Welche LP habt ihr das letzte Mal aufgelegt? Teil 5

  • Grillmaster Flash: Andere Leude My Ass

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Rezensionen 8)

    Freundlichst
    Karl

  • Die hatte ich jetzt auch mal "in der Hand" und wollte sie in den Warenkorb legen. Lohnt die sich?

    ich hab sie zwar nur als CD, ist aber eine geile Scheibe, werd sie mir auch als Vinyl bestellen,

    demnächst auch als Vinyl, eben bestellt

    Gruß
    Wolfgang

    Edited 2 times, last by kendumi ().

  • Und nochmal Grilli live ...


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    :love::love::love:

    Freundlichst
    Karl

  • Hallo Klaus-Peter

    Ich habe die LP auch nur wegen dem Titel Aqua Marine.

    Die Rhythmik haut mich vom Hocker!

    Gruss,

    Fritz

  • Hallo,

    Hochzeitskapelle "Think Of Love"

    Hochzeitskapelle

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Viele Grüße

    Dietmar

  • ...dieses Album der Band ist, wie im Faden gelesen habe, nicht ganz oben in der Beliebtheitsskala.

    Ich habe die LP auch nur wegen dem Titel Aqua Marine.

    Bei Santana lässt sich sehr gut beobachten, wie Künstler sich dem Zeitgeist anpassen um den Anschluss nicht zu verlieren.


    Der Synthesizer hält Ende der 70er Jahre Einzug, verändert den bekannten Stil der Frühzeit und die Stücke werden poppiger wie schon auf dem 78er Vorgänger "Inner Secrets". Spanische Vocals weichen der Stimme Alex Lighertwoods nach seinem Wechel von Brian Auger zu Santana, alle Stücke auf "Marathon" werden in popgerechten 2-5 Minuten Häppchen präsentiert. Das Album markiert für mich den Eintritt in die kommerzielle Phase, womit ich es aber nicht grundsätzlich schlecht reden möchte. Dem angepassten Nachfolger "Zebop" kann ich persönlich etwas mehr abgewinnen.


    Santana hätten mit dem für mich nicht anhörbaren 99er Kassenschlager "Supernatural" keinen Erfolg gehabt, hätte man ihn nicht dem Mainstream der

    Zeit angepasst.

  • Imp, Christian,


    auf jeden Fall, für mich seine beste Soloplatte. Ich fand es schon 1993, als sie auf CD erschien, sehr Schade, dass es keine Vinylversion gab. Paul Rodgers (ex FREE und BAD COMPANY), ist hier gesanglich voll auf der Höhe und die Riege von Weltklassegitarristen ist sehr lang. Pressung und klang der Platten, obwohl oranges Vinyl, ist sehr gut. Ich kann sie Jedem empfehlen, der was mit Bluesrock anfangen kann.


    Wolle

  • Zeit für die erste Scheibe!


    Die ist ja gestern mehrfach hier im Faden gelaufen. Nun also auch bei mir.


    The Alan Parsons Project.


    zzzzzzzzzzzzzzzz 008.JPG


    Grüße, Peter

    Grüße, Peter




    Früher wollte ich Busfahrer werden weil ich das zischen der Tür so toll fand.

    Doch dann entdeckte ich Dosenbier!


    Hessischer Meister im Vollkontakt-Blues 2005.

  • Billy Squier - Signs Of Life

    Seinerzeit vielversprechender Rockmusiker mit guten Kritiken in den Rockgazetten. Das Coverdesign vom Vorgängeralbum wurde sogar von Andy Warhol designed.

    Tja... bis er im MTV Zeitalter mit dem von mir verlinkten absolut dämlichen Video seine Reputation restlos zerstörte. Auch herrlich die Kommentare auf der YouTube Seite. :D


    squier.jpg


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • die squier ist vorgemerkt. sehr leiwande scheiben aus der zeit.


    bei mir rotiert zur zeit herr frampton

    IMG_20210313_102524-01.jpeg

    sitze im glashaus und werfe mit steinen

  • Bei mir läuft im Moment was kurioses.

    Bin per Zufall in einem kleinen Second-Hand-Plattenladen in meiner Gegend draufgestoßen.

    Savage Republic - Jamahiriya, US-Album von 1988, auf Fundamental Music.

    Der Sound ist so eine Art Post-Punk / Industrialsound gespickt mit durchaus auch mal sphährischen und chilligen Passagen und mit diversen leichten Weltmusik-Einflüssen.

    Zugegeben eine kuriose Mischung, aber mal was anderes und auch gut hörbar.

    Files

    • P1530506.JPG

      (166.4 kB, downloaded 2 times, last: )