KH. Verstärker

  • Hallo,
    kann ich einen TEAC UD H01 als reinen KH.Verstärker nutzen,
    habe verstärker Rega Brio 3 (kein KH.Anschluss).Kann ich über
    den Teac meine Anlage CD Player usw. über Kopfh. benutzen oder geht das
    nur wenn ich den Laptop über USB oder Blu ray über opt. Kabel anschließe?
    Vielen dank.

  • Der UDH01 ist ein reiner DA-Wandler,
    das bedeutet Du kannst alle digitalen Quellen die dort angeschlossen sind, mit dem KH hören.
    Analoge Quellen aber nicht.
    D.h. speziell wenn Du Deinen CD-Player anschließen und hören möchtest, musst Du dessen digitalen
    optischen oder coaxialen Ausgang verwenden.


    Ich würe mir an Deiner Stelle einen externen KH-Verstärker kaufen und vor dem Endverstärker
    einschleifen


    brds

    Gewerblicher Teilnehmer und Sammler klassischer HiFi-Komponennten

  • Hallo Doktor,
    danke für deine Hilfe,habe den UD H01 schon gekauft,ich muss
    mir dann einen KH.verstärker noch zulegen.
    Den TEAC muss ich wahrscheinlich an den Line 1 Eingang aschließen,wenn ich dann
    einen KH.Verstärker habe ,muss ich diesen dann an den gleichen Eingang anschließen +bei
    Bedarf immer umstecken oder ist egal welcher .Der Rega Brio 3 hat Phono, CD, Tuner ,Line1 + Tape Eingang.
    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe.


    Merlin 8)

  • Hallo "Merlin",


    einen Kopfhörerverstärker solltest Du an den "Tape-Out"-Ausgang Deines
    Rega Brio 3 anschließen.
    Dort liegt das lautstarkemäßig ungeregelte Musiksignal an. Die Lautstärke
    wird ja dann über den Kopfhörerverstärker geregelt und Du hast den
    Durchgang durch das Rega-Verstärkerpoti eingespart.


    Eine heiße Empfehlung für einen nicht zu teuren, aber schon sehr guten
    Kopfhörerverstärker wäre der Lehmann Audio Rhinelander.

    slàinte mhath


    Peer

  • Hallo Merlin,


    wenn du den Ud-H1 schon hast, dann schliesse doch alles, also CD-Notbook u.s.w., digital an den Ud-H1 an und den dann an den Rega und schon hast du alle Quellen sowohl am Kopfhörer als auch an den Boxen :meld:
    Der Ud-H1 arbeitet so als KHV/Wandler/Umschalter!

    gruß


    Stefan

    Edited once, last by >zor< ().

  • Guten Morgen,
    vielen dank für eure Hilfe ,habs jetzt verstanden,ich denke ich behalte das Gerät,soll
    ja sehr gut sein,mir gings in erster linie um KH. Verst. in kann ja dann mein Mac.Book anschließen
    +Blu ray Player.Also brauche ich noch einen KH. Verstärker und den kann ich dann an den Tape out-
    ausgang anschließen +brauche den DA. Wandler mit dem KH. Verst. nicht umzustecken.
    Vieleicht habt ihr noch einen Tip für KH.Verst. bis ca. 200,-€,gebraucht evtl. auch.
    Habe KH. AKG 701+alten Sennheiser HD 414
    Nochmal danke für die super verständlichen Erklärungen.
    Merlin :thumbup: