Der VALVET Audio Thread

  • Hallo zusammen,


    über eine gebrauchte PS 2 so heißt sie glaube ich bin ich zu den Röhren gekommen.

    Jetzt min dieser Zeit höre ich sie mit Röhrenendstufen.

    Was soll ich sagen, sehr authentisch, schöner tiefer Bass, klare Höhen und ne tolle Bühne.

    Über Röhrentausch im VV lässt sich alles o.g. schnell anpassen.

    Einfach ein klasse Gerät.

    Meine Endstufen biete ich zum Verkauf an, ob ich sie wirklich verkaufen soll??

    Im Moment kommt eh keiner vorbei.


    Frank

  • gebrauchte PS 2

    P2c so heißt die Vorstufe

  • Hr. Cornils hat in einem Telefonat einmal erwähnt, dass die Nachfrage in Richtung getrennte Phonovorstufe geht. Dies kann man in Richtung Flexibilität und/oder Qualität argumentieren. Die P2c ist sicher eine sehr gute Vorstufe mit Phonoeingang, nur muss jeder für sich beurteilen, ob der Schritt in Richtung Soulshine MK2 und PS2 sich lohnt.


    Die Erfahrungsberichte von Reimar haben mich als L2 Besitzer zumindest sehr neugierig gemacht. Die L2 hat meine vorherigen Pres schon deutlich älter aussehen lassen. In der Vergangenheit habe ich mit einer integrierten Phonovorstufe (Audionet Pre 1) gut Musik gehört. Der Schritt über Black Cube SE, in Richtung Silvercore ÜT und Goldnote PH10 haben gezeigt, dass da noch einiges mehr zu holen ist.


    Viele Grüße,

    Andreas

  • Hat allerdings keine Tapeschleifen wie so viele neuere Spitzenvorstufen, für mich als Bandler wär das nichts, aber sie hat MC und MM sowie mehrere Ausgänge:) auch nicht immer üblich.


    gruß

    volkmar

    AAA Mitglied


    Röhren Endstufen- Röhren Vorvorstärker - Röhren Kopfhörerverstärker- Röhren Phonovorstufen -Laufwerke Thorens TD-2001 RDC + DIY- Masterbandmaschine Teac X-2000M- Systeme Audio Technica AT-160ML + AT-ML180


  • Hat allerdings keine Tapeschleifen wie so viele neuere Spitzenvorstufen, für mich als Bandler wär das nichts, aber sie hat MC und MM sowie mehrere Ausgänge:) auch nicht immer üblich.


    gruß

    volkmar

    Ist kein Problem, das rüstet Dir Knut Cornils auf Anfrage gerne nach.

    Ich habe das bei meiner Soulshine2 ebenfalls gleich bei der Bestellung vorgesehen und mit geordert.

    Einfach mal bei Herrn Cornils anfragen, das sollte gehen.

    Ich höre mit...:

    steht alles in meinem Profil

  • @ Reimar & Volkmar:


    Nein,

    eine P2c steht nicht auf meiner Beuteliste, andere Valvet-Produkte schon eher:
    Eine Soulshine II wäre natürlich hochinteressant, hat aber natürlich (s)einen Preis...
    So würde ich denn unruhig, wenn irgendwo eine L1 zu einem fairen Betrag

    angeboten würde.


    Jan

    The post was edited 1 time, last by JHorny ().

  • @ Peter:


    Gibt es neue Erkenntnisse zu Kondensatoren?

    Habe gerade klasse Ergebnisse mit KP-Typen als Bypass gemacht. Merkwürdigerweise

    gibt es da welche, die für Ausgangskondensatoren ideal sind (WIMA FKP), andere (wie

    Arcotronics) bringen an diese Stelle nichts, machen aber das Netzteil schnell.


    Jan

  • Wünsche euch allen ein (den Umständen entsprechend) schönes und harmonisches Ostern und ungetrübte Hörgenüsse in diesen schwierigen Tagen und Wochen.


    Alles Gute,

    Jan

  • Hi,


    könnte mal jemand bitte ein Foto vom Innenleben seiner soulshine 2 MK2 hochladen. Mich würde wirklich interessieren welcher Khozmo-Pegelsteller original verbaut ist...


    Vieln Dank

    most.knut

  • Hallo Mathias,


    auch wenn ich nur die L2 mit dem 48-stufigen Pegelsteller habe, müsste das doch der hier Khozmo abgebildete 64-stufige Steller sein. Passt zumindest exakt zur Beschreibung.


    Viele Grüße,

    Andreas

  • Ja, genau das isser. Ich hatte meine Soulshine2 MK2 direkt nach Lieferung mal offen, da mich der Aufbau und die Bauteilbestückung interessiert hatte.

    Dabei habe ich mir auch das Poti genauer angesehen und das passt exakt zur verlinkten Beschreibung.

    Bilder hatte ich damals leider nicht gemacht, kann das aber eventuell im Laufe dieser Woche nochmals nachholen.

    Ich höre mit...:

    steht alles in meinem Profil