Welchen Plattenspieler verwendet Ihr?

  • oha, dann will ich nix gemotzt haben;)

    ...auf dem Bild sieht`s fast so aus, als wäre Zarge, Tellerauflage und Headshell Kupfern...und ne durchsichtige Platte aufgelegt....und das erschien mir doch etwas "strange"...vielleicht brauch ich doch mal nen besseren Bildschirm...=O

    Musikmaschinen: Pro-Ject Xtension 10 / Benz ACE SL, Aikido MC Preamp, Sony CDP-XA555ES+Breeze Audio DAC, Musical, Fidelity M5si, "Leggiera" von Thomas Schmidt, Meridian Sub - Dauertinnitus wegen Rock`n Roll^^

  • Meine Gratulation zum Magic Groove mit Mystic Cartridge,


    sehr feiner Plattenspieler der ganz oben mitspielt, Touraj Moghaddam weiß wie man Plattenspieler

    baut.

    Ich liebäugele schon lange mit einem RG-1 Reference Groove, mir fehlt nur noch das nötige

    Spielgeld dafür :D


    Mit den besten Grüßen aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • und dann noch den Referenz Tonarm dazu!😬


    nur, welchen Tonabnehmer und Phono-Vorverstärker nimmt denn dann noch dazu?🤪


    *füllt einen neuen Lottoschein aus*

  • und dann noch den Referenz Tonarm dazu!😬

    Selbstredend 8)

    nur, welchen Tonabnehmer und Phono-Vorverstärker nimmt denn dann noch dazu?🤪

    Das Mystic ist schon eine Hausnummer, ansonsten habe ich ja noch mein Benz SLR :D

    Und den Phono Vorverstärker habe ich auch, vom Meister himself, einen Roksan Artaxerxes 10 mit Referenz Netzteil.

    *füllt einen neuen Lottoschein aus*

    Die Idee, ich bestell schon mal den Dreher :S


    Mit freundlichem Gruß aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Heute nochmal Rega P 5 mit Roksan Tabritz und Benz Ruby O. A. an AVM Vorstufe über 1:10 ÜT mit Zellen von Haufe.


    IMG_20210117_220325.jpg

    LG Herbert



    Das Knistern der Platte wird durch Filterwirkung im Ohr des Analoghörers durch die Psyche nicht verarbeitet! Im Umkehrschluß...das fehlende Knistern der Digitaltechnik wird als Negativsignal wahrgenommen.X(

  • Oder einstellbare Füße für den Tisch bzw. Player verwenden.

    Gruß Martin


    Sony TTS-8000 - Pio PA-5000/Ortofon MC30 Super II - Ortofon T-20 - Phonomopped MK2B14
    DIY Laufwerk Pioneer MU-70 - Groovemaster II 12"/Ortofon Venice - Ortofon TA-210/Ortofon MC30 Super - Silvercore mc25 - Phonomopped MK2B14

  • Jungs

    Mal wieder falsche Mutmaßungen von Euch---

    Ist eine andere Geschichte und hat nix mit dem zu tun, was Ihr euch vorstellt...


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Vielleicht war es ein rein klangliches Assessment und die Verbesserung durch den Bierdeckel war größer als die potentielle Verschlechterung durch den Schiefstand.


    Spekulationen über Spekulationen.

    Entspanntes Hören, Frank


    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [

  • Da ich auch aus der Aachener Ecke komme ist das die richtige Antwort!8o

    Der Vorgaenger des Hauses hat den Speicher selbst ausgebaut und nicht so sehr auf die Wasserwaage geschaut....oder vielleicht im dusseligem Zustand die OSB Platten verlegt! Da das eine sehr schwingende Konstruktion war, habe ich eine zweite Lage OSB gelegt und dabei bis zu 2,5 cm! ausgeglichen....leider sind es an der Wand doch noch 1 cm und bei der geringen Tiefe des Racks und maximal verstellten Füße unter dem Rack blieb am Plattenspieler halt eine Bierdeckelstaerke übrig. Da ich Pragmatiker bin und garnicht mehr daran denke wenn ich ein Foto mache liegt halt der Bierdeckel da, wo er hingehört....übrigens nicht der einzige im Haus.:)

    LG Herbert



    Das Knistern der Platte wird durch Filterwirkung im Ohr des Analoghörers durch die Psyche nicht verarbeitet! Im Umkehrschluß...das fehlende Knistern der Digitaltechnik wird als Negativsignal wahrgenommen.X(

    The post was edited 2 times, last by bilauaudio ().