Der Kondolenz-Thread... Platz um Abschied zu nehmen

  • Hallo Zusammen,

    ja es ist wieder mal ein "Kahlschlag" im Gang und so viele Gute Musiker und Sänger - Innen sind in der letzten Zeit von uns gegangen. Das kann einen betroffen machen und aber auch wirklich dankbar für das was diese Künstler uns und ihren Zuhörern gegeben haben.
    Somit sehe ich diesen Thread hier nicht als "unnötig" an. Manche Links bringen mich dazu auch Dinge von Musikern an zu hören die ich (Schäm) nicht kannte.
    Das nun wirklich fast jeder Karel Gott kennt ist ja wirklich klar. Schade ist er nicht mehr da;( - seine Musik wird bleiben:thumbup:

    Grüsse Peter

    Unsere grösste Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. (T. Alva Edison -
    Erfinder des Phonographen, der Kohlenglühfadenlampe und des Betongiesverfahrens)

  • Das nun wirklich fast jeder Karel Gott kennt ist ja wirklich klar.

    Leider wird er im deutschprachigen Raum auf seine "Biene Maja" und einige weitere Schlagerschnulzen reduziert. Im Tschechischen war er vielseitiger, aber diese schwierige Sprache beherrschen nur wenige diesseits des Böhmerwaldes. (ich tue mir auch sehr, sehr schwer damit...:S)

    Dafür war er in seinem Heimatland ein überwältigender Faktor. In meinem Bekanntenkreis sind einige Jazz- und progressive Rockmusiker, die es schwer haben, gegen das Seicht-Unbekümmerte anzusingen, daß den tschechischen Rundfunk dominiert.

    Er war ein vollkommen unpolitischer Sänger, und sehr heimatverbunden - er hätte nach 68 ohne Probleme auswandern können.

    Seinen letzten Song hat er mit seiner Tochter aufgenommen, und es ist kein schlechter Abschied:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Mit bestem Gruß - Stefan

  • vor kurzem zum ersten mal von ihm diese Art von Musik gehört.


    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruß

    Uwe

  • Hallo,

    Barry Masters, der Sänger von Eddie & The Hot Rods ist im Alter von 63 verstorben.

    https://www.theguardian.com/mu…rrie-masters-dies-aged-63


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Grüße

    Dietmar

  • Unser Tschechischen Kollegen sind alle am trauern, er war da ein Nationalheld, lief bis zuletzt im Radio und auf unseren Firmenfeiern haben wir auf Biene Maja und Lady Karneval getanzt 😂


    Er wird bestimmt im Prager Dom beigesetzt.


    LG


    Mario

  • vor kurzem zum ersten mal von ihm diese Art von Musik gehört.

    Er hat ja selbst vor Deutschrapp nicht halt gemacht.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Bestimmt!!!;)


    Tüsss

    Lothar

    ....schwarze Scheiben und braune Schenkel reichen mir, um viel Spaß zu haben:love:

    ....LASST MICH! Ich muss mich da jetzt rein steigern.

    Es war mir ein Vergnügen.

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    keren

  • Ich da nur die Doku " Beware of Mr. Baker" empfehlen. Sein Jähzorn hat ihm vieles verbaut.

    LS: Klipsch Heresy III, Vollverstärker: Mission Cyrus II + PSX, CD: Creek CD42, Blu-Ray: Panasonic DMP-UB900EGK, Plattespieler: Reson RS1 m. Ortofon 2M Blue, Phonostufe: Albs RAM IV