Stammtisch Berlin....

  • Hi...


    Nach langer Zeit verspüre ich ein Gefühl das es gut für mich wäre ein monatliches Treffen mit meinen alten und auch evt. neuen analogen Freunden zu zelebrieren...


    Der Berliner Stammtisch war mal ein schöner Brunnen analoger Spinner aus unserer schönen Stadt.


    Wie sieht es aus....?????


    Liebe Grüße


    Roger

    Plattenspieler,CD Abspielgerät,Radio, Verstärker,Kabel,Lautsprecher ;)

  • Hallo Roger,
    wäre mal wieder ganz schön. Die Organisation wurde ja meistens von Christoph und Michi gemacht, und ich habe den Eindruck genau die beiden haben kein Interesse mehr. Hast du schon Ideen wie, wann und wo?


    Gruß,
    Donald

  • Hi Donald,


    ich habe im Moment keine genaue Planung.Ich möchte im Moment erstmal das Interesse abchecken .


    Im Moment sind wir 2....grins...


    Gibt es,so hoffe ich,mehr Interessenten dann werde ich aktiv in Richtung Location...


    Wobei die Matrialschlachten von früher nicht im Vordergrund stehen sollten....es ist leider immer an wenigen
    Leuten hängen geblieben.


    Aber ich freue mich das du Lust hast.... :thumbsup:



    Bis dann....


    Roger

    Plattenspieler,CD Abspielgerät,Radio, Verstärker,Kabel,Lautsprecher ;)

  • Hi Roger,


    wie darf man sich diese Stammtische in Berlin heute vorstellen?


    Auf ein Bier und Pizza zusammen in einem Lokal? Oder palavert man in einem Raum mit einer exemplarischen Installation und bringt besondere Musikkonserven mit?
    Bin da aktuell nicht mehr im Bilde - ist schon lange her, dass ich mal bei spannenden privaten Audiotreffs in Berlin war.


    Die Bar Restaurant 'Lang Nuong' aka 'Tube King' mit der Röhrenverstärker-Galerie als stimmungsvoller Treffpunkt ist ja auch nur noch Geschichte...


    Hier noch ein Stillleben, das ich dort mal fotografiert habe:


    [Blocked Image: http://www.lebong.de/blog-images/lang-nuong-1200-1.jpg]

  • Ich zieh den von Roger gestarteten Thread nochmal hoch. Im April hat es ja wahrscheinlich alle aus der Großstadt an die frische Luft gezogen, aber jetzt im Herbst könnte man ja möglicherweise mal darüber nachdenken sich wieder mit gleichgesinnten zu treffen. Die Treffen früher im Schraders waren doch ganz interessant und man hat ab und zu mal ne Platte gehört die man noch nicht kannte. Und sehr schön auch die zwiespältige Meinung über meinen Audionet SAM mit dem wir teilweise gehört haben.
    Wie sieht's aus?
    Besteht noch Interesse?



    Schönen Abend,
    Donald

  • Hallo Ulf, hallo Benjamin,
    das sieht ja bis jetzt nach einer überschaubaren Runde aus. Habt ihr schon irgendwelche Ideen? Wann? Wo? Was? Wäre vieleicht am besten wenn wir uns mal zu einer "Vorbesprechung" treffen würden um uns kennenzulernen. Bei etwa gleichbleibender Teilnehmerzahl könnten wir auch den ersten Stammtisch bei mir machen.


    Gruß,
    Donald

  • Hallo Donald,


    das klingt gut. Ich bin da relativ einfach gestrickt, es muss nur nett sein. Willst du dann gleich in den Musikabend gehen oder erst mit etwas Unverfänglichem starten? Prinzipiell bin ich immer für unter der Woche ab 17 Uhr zu begeistern und am Wochenende natürlich. Können uns auch beim ersten Mal bei einem Händler treffen.


    Gruß
    Benny

  • Hallo Ulf, Benny & Christoph,
    immerhin schon 4 Leute. Wir sollten mal zusehen, dass das Thema "Berliner Stammtisch" nicht wieder einschläft und jeder sollte sich mal Gedanken machen wie wir die Treffen mit analogem Leben und Spaß füllen.
    @ Benny
    Treffen beim Händler? Siehst du da Möglichkeiten? Schreib mal wie du dir das vorstellst.


    Ansonsten steht noch mein Vorschlag: Das erste mal bei mir. Da sind immer 2 Dreher angeschlossen (z.Zt. Garrard 401 mit Soundsmith Carmen und ein Sony PSX 60 mit DL 103) und wir können auch ein bisschen mit Entzerrern und Übertragern rumspielen. Ich stell noch ein paar Bier auf den Tisch, jeder bringt ein paar Platten mit und dann wollen wir mal sehen ob wir nicht eine Planung für die Zukunft hinkriegen. Für euch evtl. die Schwierigkeit wenn Treffen bei mir: Ihr müsstet nach Köpenick, genauer gesagt nach Hirschgarten kommen. Wenn bei mir, dann ein Freitag Abend.


    Gruß,
    Donald

  • Hallo Donald, wenn es nach mir ginge ich könnte am Freitag vorbei kommen. Allerdings habe ich keine besonderen Schallplatten die ich mitbringen könnte. Nett quatschen und ein wenig Musik hören wäre für den Anfang super.

  • Hallo,
    sorry, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe, aber ich war im Dezember dienstlich viel unterwegs, dann Weihnachtsvorbereitung, Silvester,... Aber nun finde ich auch wieder Zeit hier vorbeizuschauen. Wenn ich das richtig sehe, hat sich noch nichts Konkretes getan? Damit wir mal irgendwie zu Potte kommen, schlage ich jetzt mal einen konkreten Termin vor: 27.01.2017 bei mir. Bei Interesse einfach schreiben. Ich sende dann PN mit Adresse, Zeit, usw. Sollte jemand andere Ideen haben - ich bin für vieles offen.
    Schönen Abend,
    Donald

  • Hallo, Gruss vom viö-omm-terrible und Teilzeitberliner,
    ich wäre auch interessiert, mich mit leibhaftigen Forumianern auszutauschen.
    Thomas
    PS. den Kuhmistbass lasse ich zuhause.

  • Hi Roger,


    wie darf man sich diese Stammtische in Berlin heute vorstellen?


    Auf ein Bier und Pizza zusammen in einem Lokal? Oder palavert man in einem Raum mit einer exemplarischen Installation und bringt besondere Musikkonserven mit?
    Bin da aktuell nicht mehr im Bilde - ist schon lange her, dass ich mal bei spannenden privaten Audiotreffs in Berlin war.


    als geschlossenen Geheimbund ? I dont know. ?(
    Thomas

  • Hi Thomas,


    da kommt meist nur wenig ins Forum zurück. Auch bei den Stammtischen andernorts. Schade eigentlich. Schon ein paar Fotos von solchen Treffs könnten einen ungefähren Eindruck vermitteln.