Versand als Brief + Preise allgemein

  • Hallo,


    habt ihr schonmal LPs als "Brief" versendet oder bekommen? Bei ebay ist ein Händler, der diesen Sparversand anbietet, natürlich unversichert. Würdet ihr das riskieren?


    Und ne kleine Frage in die allgemeine Runde (will deshalb keinen neuen Thread aufmachen) ... kann es sein, dass die Vinylpreise teilweise im Moment gut durch die Decke gehen?


    Ich wollte mir Vinyl von Sublime bestellen > 30 € oder gar nicht lieferbar
    Die neue Farin Urlaub - die Restbestände der neuen Platte werden bei ebay für 60 € und mehr verkauft. Die Platte ist gerade mal 2 Monate auf dem Markt
    Soundgarden - Superunknown-Reissue -> 30 €


    usw usw ... mich nervt das tierisch. Aber Angebot und Nachfrage halt :(.


    In den USA sind die Preise ja teils noch viel höher.


    Ich hab jetzt ein Album bei ebay für 29 € gekauft, das ist schon mehr als ich eigentlich jemals ausgeben wollte. Jetzt bietet der Händler halt Briefversand für 2 € an ...


    Grüße


    Marcel

    Technics SL-1200 MK2 / 1210 GR / 1300 / 1510 + Ortofon VM red / 2m blue / Shure M97xe / AT 540

    Dual 731Q + Shure v15

    Hitach PS48 + AT VM95 MR

    Denon PMA 700 / 800 AE
    Musical Fidelity v90 / Cambridge CP1 / Solo
    Canton Ergo 690 / Quadral Tribun MK4

  • Tja, so ist das: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Geht mir auch manchmal so ;( Auch beim Vinylkauf.
    Ging mir zuletzt bei der LP Ausgabe von "Sun Kil Moon - Benji" so. Hab ich nicht gleich gekauft und war dann nach 4 Wochen vergriffen - Preise auf dem Sammlermarkt inzw. 70 EUR und höher.
    Da begnüge ich mich dann doch lieber mit der digitalen Version und hoffe auf eine RI, oder sie irgendann mal bezahlbar zu finden. Zunächst sieht es aber so aus, als würden die Preise dafür eher steigen.


    LPs als Brief? Macht irgendwie keinen Sinn, denn die kosten dann EUR 4,40 plus 2,40 EUR Übergrößenzuschlag = EUR 4,80. Unversichert. Als Einschreiben für 6,75 EUR. Da kann ich sie gleich als versichertes Paket mit dem Götterboten verschicken.


    Grüße
    Rudi

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

    The post was edited 2 times, last by Dr.Music ().

  • Hallo,


    habt ihr schonmal LPs als "Brief" versendet oder bekommen


    LP's habe ich keine per Brief bekommen, aber Singles... :thumbdown:


    Gruß
    Thomas

    The post was edited 1 time, last by Belcanto ().

  • Naja der Händler (napalm records) bietet für 2€ unversichert an - keine Ahnung, wie er das versendet ... wenn ich schon so viel für die LP abgedrückt habe, bin ich um jeden Euro verlegen. Ärgert mich schon fast, hätte man mir vor 15 Jahren versucht 60 DM für ne LP abzuknöpfen, ich hätte dem Händler ins Gesicht gelacht.


    Mit versichertem Versand hatte ich bisher auch wenig Glück. Klar, ist das Paket weg, bekommt man die Kohle zurück. Andererseits hab ich erst vor 2 Wochen eine LP versichert zugesendet bekommen, wo der Karton aussah, als ob den jemand mit Schwung auf den Boden gedonnert hat. Die LP-Hülle war natürlich auch verknickt. Kohle hab ich trotzdem nicht zurückbekommen.


    Ist schon sehr krass, wie schnell teilweise Erstauflagen verkauft werden. Wenn die schon nach 2 Monaten für 60-90 € angeboten werden, hat ja der Künstler nichts davon, der verdient immer die gleiche Knete. Da machen sich nur die Händler die Tasche voll, die die LPs zurückhalten. Ich frag mich nur, wer das kauft.


    Sublime als Reissue für 35 € von Back in Black? Ne danke ...ich freue mich zwar über die Reissues und gebe gerne Geld dafür aus, aber das grenzt ja an Beschiss.

    Technics SL-1200 MK2 / 1210 GR / 1300 / 1510 + Ortofon VM red / 2m blue / Shure M97xe / AT 540

    Dual 731Q + Shure v15

    Hitach PS48 + AT VM95 MR

    Denon PMA 700 / 800 AE
    Musical Fidelity v90 / Cambridge CP1 / Solo
    Canton Ergo 690 / Quadral Tribun MK4

  • Ich sehe gerade erst, das ich mein Preisgejammer auch hier hätte loslassen können :) ... sorry für den halben Doppelpost. Ging mir aber auch mehr um Neuware.


    Discogs Marktplatz / Preise für Vinyl



    Ach, hätte ich in den 90ern doch (noch) mehr Vinyl gekauft :)

    Technics SL-1200 MK2 / 1210 GR / 1300 / 1510 + Ortofon VM red / 2m blue / Shure M97xe / AT 540

    Dual 731Q + Shure v15

    Hitach PS48 + AT VM95 MR

    Denon PMA 700 / 800 AE
    Musical Fidelity v90 / Cambridge CP1 / Solo
    Canton Ergo 690 / Quadral Tribun MK4

    The post was edited 1 time, last by soulseeker ().

