Welchen Plattenspieler verwendet Ihr?

  • Ja, Arm aber Sexy 😉


    Grüße

    Oder Scheu halt!!

    LG Herbert



    Das Knistern der Platte wird durch Filterwirkung im Ohr des Analoghörers durch die Psyche nicht verarbeitet! Im Umkehrschluß...das fehlende Knistern der Digitaltechnik wird als Negativsignal wahrgenommen.X(

  • Oder sind das die güldenen Schoko-Taler? 8)


    Gruß

    Andreas

    Andreas ...,

    tüs, tüs, Du nu wieder.

    Das ist neusprachlich unkorrekt.

    Das heißt jetzt in Neudeutsch ..., güldene Kakaohaltige-Süßigkeit mit farblichen Migrationshintergrund.


    Klar sind wir Berlina sexy, ab nich arm. Ditt vabiete ick mir. Wir sind reich an Herzensfreundlichkeit & ... riesiger, frecher Klappe.

    freiheit, ist immer die freiheit der andersdenkenden. - rosa luxemburg


    laß dir nicht dein rückgrat brechen. götz schallenberg

  • Ja die Beliner(innen) sind sexy ohne Frage. Und herzlich und freundlich auch. Und die Berliner Schnautze finde ich klasse. :) Durfte ich Alles während meiner Aufenthalte in Berlin erleben und geniessen. 8) Oh ja geniessen die g..le Currywurst bei Curry 61 oder auch den anderen Anbietern. Damals noch Doppelte mit Pommes und Ketchup. Heute noch ne halbe nach Magnverkleinerung.

    Und ich komme gerne nach Berlin obwohl ich dort keinen Koffer habe. :)

    Kann nur sagen: Berlin ick liebe dir. :love:


    So genug off-toppic :huh:


    Gruß

    Andreas


    EMT 938 mit TSD 15; Cyrus Quattro; Mission Cyrus one (alte Version 80-er Jahre ); Fezz Alfa Lupi; Opera Prima 2015; Waschmaschine Hannl Micro/Rundbürste

  • Hi,


    ... und sich 8 Minuten zuvor in einem anderem Thread über anderer Leutz OffTopic beschweren. :thumbdown:

    Das nenn ich mal Charakter ^^


    jauu

    Calvin

    ..... it builds character!


    gewerblicher Teilnehmer

  • Hallo,

    ist das nicht ein L78? Ich komme wegen des Aus-/Einschalters darauf.

    Gruß

    Hans

    Moin, Herr Schiffer. Ich bin es, der Michael, ein sehr zufriedener Käufer zweier Ihrer Wirbelstrombremsen.

    Ja, es sind die Knöpfe des L78, Ich wollte vor allem den Aus/Einschalter haben, da mir die Optik besser gefiel als die Hebel des 75. Ich habe den Schalter unten sehr vorsichtig aufgebohrt und den Hohlraum rund um die Bohrung ausgefüllt, damit es stabil bleibt und dann passt der Stift des 75 rein.

    Schöne Grüße!!

    Michael

  • Moin, Herr Schiffer. Ich bin es, der Michael, ein sehr zufriedener Käufer zweier Ihrer Wirbelstrombremsen.

    Ja, es sind die Knöpfe des L78, Ich wollte vor allem den Aus/Einschalter haben, da mir die Optik besser gefiel als die Hebel des 75. Ich habe den Schalter unten sehr vorsichtig aufgebohrt und den Hohlraum rund um die Bohrung ausgefüllt, damit es stabil bleibt und dann passt der Stift des 75 rein.

    Schöne Grüße!!

    Michael

    Ja hallo Michael,

    das konnte ich nicht wissen. Sieht toll aus der Umbau. Darüber hattest Du ja am Telefon berichtet. Ein Bild sagt natürlich mehr als 1000 Worte.

    Gruß

    Hans

  • Ich benutze einen von mir aufgehübschten L75 von Lenco und darauf bin ich sehr stolz, das darf man ja auch mal sein, wenn man es nicht übertreibt.

    Dein Elli ist sehr schniecke!

    Die Taxi-Farbe, auch wenns Gold in natura ist, winde ich sehr schmeichelnd.


    Sonnigst Nadja

    freiheit, ist immer die freiheit der andersdenkenden. - rosa luxemburg


    laß dir nicht dein rückgrat brechen. götz schallenberg

  • Angenehm minimalistisch! :thumbup:

    Und ich wusste doch, die Tonarmform kommt mir so bekannt vor. :D

    aaasaa.png

    ♫♫♫ ~ Eine Seite hat 1 Rille ,zwei Seiten haben 2 Rillen.

    .....ist das Vinylianerleben nicht einfach ~♫♫♫
    ~ ~ Exclusive Tonträger sind beidseitig abspielbar ~ ~

  • Und die haben die Stelle, wo der Haken in der Mitte einfach abgeflext wurde, so schön verschliffen und poliert, dass man es nur aus nächster Nähe sieht.

    Der Vorteil: wenn der Arm nicht klingt, kann man an der gleichen, noch gerade sichtbaren Stelle den Haken wieder dranschweissen, und die Hemden hängen dann nicht schief.

    Total genial.

    Schöne Grüße
    Balázs