Welche Vorstufe ? Lehmannaudio Black Cube Statement - Graham Slee GramAmp 2 SE - ProJect Phono Box DS

  • Hallo Martin, ich hab' in Köln bei Hifi Eins schon ein paar Sachen von Moon gehört, alle habe mir gefallen. Ich gehe davon aus, dass der 110LP deutlch besser als der NAD ist, viel Spaß damit.

  • Hab einige Vorstufen (Nad PP2, die kleinen alten und neuen Projects, Musical Fidelity X-Lps V3, Aikido1+) getestet und wieder verkauft. Am längsten blieb die X-Lps, die spielte schon sehr gut. Seit kurzem habe ich die Project Tube Box S in Verwendung. Schon mit den Standardröhren ist die das Allerbeste was ich bisher hatte. Tuningpotential durch Röhrentausch (...bringts m.E. voll;) und die EInstellmöglichkeiten ... ein Goldring 1042 z.B. läuft fantastisch!

    Interessant wäre jetzt mal ein Vergleich mit Graham Slee und dem Schiit, der soll ja der Giantkiller sein (wenns wahr ist)

    The post was edited 2 times, last by Jaco61 ().

  • wie der Zufall es will habe ich beide im Keller, also eine Schiit Mani und eine Graham Era Gold V/PSU1. Verglichen habe ich noch nicht, war zu faul.

    Hab nur meinen Lenco L70 mit Denon 103r kurz an der Mani dran gehabt, an MC also, was ja nicht ihre Stärke sein soll. War aber ok, besser als mit der MC Karte des Exposures. Daneben steht noch der TD147 mit einem HO Denon DL110, das könnte ich ja mal an den beiden testen, wenn es mich überkommt.

  • So, bin mal hinunter gestiefelt und habe mal die Mani drangehängt. So spontan war der Eindruck......nö, da ist schon ein deutlicher Unterschied zu Gunsten der Graham Era Gold V/PSU1. Allerdings kostet die ja auch 720 € vs 160 € (Mani), das kann man dann auch erwarten.

  • .... bei mir hat der GramAmp2 SE, sowie ein Communicator gegen den Schiit verloren!

    Aber der Era Gold + Netzteil wird wohl eine andere Liga sein...

    Jubel, Trubel, Heiterkeit, seid zur Heiterkeit bereit. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid!"

  • Die Mani Phono Stage mit eBay-Netzteil spielt über mein Setup mindestens genauso gut wie die GSP Jazz Club = Era Gold mit zusätzlicher non-RIAA Entzerrung mit PSU.

  • Die Mani spielt eigentlich sofort sehr gut auf. Die Musik wird mit den Stunden aber immer "fließender". D.h. etwas Einspielzeit tut ihr sehr gut.

    Das Ebay Netzteil schubst sie in fast allen Belangen nochmal deutlich nach vorne.

    Das wird mit den GSP Netzteilen wohl ähnlich sein.

    Jubel, Trubel, Heiterkeit, seid zur Heiterkeit bereit. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid!"

  • Ich habe mir den GramAmp 2 mit einem besseren Netzteil gekauft. Für den Kurs ein super Teil.

    LS: Klipsch Heresy III, Vollverstärker: Mission Cyrus II + PSX, CD: Creek CD42, Blu-Ray: Panasonic DMP-UB900EGK, Plattespieler: Reson RS1 m. Ortofon 2M Blue, Phonostufe: Albs RAM IV