Endlich sagt mal jemand die richtige Wahrheit .........

  • ....... über das Musikhören mit Kopfhörern (taugt nix !!!)

    und den Gebrauch von Automatik-Plattenspielern (taugt erst recht nix !!!).


    Ergreifende, ehrliche und erhellende Worte aus der Feder

    der Produzenten-Legende Bill Szymczyk:






    (James Gang, Yer' Album 1969)




    Gruss Eberhard

  • Quote

    Endlich sagt mal jemand die richtige Wahrheit .........

    Also der Thread Titel hat es schon irgendwie in sich, wie ich finde...


    Grüße

    Thomas

    Bleibe gesund, lebe lang, stirb schnell.

    Nimm das Leben nicht so ernst, Du kommst sowieso nicht lebend da raus!

  • Erstmal ist eine Berichtigung der Interpretation des englischen Textes nötig:


    "Dieses Aufnahme ist zum Anhören bei höchstmöglicher Lautstärke abgemischt worden und sollte nicht über Kopfhörer angehört werden bevor sie nicht mindestens drei (3) mal über Lautsprecher angehört wurde. Hörer mit manuellen Plattenspielern sollten ihren Freunden mit automatischen Plattenspielern nicht über die letzen Rillen berichten, weil diese ihre automatischen Plattenpieler beim Versuch diese anzuhören beschädigen werden. Besonderer Dank...."


    Es geht also nicht darum, dass KH schlecht wären, sondern meiner Interpretation nach wohl eher darum Gehörschäden durch zu laute KH zu vermeiden. Und die Automatikplattenspielergeschichte ist nun doch eher dem Humor zuzuordnen.

    Nun ja: "Hype" halt... ^^


    Ich bin aber auch wieder ein Spaßverderber :heul:


    Grüße,

    Winfried

    Einer Behauptung ohne Beleg darf man auch mit einem Widerspruch ohne Beleg entgegnen. (Volksweisheit)

    Ich habe zwei Monoendstufen Vincent SP-996 zu verkaufen

  • Also „endlich“ sagte das 1969 mal jemand ;) :P

    Steve Albini: "I don't use computers to make records. I use tape machines, like nature intended. I use computers for correspondence, arguments, poker and porn."

  • Die "c't" - Magazin für Computertechnik - bringt in ihrer neuesten Ausgabe einen, wie ich meine, hochinteressanten Artikel über Kopfhörer. Es geht zwar in erster Linie um Kopfhörer, doch die Abhandlung befasst sich in weiten Teilen auch mit allgemeingültigen Feststellungen fürs Hören. Und, weshalb ich den Beitrag überhaupt empfehle: es handelt sich endlich mal um eine differenzierte Betrachtung, die vieles relativiert. Leider ist der Artikel nicht gebührenfrei (ich lese die "c't" im Abo).


    https://www.heise.de/ct/ausgab…essen-laesst-4094740.html


    Viele Grüße - Frank