Garrard 401 Stroboskop

  • Hallo zusammen!


    Heute ist mir leider das Kabel zum Stroboskop meines 401 durchgebrannt. Das Kabel hat wohl einen Widerstand eingelötet und den hat es hinweggerafft. Keine Ahnung wie das passieren konnte. Die Birne scheint noch intakt zu sein. Jetzt muss das natürlich repariert werden ;)

    Hat vielleicht jemand eine Ahnung, welchen Wert der Widerstand hat. Meine Recherchen haben bislang nur diesen Thread bei Vinyl Engine ergeben. Demnach könnte es sich um einen 5,6k 1W Widerstand handeln. Mein Garrard ist von '67 mit dem flush strobe. Wäre super, wenn mir da jemand helfen könnte :)


    Gruß,

    Marc

    where is the string that Theseus laid, find me out this labyrinth place

  • Eine handelsübliche Glimmlampe beim großen C hat bei 115V, 1,7mA, 0,25W

    Demnach sollte der Widerstand 68k und 0,25W haben. Deine Glimmlampe könnte natürlich mehr Leistung haben. Mit einer einstellbaren Spannungsquelle von 0- ca. 120V könntest du die Zündspannung ermitteln und dann den Strom messen.

    Oder du baust um auf LED.

    http://bwir.de/led-an-230v-netzspannung-betreiben/

    Gruß Stephan


    Strom macht klein, schwarz und häßlich.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von radiobastler ()

  • Hallo Stephan!

    Vielen Dank für die Rückmeldung :)

    Die Lampe im Garrard hat 220-250 Volt und 3,5 mA. Über Watt habe ich noch nichts gefunden. Ist eine alte Neon Leuchte. Auf LED möchte ich nicht umbauen, da ich den Garrard so unverbastelt wie möglich betreiben möchte.

    Hab auch mal jemanden in England angeschrieben, der die Garrard aufmöbelt.


    Gruß,

    Marc

    where is the string that Theseus laid, find me out this labyrinth place

  • Mir ist grad aufgefallen, dass ich mir das ja selbst berechnen kann, jetzt wo ich die mA herausgefunden habe :whistling: Und dann könnte das passen mit 5,6k und 1W.....

    where is the string that Theseus laid, find me out this labyrinth place

  • Ein Blick in die Anleitung hilft:

    Seite 17: Neon Lamp, 220/250 volts. Philips Type GL42M or equivalent

    or Neon Lamp, 110/125 volts. Philips Type GL15M or equivalent


    Seite 20: Resistor, for Neon Lamp Lead. 5,600 ohms 1/2 watt +_ 10%

    Gruss und gutes Gelingen

  • Mach mich nicht schwach, die Anleitung habe ich rauf und runter gelesen, sogar mit einem Kollegen. Aber den Widerstand haben wir dann wohl beide übersehen, bzw. die letzte Seite gar nicht angeschaut :rolleyes:

    Vielen Dank fürs Aufwecken

    where is the string that Theseus laid, find me out this labyrinth place