2 Fragen

  • Rille= Zensur von Beiträgen die vom Betreiber oder Moderatoren nicht gern gesehen werden

    Lounge= Themen, meist außerhalb von HI Fi wo du angemeldet sein musst und nIcht öffentlich von jedem gelesen werden kann, (hoffentlich)


    Gruß

    Mike

  • Hallo Gerd,


    in der Rille finden sich moderierte Beiträge, die aus dem ursprünglichen thread gelöscht wurden. Die Lounge ist ein gesonderter Forenteil in dem sich Themen finden, die mit den Kernthemen dieses Forums keinen Bezug haben.


    Gruß

    Michael

  • Die Lounge ist ein gesonderter Forenteil in dem sich Themen finden, die mit den Kernthemen dieses Forums keinen Bezug haben.


    ...und wo findet man den?


    VG

    Peter



  • in der Rille finden sich moderierte Beiträge, die aus dem ursprünglichen thread gelöscht wurden. Die Lounge ist ein gesonderter Forenteil in dem sich Themen finden, die mit den Kernthemen dieses Forums keinen Bezug haben.

    Ich finde vieles in der Rille richtig klasse, warum wird das gelöscht. Da fängt es doch häufig eher an, interessant zu werden.


    Gerd

  • Ich finde vieles in der Rille richtig klasse,

    Mag sein - aber dies ist kein Forum zum Austragen persönlicher Befindlichkeiten, sondern ein Fachforum.


    In die Rille wird also z.B. verschoben:


    - was gegen die Nettiquette verstößt

    - jegliches Getrolle

    - Posts von wieder eingeschlichenen Usern, die hier aber Hausverbot haben

    - off-topic natürlich, zumindest wenn es zu viel wird


    Eine Zensur, also eine Informationskontrolle findet hier nicht statt. Eigentlich möchte ich mir diese Formulierung verbitten, denn sie hat ein gewisses Geschmäckle.

    Die einzigen verbotenen Themen sind "Politik & Sexuelles", was aber hoffentlich in einem "Forum für Analoges" selbsterklärend ist.



    Grüssle Henner

    Mitglied der AAA


    DON`T PANIC

  • Eine Zensur, also eine Informationskontrolle findet hier nicht statt. Eigentlich möchte ich mir diese Formulierung verbitten, ...

    Ääähhmmm... diese beiden Sätze schließen sich aber aus.


    Wenn es keine Zensur gibt, dann sollte das Wort „Zensur“ aber statthaft sein.

  • Wenn es keine Zensur gibt, dann sollte das Wort „Zensur“ aber statthaft sein.

    Es gibt hier aber auch Handlampen und trotzdem darf man keinen so nennen :heul:


    Ernsthaft - Zensur ist ein Mittel totalitärer Regime, mit denen wir nicht gerne gleich gesetzt werden wollen.


    Sach ma, ist das ein Holzohr in deinem Avatar?



    Grüssle Henner

    Mitglied der AAA


    DON`T PANIC

  • Es gibt hier aber auch Handlampen und trotzdem darf man keinen so nennen :heul:


    Ernsthaft - Zensur ist ein Mittel totalitärer Regime, mit denen wir nicht gerne gleich gesetzt werden wollen.


    Sach ma, ist das ein Holzohr in deinem Avatar?

    Dafür, dass Du (Ihr) als Moderatoren teilweise hart austeilt (Nettiquette!), und auch aus meiner Sicht häufig sehr subjektive Meinungen vertretet, seit Ihr aber mit den "gemeinen" Usern sehr streng. Darüberhinaus kenne ich es aus anderen Foren eigentlich nicht, das Gewerbliche überhaupt ein nichtgewerbliches Forum moderieren dürfen, es sei denn, daß Forum ist eindeutig als kommerziell gezeichnet und damit "gewerblich".


