Tannoy DEVON Sickenreparatur.

  • Tach zusammen,


    durch meinen Freund Rainer H. wurde ich dazu schon informiert. Mich hat ein exorbitant hoher Reparaturpreis allerdings zur eigenen Suche veranlasst.


    Ich bin dann auf diesen Anbieter gestoßen: DieSoundGarage, Daimlerstr. 50, 74211 Leingarten. http://www.ebay.de/itm/Sickenr…a605c6:g:H88AAOSwIwhWSGLY


    Wer konnte mit diesem Anbieter schon Erfahrungen sammeln?



    Danke für Infos und Tüsss
    Lothar


    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

  • Moin Lodda,


    habe gerade zwei neue original TT-Sicken (Revox Plenum B MKII) einbauen lassen: halber Preis zu deinem link, super Arbeit.
    Sicken sind von hier: Sickenlieferant: http://www.kurtmueller.com/


    Etliche zufriede ReVox-Kollegen haben hier arbeiten lassen:


    JH-elektronic
    Stettinerstrasse 3
    29690 Schwarmstedt


    Tel. 05071-9668188
    Fax 05071-9668211
    Mail mail@jh-elektronic.de


    Gruß
    Jonny

    [align=center]Alfred E. Neumann, das Maskottchen des Mad Magazins und die Symbolfigur für ewigen und unnötigen Schwachsinn...
    [align=center]

  • Tach, Jonny.


    Er hat mir einen Komplettpreis incl. Versand von 170,-€ für original Schaumstoff Sicken und Zentrieren genannt. Es muss nicht unbedingt der niedrigste Preis sein. Darum meine Frage nach Erfahrungen mit diesem Anbieter.



    Tüsss
    Lothar

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

  • Moin Lodda,




    ich war heute vorort und konnte meine TT's gleich wieder mitnehmen, gucks du:










    http://www.lautsprecher-team.de/index.html




    ruf da an, frag was er macht (macht exakt das was du willst), lassdir einen Preis geben...




    Ich habe für 2 TT's sauber machen, neuen originalen Sicken und zentrieren 83,30 bezahlt.




    Gruß
    Jonny

    [align=center]Alfred E. Neumann, das Maskottchen des Mad Magazins und die Symbolfigur für ewigen und unnötigen Schwachsinn...
    [align=center]

  • Tach Jonny, ollen Fischkopp.


    ich werde mich dort mal schlau machen. Welche Größe haben Deine Chassis?
    Wie ich sehe, hast Du mir zuerst den Dr. Müller genannt (Sickenlieferant?) und dann das Lautsprecherteam.


    Wie kommt das zusammen?



    Tüsss und Grüße von der 10ten Sole
    Lothar

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

    The post was edited 1 time, last by Lothmann ().

  • Moin Lodda:


    die (Original- hergestellt v. Dr. Müller) Sicke hat nachfolgende Abmessungen und wird von JH verbaut:


    Type Number Overall Ø Clamping Ø Piston Ø Inside Ø Roll Height Glueing Angle
    Typennummer Gesamt Ø Einspann Ø Basis Ø Innen Ø Sickenhöhe Klebewinkel
    OD CD PD ID RH AN
    SR 222 6 240,00 222,00 185,00 175,00 8,00 114



    Schau mal ins ReVox-Forum: Einiges zur ReVox Plenum B MKII

    [align=center]Alfred E. Neumann, das Maskottchen des Mad Magazins und die Symbolfigur für ewigen und unnötigen Schwachsinn...
    [align=center]

  • Jonny,


    hier schreibst Du für mich in Rätseln. Was soll ich mit den Typenbezeichnungen und den Angaben für REVOX anfangen?


    TANNOY Devon ist angesagt. :heul:


    Anfragen werde ich bei Dr. Müller( ist schon geschehen) auf jeden Fall. Sollten dort auch Chassis Reparaturen ausgeführt werden; umso besser, ist ja bei mir um die Ecke.



    Tüsss
    Lothar

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

  • Lodda,


    Dr.Müller stellt nur her und verkauft auch nicht an Private, Aber JH-electronik macht auch Tannoy - ruf ihn morgen doch an...


    Meine TT's haben 24cm Sickendurchmesser - habe heute bei JH aber deutlich größere Chassis gesehen...


    Guts Nächtle


    Jonny

    [align=center]Alfred E. Neumann, das Maskottchen des Mad Magazins und die Symbolfigur für ewigen und unnötigen Schwachsinn...
    [align=center]

  • Abschiff! OT!


    Sag' mal, wie alt sind die Tannoy Devon eigentlich?


    Ich meine, ich hätte sie mal Ende der 1970er Jahre besessen. Dazu ein Harman Kardon A 402 und ein Thorens TD 160, das hat schon gut musiziert... ;)

    Viele Grüße
    Hans-Peter


    Musical Fidelity M5si

    Musical Fidelity M3scd

    Thorens TD 126 MkIII mit Ortofon VinylMaster Blue
    Elac Discovery Server DS-S101-G
    Bowers & Wilkins 705

  • Tach HaPe,


    schon richtig. Ende der Siebziger! Man sagt, dass Tannoy nur mit ihren Großen diese Klangqualität erreicht. Ich bin jedenfalls mehr als begeistert und bekomme beim Hören regelrecht Glückshormone verpasst.
    Mich von meinen DYNAUDIO contour 3.3, die ich über viele Jahre lieb gewonnen hatte zu trennen, fiel mir daher nicht schwer.



    Tüsss
    Lothar

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.


  • Danke für Deine Info, Niko!!



    Tüsss
    Lothar

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

    The post was edited 1 time, last by Lothmann ().

  • Moin Jonny,


    Habe mit Jens gesprochen. Aufgrund fehlender Kapazitäten hat er mir geraten, es bei meinem Anbieter zu versuchen, den er übrigens sehr gut kennt und dessen Arbeit er sehr schätzt. Die Kosten sollten sich nicht wesentlich unterscheiden.


    Tüsss
    Lothar, datt Grubenpony

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

  • Moin Lodda,




    na dann hau rein...




    Als ich gestern da war, hat ihm jemand aus Bremen >20 Chassis (Schaustellergeschäft) angeliefert...




    Ubrigens spielen meine Plenum B MKII wieder mit super Impuls im Bass :) - solltest mal wieder im ReVox-Forum lesen...







    Gruss
    Jonny

    [align=center]Alfred E. Neumann, das Maskottchen des Mad Magazins und die Symbolfigur für ewigen und unnötigen Schwachsinn...
    [align=center]

    The post was edited 1 time, last by JayK. ().

  • Habe ebenfalls gestern meine Bässe der Plenum B MK II von Jens zurück und kann die Ausführungen von Jonny nur bestätigen.

    Gruss
    Frank


    Physik ist wenn es nicht geht, Chemie ist wenn es knallt und stinkt.

    The post was edited 1 time, last by FrankU ().