Interessante Links zu Vinyl und Co.

  • Wie gut, dass es die GEMA gibt und sie sich noch die Zeit nehmen Leute wegen 47 Jahre alter Liveaufnahmen in die Pfanne zu hauen.

    Genau. Hat wohl etwas mit der Gesetzeslage zu tun. Gemeinfrei ist Musik 70 Jahre nach dem Tod des Komponisten soweit ich hier lese...


    Zitat

    Weiterhin ist die unternehmerische Nutzung von Musik grundsätzlich GEMA-frei, die der Gemeinfreiheit unterliegt, also deren Komponist bzw. Liedtexter bereits länger als 70 Jahre tot ist, bzw. deren urheberrechtlicher Schutz gemäß § 64 UrhG erloschen ist. Sämtliche gemeinfreien Musikwerke sind somit auch bei öffentlicher und gewerblicher Nutzung GEMA-frei. Allerdings ist die Nutzung der Bearbeitung eines gemeinfreien Werkes GEMA-lizenzpflichtig, wenn die Bearbeitung nach dem Urheberrecht wesentlich, also schutzfähig ist und die Verwertungsrechte des Bearbeiters von der GEMA wahrgenommen werden.

    https://de.wikipedia.org/wiki/GEMA-freie_Musik


    Grüße

    Thomas

  • Zitat

    Berchtesgadener Land 04.09.2017


    Ältester DJ Bayerns: Joe Kleffner aus Bischofswiesen hat rund 18 000 Tonträger in seiner CD- und Schallplattensammlung


    Mister Golden Oldies
    Bischofswiesen – Als ältester DJ Bayerns hat Joe Kleffner jede Menge zu tun. Selbst im Rentenalter wird der 71-Jährige noch gebucht. Besuch bei einem, für den Musik das Leben bedeutet.

    https://www.traunsteiner-tagbl…-oldies-_arid,352631.html


    Grüße

    Thomas

  • Genau. Hat wohl etwas mit der Gesetzeslage zu tun. Gemeinfrei ist Musik 70 Jahre nach dem Tod des Komponisten soweit ich hier lese...




    Die Gesetzteslage kenne ich auch Thomas, trotzdem finde ich es teilweise etwas überzogen.

    Andererseits ist es schon gut, weil der Markt sonst mit Raubkopien überschwemmt

    würde.


    Gruß Lars

    Yamaha PF800 mit Yamaha MC9, Yamaha YP-B4 mit AT120Eb, Yamaha YP-D6 mit AT5V, Thorens TD 145 MKII mit Ortofon FF150 MKII

  • Zitat

    So feiert der Plattenladen 25 Music sein Jubiläum


    Hier kauften schon Gunter Gabriel und Bela B ihre Schallplatten: Der Plattenladen 25 Music an der Lister Meile wird 30 Jahre alt. Gefeiert wird im September einen ganzen Monat lang mit Gratis-Konzerten und Aktionen.

    http://www.haz.de/Hannover/Aus…annover-wird-30-Jahre-alt


    Grüße

    Thomas

  • Zitat

    In einem Tonstudio in London produziert der Vinyl-Liebhaber Pete Hutchison mit einem kleinen Team hochwertige Neuauflagen längst vergriffener Schallplatten. Seine Detailversessenheit kennt keine Grenzen. Dafür haben seine Produkte einen ungewöhnlich hohen Preis.

    https://www.abendblatt.de/kult…en-als-Luxus-Artikel.html


    Grüße

    Thomas

  • Zitat

    Musik-Magazin Rolling Stone soll verkauft werden
    "Wer liest denn noch diese großen Pop-Magazine"


    50 Jahre nach seiner Gründung soll das einflussreiche US-Magazin Rolling Stone verkauft werden. Die Zeitschrift habe gezeigt, dass Popkultur sehr viel mehr sei als Musikhören, sagt der Berliner Kulturwissenschaftler Stephan Porombka.

    http://www.deutschlandfunkkult…ml?dram:article_id=396165


    Grüße

    Thomas

  • Zitat

    Die Heimat der schwarze Scheiben


    Nortorf. 1989 war Schluss. Da wurde bei Teldec in Nortorf die letzte Schallplatte gepresst. Da wurde zum letzten Mal aus einer schwarzen Masse mit Dampf und Druck und 40 Litern Kühlwasser eine gerillte Vinylscheibe gefertigt. Es war das Ende einer Tradition, das Aus nach 40 Jahren.

    http://www.ln-online.de/Nachri…mat-der-schwarze-Scheiben


    Grüße

    Thomas


  • https://label.glitterhouse.com/news.php?show=10&page=1


    Grüße

    Thomas

  • ..andere Suchmaschine spült andere VinylShops nach oben...


