Linton

Comments 8

  • Eine Piano-Lampe und ein schwarzer Bilderrahmen (passend zu den Gestellen) würde hier noch den letzten Schliff geben. Ansonsten finde ich das Minimalistische total super. Selbst die runterhängenden Kabel passen dazu. Durch die Holzfurniere und die hübschen Gestelle wirkt es gleichzeitig sehr chic!
    • Danke :) Bilderrahmen kommt noch.
  • Hi, auf was stehen denn Deine Geräte ?
    • Das ist ein Couchtisch von ikea (VITTSJÖ). Da die Glasplatte etwas dünn ist, habe ich Holzplatten zusätzlich aufgelegt. Eher provisorisch, wirkt optisch aber sehr schön.
  • Sehr schön. Es wirkt wie reduziert auf das Wesentliche. Die Laufwerk-Arm(e)-Kombination ist sehr interessant. Was ist das für ein Laufwerk.
    VG
    Torsten
    • Hallo Thorsten, das ist ein audiomeca J4. Verbaut sind ein Jelco, ein Eminent und ein SAEC-Arm.
  • Immer diese Fernseher....
    Ansonsten finde ich das Foto sehr schön.
    Vor allem auch das Schwarzweißfoto. Da kann ich richtig lange draufkucken. Ist bestimmt gut beim Musikhören.
    Die Aufängung ist etwas weniger stylish. Probier mal Foldbackklammern, das sieht immer noch provisorisch aus, aber meistens besser.
    • Ja, der Fernseher... Ich weiß, lässt sich aber nicht anders hängen und ganz darauf verzichten kann ich (noch) nicht. Das Bild habe ich zunächst mit washi-tape befestigt, um die Bildposition erst zu testen. Rahmen kommt dann im Anschluss.