    Hier findet ja eine Moderation unter dem Deckmantel eines e.V. mit eigenen kommerziellen Interessen statt. In diesem Zusammenhang ist mir allerdings aufgefallen, dass die AAA nicht gemeinnützig ist. Insofern kann ich diese Interessenlage nachvollziehen. Ich hatte das nicht vermutet, sondern ein wirkliches Intersse an dem Hobby Hifi angenommen.

    Ich muss daher einige "fachliche "Ratschläge vielleicht unter einem andern Gesichtspunkt beurteilen. Bezüglich Newbies, wie Ihr das nennt ( und dazu zähle ich mich eher nicht), fände ich es schon fair, wenn diese(r) Interessenslage (Interessenskonflikt) offener dargelegt würde.


    Gerd

  • Lieber Gerd,


    die Moderatoren in diesem Forum sind keine "Gewerblichen" und auch die AAA hat keine gewerblichen Interessen. Sie hat zwar gewerbliche Mitglieder, ist aber nicht deren Interessenvertretung.


    Im Gegenteil: Gewerbliche Mitglieder müssen eine Kennzeichnung in der Signatur tragen, damit deren Auftritt im Forum besser zugeordnet werden kann.


    Die Behauptungen, die du in den beiden unteren Absätzen deines Posts #11 aufstellst, kann ich allesamt nicht nachvollziehen. Kein Vereinsmitglied zieht aus der Mitgliedschaft irgendwelche materiellen Vorteile.

    Das Vereinsziel ist oben am Kopf einer jeden Seite nachzulesen und nein - natürlich ist der "Erhalt der analogen Wiedergabe" nicht gemeinnützig nach § 52 der Abgabenordnung. Auch das ist nix neues.


    Jedenfalls ist dies das virtuelle Vereinslokal der AAA und das wird nunmal so geführt, wie es der Vorstand des Vereines und die Moderation für richtig hält.


    Wenn dir das nicht gefällt, steht es dir frei, ein anderes Forum aufzusuchen, wo man deine Diskussionskultur mit phantasievollen Thesen akzeptiert.


    Hier ist es übrigens nicht so, daß der Forenbetreiber auf der Suche nach einem Ratgeber ist!


    Du bist aber weiter herzlich eingeladen am Forenbetrieb in den Fachdiskussionen Teilzunehmen.


    Grüssle Henner

    Mitglied der AAA


    DON`T PANIC

    The post was edited 1 time, last by defektzero ().

  • Lieber Gerd,


    die Moderatoren in diesem Forum sind keine "Gewerblichen" und auch die AAA hat keine gewerblichen Interessen. Sie hat zwar gewerbliche Mitglieder, ist aber nicht deren Interessenvertretung.


    Im Gegenteil: Gewerbliche Mitglieder müssen eine Kennzeichnung in der Signatur tragen, damit deren Auftritt im Forum besser zugeordnet werden kann.

    Naja, z.B. André Nikolai (Captndifool), war einige Zeit Moderator und auch als Gewerblich gekennzeichnet.


    Grüsse Gerd

  • Hallo Gerd,

    ich schätze mal, Du bist ein aus dem Forum Verbannter der noch die eine oder andere Rechnung offen hat!

    Andre ist und war ein Kleingewerbetreibender, der sich sein Gehalt mit Rep. von Hifi Gerätschaften aufbessert, um seiner schwerkranken Frau besser beistehen zu können.

    Ich finde Deine Nummer reichlich schäbig!

    Grüße Ronny

  • Ich kenne hier keinen und das mit der Krankeheit tut mir leid. Ich war selber bis vor kurzem 3 Jahre lang mit Unterbrechungen im Krankenhaus, da war ich garnicht in der Lage, gross im Internet zu stöbern oder Musik zu hören. Aber wenn ich hier so für Aggression sorge, stoppe ich das lieber hier.

  • Mach man ! Ethik is ja nich dein´s

    Man soll immer dem Anderen das Salz auf dem Brot gönnen, oder!!???


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)