    Diesmal Black Plastic in Dortmund

    Zitat

    Wir freuen uns Euch auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Hier findet Ihr alle wichtigen Informationen zu dem Schallplattenladen Black Plastic.


    Unser Laden befindet sich im Herzen Dortmunds, neben der ehemaligen Unionbrauerei. Seit Juli 2013 findet Ihr uns sechs Tage in der Woche an der Rheinischen Straße 31. Wir verkaufen ausschließlich Vinyl – aus Überzeugung und eigener Leidenschaft. Wer diese Leidenschaft teilt oder das Medium Schallplatte für sich entdecken möchte, ist bei uns herzlich willkommen. Wir beraten Euch gut und gerne. Auf ca. 60qm versuchen wir, für jeden musikalischen Geschmack mindestens eine gute Schallplatte im Sortiment zu haben. Schaut einfach mal bei uns vorbei und überzeugt Euch selbst.

    Wir haben ca. 10.000 LPs im ständigen Sortiment und sind nicht auf ein Genre spezialisiert. Wer also Musik aus den Bereichen Rock, Pop, Metal, Punk, Progressive, Psychedelic, Beat, Kraut, Jazz, Funk, Soul, Hip Hop, Electronic, House, Techno, Reggae, Blues, Avantgarde, Experimental, Neue Musik etc. sucht, der kann bei uns fündig werden. Wir bieten hauptsächlich gebrauchte Schallplatten an, achten bei dem Zustand des Vinyls und des Covers aber immer auf einen möglichst neuwertigen Zustand. Wir verkaufen ebenfalls Neuware und können alles bestellen.


    ..keine Ahnung ob die was taugen...


    Grüße

    Thomas

  • http://www.general-anzeiger-bo…assel-article3667677.html


    Grüße

    Thomas

  • Ja, die taugen was. Die Gebrauchten sind überwiegend - wie beschrieben - in sehr gutem Zustand und die Preise realistisch.

    Die wissen bei Raritäten aber auch, dass es eine ist und die kostet dann auch schon mal 50+ €. ;)

    Gruß

    Alex

    "... when something slips through your fingers/You know how precious it is/
    Well you reach the point where you know/It's only your second skin.." (Mark Burgess)

  • Zitat

    Dem Schallplatten-Kultlabel "Amiga" widmet sich eine neue Ausstellung in Bernburg in Sachsen-Anhalt.


    Bis Ende Januar 2018 können Besucher im Schloss Bernburg mehr zum ersten deutschen Schallplatten-Label erfahren. "Wie eine musikalische Zeitreise" sei die Ausstellung, schreibt das Museum. Themen seien unter anderem die Erfindung der Schallplatte vor 130 Jahren und die Herausgabe der ersten Amiga-Platte vor 70 Jahren. Das Label stand für alle Genres von Jazz über Schlager und Rock bis zur Blasmusik.

    Nachrichten

    http://www.deutschlandfunk.de/…e.html?drn:news_id=803559


    Grüße

    Thomas

  • Zitat

    Für all diejenigen, die schon immer mal Musik mit allen Sinnen erleben wollten, gibt es die Möglichkeit Musik zu essen. Und es ist leckerer als gedacht.

    16.10.2017 von Annette Schimanski


    Es gibt nicht viele Dinge, auf die sich die meisten Menschen einigen können. Aber Oreo-Kekse scheinen definitiv zu diesen Dingen zu gehören. Jeder liebt sie, Diskussionen gibt es nur bei der Art des Verzehrs. Nicht so in China. Dort hat man großen Aufwand betrieben, um den Jugendlichen die schwarz-weißen Kekse schmackhaft zu machen.


    https://www.musikexpress.de/or…-jetzt-auch-essen-916441/


    Grüße

    Thomas

  • Zitat

    "Die Trikont-Story" Stimme des Widerstands, seit 50 Jahren


    "Wir befreien uns selbst" - ein Prachtband feiert die Geschichte des Musik- und Buchverlags Trikont als Geschichte von 50 Jahren linkem Kulturkampf und Widerstandsgeist.

    http://www.spiegel.de/kultur/m…-50-jahren-a-1174693.html


    Grüße

    Thomas

  • https://www.shz.de/lokales/lan…t-nortorf-id18199551.html


    Grüße

    Thomas