Motor Unit Dereneville DNP-2020

Die Konstruktionen sind so gut wie abgeschlossen.

Nun kommt, im Januar/Februar, die Fertigung der Bauteile.


Der gesamte Motorblock wird in einem Stück aus "dem Vollen" gefräst.

Das geschieht auf einer 5-Achsen CNC mit dreh- und schwenkbarem Tisch.


Die Fertigstellung der ersten Exemplare ist für Ende März 2020 geplant.

Sofern die EMV-Messungen gut verlaufen, können erste Antriebseinheiten

ab Mitte April ausgeliefert werden. Erste Vorbestellungen aus Kanada

liegen bereits auf dem Tisch.