Dire Straits-On every street 2LP's

  • Hallo,schade,schade...,was für eine miese Qualität,für so eine interessante und vor allem "klanglich" geniale Vinyl-Ausgabe!?!?!?
    1.Beide LP's knistern bis "zum umfallen"(selten bisher soooo eine schlechte Pressqualität gehört[obwohl es in der letzten Zeit allgemein an der Qualtät des Vinyl's sehr,sehr hapert!])!!!Und das nach zwei mal waschen!?
    2.Die "Papp"-Innenhüllen sind so eng,daß es fast unmöglich erscheint die Platte ohne "schaden" herauszuholen(habe schon von jemandem mitbekommen,daß er sie aufschneiden(!!!???) mußte,was ich voll nachvollziehen kann!!!)!!!
    3.Kein Klappcover(dadurch ist im verschweißten Zustand alles so sehr zusammengepresst,was bei zwei Cover-Taschen lange nicht der Fall wäre!)!?


    Wie gesagt,es ist eine interessante Platte,die aber durch Ihre immer wieder leiseren,bedächtigeren Passagen,bei dieser Pressqualität,selten Spaß macht sie anzuhören!Man versucht die Augen zu schließen und in die Musik "einzutauchen und wird prompt wieder aus seinen musikalischen "Träumen" herausgerissen.


    :( :( :(
    Grüße
    Senti

  • Hallo Senti


    Das ist sehr schade. Habe mir - welcher Wahnsinn mich da auch immer getrieben hat - dieses Jahr so einiges neues auf Vinyl gekaut (ca. 20 neue, teilweise richtig teure Ausgaben). Bis auf 2 war bei jeder irgendwas zu bemäkeln, allen gemeinsam war aber die z. T. grottenschlechte Pressqualität. Wenn das so weitergeht war es das dann auch mit dem Vinyl-Revival ...


    Wenn ich für einen Bruchteil des Geldes das Album als CD oder HiRes bekomme und dieses fehlerfrei läuft, dann spare ich mir eben das Vinyl. Zumal man "das bessere" des Vinyls bei einer schlechten Pressung gegenüber den anderen Varianten eh nur beschränkt genießen kann, wie Du ja auch so schön in deinem Beitrag beschrieben hast.

    Danke und Gruß
    Drazen

  • Hallo,


    zur Pressqualität:
    Die Pressungen aus CZ sind Chargenweise echt übel, da kann ich nur umtauschen empfehlen. Ich hatte Glück meine ist vollkommen OK.


    Zum Thema Erstausgabe:
    Ich habe auch eine, die kommt klanglich nicht mal in die Nähe der DoLP (das gehört aber nicht hier her ;) )


    Für diejenigen, die klanglich Besseres haben wollen, lohnt es sich vielleicht das Risiko einzugehen evtl. zurückschicken zu müssen.
    Wie gesagt, es gibt auch gescheite Pressungen aus CZ davon.


    Gruß
    Jürgen

  • Zum Thema Erstausgabe:
    Ich habe auch eine, die kommt klanglich nicht mal in die Nähe der DoLP (das gehört aber nicht hier her )

    Ich hab´ ne britische und ne deutsche/holländische: kein Vergleich zur Neuen. Meine ist absolut ok, keine Nebengeräusche, plan, klangtechnisch wie die Stan Ricker "Brothers in Arms". Bin froh, daß es das Reissue gibt.


    Gruß


    Klaus


    edit: die zu engen Papp-Innenhüllen sind allerdings zum k....n :cursing:

    “I don't know why but everybody has a hit in Germany. You know, David Hasselhoff had a hit in Germany, a number one. I had a number one in Germany. I guess they just don't know much about music over there.”


    Lee Majors

    The post was edited 1 time, last by celestron ().

  • Zur alten 91er Ausgabe sag' ich mal lieber nix... :rolleyes:


    Ich habe aber auch die CZ Nachpressung aus der Box "The Studio Albums 1978 - 1991". Ausser der zu engen Hüllen gibt es bei meinen Platten nichts zu meckern, die Pressung ist sehr gut und war nach dem ersten Waschen knisterfrei. Ich habe die Platte in neue, gefütterte Innenhüllen plus Nagaokas gesteckt. Im Cover ist (bei mir) genügend Platz um alles incl. den bedruckten Originalhüllen unter zu bringen.

  • Ich bestelle meine LP's fast ausschließlich bei ArtPhoenix oder DaCapo und immer mit XL-Service (mangels PWM).
    Die Platten werden auf Pressfehler geprüft, gewaschen und mit Last2 versiegelt. Außerdem mit neuer Innenhülle und Außenschutzhülle versehen.
    Hatte es schon einige Male, dass Platten für mich neu bestellt wurden, da die vorrätigen Pressfehler hatten.
    Bisher war ich immer zufrieden und zahl dann gerne ein paar Euro mehr .


    Ach ja, die On Every Street läuft bei mir einwandfrei !


    Gruß,
    Michael

    The post was edited 1 time, last by Torino ().

  • Bei mir läuft diese Pressung auch einwandfrei!!
    Ich würde sie natürlich umtauschen.


    Hajü

  • Hi zusammen,die Erste ging natürlich wieder zurück und habe dann eine zweite Pressung bestellt!Ebenfalls "Müll"(sorry,daß ich es so hart ausdrücke)!Nicht ganz so viele "Knackser" wie die erste Version,dafür ist auf der ersten Seite von LP1 ein extremes Laufgeräusch,was sich bei den ruhigeren Passagen,bzw. in den Titelpausen sehr unangenehm bemerkbar macht!Diese Version ging heute ebenfalls zurück.Ich bin jetzt erst einmal "geheilt" und höre meine originale CD an,von der man nicht sagen kann,daß sie schlecht ist!?
    Da Ihr ja alle keine Probleme mit Euren Pressungen habt,gehe ich mal davon aus,daß sie schon etwas länger in Eurem Besitz sind und daher(vom Pressdatum her/die ersten kamen ja im Mai 2014 heraus)) vielleicht noch "vernünftig" hergestellt wurden!?Was machen die eigentlich mit "Retouren",werden sie wieder neu verschweißt und dann versucht wieder "an den Mann zubringen"!?


    Ein schönes Osterwochenende
    Senti
    P.S.habe die neue Limited Super Deluxe Edition der M.Knopfler-"Tracker",deren DoLp in einer TOP-Qualität ist!?!?!?