  • Wenn der Händler für 2 Euro versendet, dann bestimmt als Warensendung im speziellen Karton (LP liegt quer, damit die Höchstmaße nicht überschritten werden). Dauert meist recht lange, weil das zumindest bei mir mit dem normalen Postboten gebracht wird, der sich dann "freut", den unpraktischen Karton in seine Fahrradtasche zu bekommen. Die Hülle der LP kann dann auch schon mal beschädigt werden, wenn der Karton irgendwo reingequetscht wird. Ist alles nicht so das wahre.


    LPs verschicken als Brief mache ich nur ins Ausland. Da sind die Höchstmaße anders und im Vergleich zu einem Paket wird es Spottbillig. Natürlich nicht versichert und daher nur bei LPs mit niedrigem Wert ratsam.


    Robert

    THIS MONOPHONIC MICROGROOVE RECORDING IS PLAYABLE ON MONOPHONIC AND STEREO PHONOGRAPHS. IT CANNOT BECOME OBSOLETE. IT WILL CONTINUE TO BE A SOURCE OF OUTSTANDING SOUND REPRODUCTION, PROVIDING THE FINEST MONOPHONIC PERFORMANCE FROM ANY PHONOGRAPH.

  • Sorry Robert,


    da würde ich Dich gerne korrigieren:


    Bei der Post "Wert International" 2,15 € zzgl. 2,00 € je 100 € Haftung


    und / aber die Höchstmaße bei Brief international entsprechen denen der Warensendung. Ich habe die Erfahrung das mit solchen Kartons auch nicht mehr schief geht als mit den klassischen LP-Versandkartons. Die Hohlräume können z.B. mit Syropor Chips ausgefüllt werden.


    [Blocked Image: http://protected.de/media/images/info/1058_LP_VERSANDKARTON_WARENSENDUNG.JPG]
    Quelle: http://protected.de
    LP Versandkarton Warensendung, z.B. von Protected




    BG

  • aber die Höchstmaße bei Brief international entsprechen denen der Warensendung.


    Ins Ausland kann man LPs ganz "normal" als Brief versenden.
    Hier gilt bei den Höchstmaßen nämlich der Zusatz: oder L+B+H = max. 90cm. Dieser Passus entfällt bei den nationlen Briefen, daher lassen sich im internationalen Postverkehr LPs im ganz normalen LP-karton regelkonform als Brief versenden und man muss nicht auf das sperrige Warensendng-Format ausweichen.


    Gruß
    Rudi

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

  • myhermes.de bietet LP-Versand als shop2shop für schlappe 3,80 € an. Versand ist versichert und m. E. die derzeit beste Möglichkeit zu versenden.


    Als Empfänger würde ich diese Versandart aber nie auswählen.
    Das hiesse ja, ich müsste die Platte jedesmal persönlich im Hermes Shop abholen. :thumbdown:
    Wenn ein Verkäufer ungefragt diese Versandart wählt, würde ich mich auf jeden Fall beschweren! Sowas geht nur nach gegenseitiger Absprache!
    Dann lieber als Hermes-Päckchen bis nach Hause, das ist auch bis 50 EUR versichert und das reicht in den meisten Fällen wohl aus.


    Grüße
    Rudi

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

    The post was edited 2 times, last by Dr.Music ().

  • Also der Händler sendet aus Österreich ... ich riskiere es einfach mal.

    Technics SL-1200 MK2 / 1210 GR / 1300 / 1510 + Ortofon VM red / 2m blue / Shure M97xe / AT 540

    Dual 731Q + Shure v15

    Hitach PS48 + AT VM95 MR

    Denon PMA 700 / 800 AE
    Musical Fidelity v90 / Cambridge CP1 / Solo
    Canton Ergo 690 / Quadral Tribun MK4

  • Wenn er aus Österreich versendet, dann fährt er bestimmt über die Grenze und versendet es als Warensendung im speziellen Karton (wie oben schon beschrieben von Robert beschrieben).


    Da meine Plattensammlung auch Zu- und Abgänge hat, verschicke ich relativ viele LPs ins Ausland. Und wenn man ordentlich packt, kann man sogar eine LP meist (weltweit) günstiger versenden als im Inland.


    Im Inland versende ich auch oft auf Anfrage unversichert als so genannten Maxi-Maxibrief für 2,40 plus 2,40 Zuschlag für Überschreitung der Höchstmaße. Wenn Versicherung gewünscht ist, dann als Paket.


    Und habt ihr schon mitbekommen, dass es für 6,99 Euro bei DHL nur noch bis 5 Kg geht, ab 5 Kg ist es ab dem 01.01.2015 teurer geworden.


    Gruß
    Andreas

    The post was edited 1 time, last by asche ().

  • LP ist gut angekommen, allerdings war ein Loch im Karton. Zum Glück war das Album in Luftpolsterfolie eingewickelt. Glück gehabt ...

    Technics SL-1200 MK2 / 1210 GR / 1300 / 1510 + Ortofon VM red / 2m blue / Shure M97xe / AT 540

    Dual 731Q + Shure v15

    Hitach PS48 + AT VM95 MR

    Denon PMA 700 / 800 AE
    Musical Fidelity v90 / Cambridge CP1 / Solo
    Canton Ergo 690 / Quadral Tribun MK4