Bilder Eurer Tonabnehmer

  • Ey hömma!

    Seid Ihr alle Stauballergiker??--- ab drei mm kommt nix mehr dazu, so sollte man das mal sehen.....:D:D:D:D


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Wenn die Nadel nicht mehr piekst sollte man mal drüber nachdenken sauber zu machen!:meld:8)

    Anderseits wenn die Nadel nicht nehr piekst gibt es auch keine Kratzer wenn der TA über die Platte rutscht!

    LG Herbert



    Das Knistern der Platte wird durch Filterwirkung im Ohr des Analoghörers durch die Psyche nicht verarbeitet! Im Umkehrschluß...das fehlende Knistern der Digitaltechnik wird als Negativsignal wahrgenommen.X(

  • Ja, auf Fotos sieht man Staub immer sehr gut, insbesondere wenn man blitzt, allein deswegen schon lass ich den immer weg 😁


    Nichtsdestotrotz verliert ein Foto für meinen Geschmack durch Staub/Schmutz, weswegen ich dann sauber mache und meist lieber nochmal ein sauberes Foto schiesse. Wenn man regelmäßig etwas sauber hält, ist der Aufwand einer Reinigung erfahrungsgemäß zudem deutlich geringer (und mir gefällt es sauber/ordentlich sowieso besser) ...

    VG
    Mario



    „Du akzeptiert keine Theorien, es sei denn sie untermauern deine eigene.“

    „... Es dient der Wahrheitsfindung …“ 😖😂

  • Spricht man ab 3mm nicht von einer Humusschicht?

    Gruß Martin


    Sony TTS-8000 - Pio PA-5000/Ortofon MC30 Super II - Ortofon T-20 - Phonomopped MK2B14
    DIY Laufwerk Pioneer MU-70 - Groovemaster II 12"/Ortofon Venice - Ortofon TA-210/Ortofon MC30 Super - Silvercore mc25 - Phonomopped MK2B14

  • Voll ökologische Biomasse mit der Möglichkeit von Ein- oder Mehrzelligen Lebensformen die durch Vakuum erzeugende Hightech Ingenieurs Entwicklung drastisch und informiert verringert werden kann.


    LG Jo

    fast alles Hörer.

    Wünsche einen wunderschönen Tag.

    Jo.

  • Danke und gerne Uli!

    Ja, ist ein sehr schöner thread.

    Liebe Grüße Achim


    Drogenbeauftragter Die Gerillten e.V.


    Washburn Dreadnought


    Das Schöne an der Suche nach der Richtigen ist der Spaß mit den Falschen

  • Seit langer Zeit mal wieder drauf und...erstaunlich was aus dem Plastikspielzeug rauskommt...


    acu

    «Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übelnimmt.» Christian Morgenstern


    - Garrard 401,10.5 Forumtonarm, Sonus Formula 4, Benz ACE SM, Decca Black, Audionet SAM, Cole LCR, LiTe, Bluesound Node2i, Thiel OnePoint Neo Monitore.

  • Super gelungenes Foto!

    Selten gut gelungen.



    Das 312 habe ich vor einer Stunde mal wieder montiert,

    Vorbereitung für Freitag abend.

    Schafft leider mal gerade so 70my an meinem Stogi,

    produziert aber ein Gemälde im Kopf.


    Abtasttests mache ich eher selten, hatte heute aber

    mal die Zeit dazu. Vielleicht lasse ich den nächstes

    Mal einfach wieder aus, verunsichert eigentlich nur.


    Ich jedenfalls freue mich auf Freitag,


    Grüße,

    Christoph

  • 70 my ist doch schon sportlich!

    kein Grund zur Sorge--maches SPU schafft weniger---


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Hi.

    Ich kenne es von meinen Acutexen der 4er-Serie so, dass sie oft in der Einspielzeit nach längerer Lagerung eine höhere Auflagekraft benötigen, die ich dann wieder reduziere.

    Vielleicht hilft das.


    LG

    Dirk

    Hört mit:
    Micro Seiki DQX-1000/Moerch UP-4/Technics EPC-P310MC/Audiocraft AC300/Rondo Red oder so...
    Pass Pearl
    Micro Seiki BL91 / Audiocraft AC3000 / Ortofon Venice
    Pass ONO Clone
    Audible Illusions Modulus L1 an Pass Aleph 3.5 Clone
    K&T Competition

  • Hallo,


    danke für Eure Tips,


    ich bin ja nicht etwa unzufrieden mit

    der Performance, im Gegenteil!

    Bin auch mit der Auflagekraft eher

    hoch dran.


    Ich möchte den Thread aber nicht

    weiter stören, ein Bild an einem

    anderen Arm hatte ich vor

    einiger Zeit schon mal gepostet.


    Danke,

    Christoph