Bares für Rares

  • Naja Hifi , ist dort bisher eher schlecht gelaufen, weder der EMT Plattenspieler noch der Transrotor , haben vernünfige Preise erbracht. Und wundern tuts mich auch nicht. Die sind Anti(quitäten) Händler.


    tschüss

    Claus

  • Richtig, mit Hifi sollte man da auch nicht hingehen. Bei dem Thema sind sowohl Händler, als auch Gutachter nicht kompetent. Außerdem haben die Händler dafür wohl auch nicht die Kundschaft.


    Heute oder gestern ging in der Sendung ein Braun Schneewittchensarg für 200 Euro über den Tisch. In funktionsfähigem Zustand, aber technisch nicht überarbeitet. Und an so einem Ding muss man altersbedingt jede Menge machen. Das weiß ich aus eigener Erfahrung.


    Der Schätzpreis lag unrealistisch hoch zwischen 450 und 600 Euro. Der optische Zustand war soweit ok, aber auch nicht soo dolle. Insofern waren die 200 Euro, die das Ding erzielt hat im Rahmen bzw. schon über dem realistischen Kurs.


    Gruß


    Andreas

    AAA Member mit Unmengen an altem Geraffel

  • Hallo,

    wie schon von vielen gesagt es ist eine Unterhaltungssendung, keine Dokumentation.....

    Wir schauen die ganz gerne zusammen....

    Viele Grüße Tobias.

    Dies ist alles nur mein Senf, ohne Anspruch auf universelle Richtigkeit...

  • 200 EUR bringen bei ebay aber inzw. bereits als ausdrücklich defekt betitelte Bastelgeräte oder Teilespender, jedenfalls wenn es um den SK 55 geht. Der darin verbaute Mono-Plattenspieler PS2 alleine bringt als Teilespender oft mindestens schon 120 EUR. Funktionsfähig und optisch in Ordnung geht unter 400 fast nichts mehr. Auch ohne Revision.

    Ich wundere mich auch aber inzw. werden für die qualitativ nicht sehr hochwertigen Braun-Särge inzw. richtig viel bezahlt, schau dir mal die Preise der verkauften Geräte in der Bucht an.


    Grüße

    Rudi


    PS:

    Zur Produktion selbst gab es im Sommer hier einen Bericht eines Ex-Kandidaten:

    Klick

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

  • 200 EUR bringen bei ebay aber inzw. bereits als ausdrücklich defekt betitelte Bastelgeräte oder Teilespender, jedenfalls wenn es um den SK 55 geht.


    Grüße

    Rudi

    Der bei Bares für Rares verkaufte Schneewittchensarg war aber ein SK 61. Und den würde ich auf einem Trödelmarkt inzwischen für 100 Euro stehen lassen, wenn er nicht in einem neuwertigen Zustand ohne jegliche optische Mängel wäre.


    Gruß


    Andreas

    AAA Member mit Unmengen an altem Geraffel

  • Wenn ich auf charmante und nicht überfordernde Art etwas über Kunst und alte Gegenstände lernen möchte, schaue ich sehr gerne Kunst und Krempel. Das ist eine andere Hausnummer als der Quatsch mit dem Horschtl

  • Hallo


    Mein Schwiegervater ist Möbelrestaurator und Antiquitätenhändler in Bayern und schaut, wenn überhaupt , ebenfalls die Sendung Kunst und Krempel. Er meinte, da wären eher richtige Fachleute zu sehen.


    Gruß von eugen

    Rudi Assauer: "Und wenn sie die Haare etwas kürzer schneiden, dann sind auch die Ohren frei." :P

    Allgäu: "Mir reichts schon, daß ich weiß, das ich könnt`, wenn i wollt." :P