Sticker auf The Wall

  • Hatte ein ähnliches Problem mal bei gefütteten Innenhüllen einer bestimmten Herstellerfirma, war schon damals in den 80/90ern.


    Hab da meine Platten in diese extra angeschafften Schutzhüllen getan, Ergebniss nach einigen Jahren war das ich viele entsorgen musste da wohl durch ausdünstungen die Oberfläche regelrecht angeätzt war, völlig unspielbar, die gingen in den Mülleimer wie alle Schutzhüllen, möchte aber nichts hier posten weil es vielleicht nur vereinzelte Chargen des Herstellers oder Ausnahmen waren, wer es trotzdem gern wissen möchte per PN.


    In einem früheren Thread fiel der Herstellername aber schon mal von mir öffentlich, glaub ich zumindest, jedenfalls gehört sowas schon offengelegt, da gibts sicher viel mistzeug welches zu gefährlich für unsere Schätze wird, das thema wäre übrigens auch mal einen fest angepinnten Thread wert.


    gruß

    volkmar

    AAA Mitglied


    Röhren Endstufen- Röhren Vorvorstärker - Röhren Kopfhörerverstärker- Röhren Phonovorstufen -Laufwerke Thorens TD-2001 RDC + DIY- Masterbandmaschine Teac X-2000M- Systeme Audio Technica AT-160ML + AT-ML180


  • Ich habe diesen Sticker, der aussieht wie auf Transparentpapier, also nicht wie Plastikfolie. Der steckt bei mir einfach in der Hülle, hat aber seit Dekaden nichts gemacht. Ist das ein anderer Sticker oder ätzt er erst durch, wenn man ihn anfeuchtet und aufklebt?


    Viele Grüße und schönen Sonntag


    Martin

    eine Stereoanlage, zwei Ohren und viele Platten

  • Btw:

    Ich habe noch eine frz. Originalausgabe von The Wall, das war/ist mein erstes Exemplar, das ich damals gekauft habe.

    Hier besteht das Logo nicht aus dem bekannten PVC-Foliensticker, sondern aus einer dünnen, durchsichtigen Hartplastikscheibe mit "The Wall"-Aufdruck. Diese haftet natürlich auch nicht auf der Coverhülle. Ich weiss heute nicht mehr, wie diese Scheibe damals befestigt war, möglicherweise nur durch die Verschweissung der neuen Platte.


    Grüße

    Rudi


    ---------------------------------------

    seit 2009 AAA-Mitglied