Anti Skating Transcriptor Saturn

  • Morning,


    bräuchte mal eure Hilfe. Ich habe bei meinem Transcriptor ein neues System montiert (Grado Prestige Blue) . Die Auflagekraft habe ich mittels einer Tonarmwaage eingestellt. So weit so gut. Nun wollte ich das Anti Skating einstellen durch verschieben des Dorns . Einmal mittels Testplatte und einmal mit einer Normalen. Bei der Testschallplatte beginnen ab 50 mü Verzerrungen , ab 60 mü beginnt der Arm leicht zu springen. Bei der nornalen Platte ist nichts zu hören. Keinerlei Verzerrungen oder dergleichen. Ich habe versucht das Anti Skating noch besser einzustellen, aber vergeblich.


    Weis jemand ob ich die Einstellung so lassen kann.


    Danke!!!

  • Weis jemand ob ich die Einstellung so lassen kann.


    Ja.


    Denn:

    Quote

    Bei der nornalen Platte ist nichts zu hören. Keinerlei Verzerrungen oder dergleichen.


    Das ist entscheidend.
    Alles andere spielt sich nur außerhalb des "wirklichen Lebens" ab und ist somit irrelevant...


    Cheers, Holger

  • Bei einer elliptischen Nadel stelle ich immer Antiskating = 0,8 mal Auflagekraft ein.
    Wenn Du einen SME-Tonarm mit Fadengewicht hast, ist eine Antiskatingeinstellung eh nicht besonders genau möglich da sie Sprünge recht groß sind.
    Es ist ein offenes Geheimnis, daß eine Antiskatingeinstellung nach Testplatte grundsätzlich zu einer zu hohen Einstellung führt, da man dazu verführt wird, für Auslenkungen zu optimieren, die in der Praxis nie vorkommen. Normale Platten haben de facto nie mehr als 60µ, eher weniger. Und wenn Du einigermaßen verzerrungsfrei bis 50µ kommst, bist Du eigentlich schon sehr gut dabei, gemessen daran, was mit diesem Tonabnehmer überhaupt möglich ist (mittelprächtige Ellipsen wie bei Grado haben nun mal ein gewisses Verzerrungsniveau, das man aber erst dann wirklich bewußt raushört, wenn man scharfe Schliffe gewöhnt ist...).


    Gruß
    Andreas

    Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern fest. (Saki)


    Optimist: "Geil, schon Mittwoch.",
    Pessimist: "Scheiße, erst Mittwoch.",
    Realist: "Noch 8252 Arbeitstage bis zur Rente."