich ganz klar die 200gr Pressung von AP!

    Hallo Volkmar,


    meine bestellte Troubadour von AP ist heute schon von JPC geliefert worden. Dann sind wir mal gespannt wie die im Vergleich zu meiner deutschen Pressung von 1977 klingt, aber AP hat mich bislang noch nicht enttäuscht.

    Danke nochmal für den Tipp.

    Bleibt für mich die Frage, womit ich die Oberfläche behandele. Da gibt es ja von Speiseöl über Paraffin usw. jede Menge Empfehlungen ...

    Hallo Pi,


    auf der Seite von Magog steht ja schon mal ein wenig dazu, siehe hier.


    Wenn Du Deine fertige Platte hast und das Teil auf Deinem Trend liegt, würdest Du mal ein Foto machen können? Das würde mich auch interessieren, vielleicht ist das auch was für meine Trends.

    Hallo Matthias,


    danke für den Link zu Discogs, die hatte ich gestern auch bereits gesehen. Allerdings 49 $ für ein "nur" vg+ finde ich jetzt leicht übertrieben, käme ja noch Transport und Zoll/Steuern dazu. Die aus dem Switzerland wird durch Transport und Zoll auch eher uninteressant. Aber das hat ja keine Eile, wird schon mal ein gutes Angebot kommen wo alles passt, vielleicht sogar hier übers Board.

    Danke das Du Dir zu so später Stunde noch die Mühe gemacht hast:thumbup:.


    Das sollte dann diese hier sein, die von 1998 oder auch nicht.

    Denn diese hier von 2014 hat die gleiche Nummer A&M - AMLS 68105 ist aber bei Pallas gepresst, vorausgesetzt die Infos auf der Seite sind korrekt. Wir wissen, dass wir nichts wissen?(.

    Was halt verwirrend ist, das die 2014er nicht bei Discogs auftaucht - gut Discogs ist nicht allwissend und hat mittlerweile viele Fehler.

    Hallo Volkmar,


    ich danke Dir für die Info und Deiner Empfehlung folgend habe ich mir gerade die 33er von AP bestellt. Irgendwie ist die 45er nirgends auffindbar.


    Bei der "Naturally" wird es schon ein wenig schwieriger, zumindest bei der Version von Speakers Corner. Da sind die Informationen etwas widersprüchlich, gefunden habe ich bei Discogs eine Version von 1998, es muss aber auch noch eine von 2014 geben. Die taucht aber bei Discogs nicht auf:/. Welche meinst Du?

    Da Empfehle ich ganz klar die 200gr Pressung von AP!

    Volkmar, eine Frage von mir dazu: Ist das die 33 1/3-Version oder die 45rpm-Version die Du hier empfiehlst?

    Die 33 1/3 Version ist ja noch gut zu bekommen, zur 45-Version finde ich außer auf Discogs nichts.

    Hi ?


    Lass Dich von Deiner Wahl nicht abbringen, Du wirst das nicht bereuen.

    Ich selber habe drei TR's aus unterschiedlichen Jahrzehnten und bin nach wie vor hoch zufrieden mit den Dreien. Natürlich habe ich auch noch ein paar andere Plattenspieler, u. a. einen Kenwood KD 8030 (ziemlich baugleich mit dem KD 990). Auch ein tolles Gerät - der steht im Arbeitszimmer, dafür reicht er aus.

    Mich hat bei TR u. a. überzeugt, dass ich auch nach Jahrzehnten die Möglichkeit habe, die Geräte warten und im Bedarfsfalle reparieren zu lassen und das beim Hersteller direkt.