Benz Micro Thread

  • higginsd

    Ich schon, darum habe ich das ja geschrieben ;)

    Aber es geht ja auch nur um eine Kontrolle und nicht um das letzte 1/100gr.

    Das wird doch hoffentlich mit den Ohren eingestellt. :/

    Gruß Thies.

    Dr Feickert Woodpecker II Jelco SA750LB Hana ML, AT 33PTG oder Statement / C.E.C ST930_Jelco SA250 ACE SL oder MC30 Super II / AudioLab 8000ppa / Quad Artera Pre / Denon POA-4400A / ALR-Jordan Note7, Glas Rotwein u. meine OHREN ( :) )

    Sammlung

  • Hmm, aber vom Hebelgesetz hat Du schon mal was gehört? Sorry, aber bei den geringen Auflagekräften macht eine Abweichung von 1mm ne Menge aus!

    1mm mehr oder weniger bei einem Hebel von ca 230mm zu ca 23mm dürfte hier auch kaum zu messen sein mit den Waagen.

    Ich weiß ja nicht was Du als eine Menge bezeichnest.

    Also wenn Du dann das Gewicht bei 230mm misst oder bei 229mm.

    Dr Feickert Woodpecker II Jelco SA750LB Hana ML, AT 33PTG oder Statement / C.E.C ST930_Jelco SA250 ACE SL oder MC30 Super II / AudioLab 8000ppa / Quad Artera Pre / Denon POA-4400A / ALR-Jordan Note7, Glas Rotwein u. meine OHREN ( :) )

    Sammlung

  • :meld: zum Letzten....ich habe bei mir statt des Jelco HS das Nagaoka HS mit meinem Ortofon Kontrapunkt A montiert, das hat ca. 4 mm mehr Überhang gebracht um so auf 305 mm Nadel-Tonarmitte zu kommen. Obwohl beide 14 g wiegen haben die 4 mm auf 305 mm 1,2 g mehr Auflagekraft gemacht. Statt 2,5g waren es 3,7g...das ist schon hefftig...Das GG mußte 1,5 mm weiter weg vom Drehpunkt....nur dazu mit einem Fingerbügel, der 5-6mm von der Ndelspitzeweg ist!!!! :sorry: jetzt aber wieder :on::on: !!!

    LG Herbert



    Das Knistern der Platte wird durch Filterwirkung im Ohr des Analoghörers durch die Psyche nicht verarbeitet! Im Umkehrschluß...das fehlende Knistern der Digitaltechnik wird als Negativsignal wahrgenommen.X(

  • Wenn das System zB um 3mm verschoben wird, ergibt es ein Völlig anderes Bild, als wenn an einem Austariertem System von zB 230mm Länge mit einer Federwage bei 230 und dann im Vergleich bei 227mm gemessen wird.

    Dr Feickert Woodpecker II Jelco SA750LB Hana ML, AT 33PTG oder Statement / C.E.C ST930_Jelco SA250 ACE SL oder MC30 Super II / AudioLab 8000ppa / Quad Artera Pre / Denon POA-4400A / ALR-Jordan Note7, Glas Rotwein u. meine OHREN ( :) )

    Sammlung

  • Bei einem Auflagegewicht von 2,0 gr, und einem 230er Arm macht das bei einem Versatz von Nadel zum Fingerbügel 3,5mm ca 0,0625gr und bei 7mm dann 0,125gr unterschied im Ergebnis


    Bei so einer 10gr Pesola Federwaage schon im Bereich des Messfehlers.

    Nur so viel dazu und :sorry: für :off: , jetzt bin ich auch weg.

    Gruß Thies

    Dr Feickert Woodpecker II Jelco SA750LB Hana ML, AT 33PTG oder Statement / C.E.C ST930_Jelco SA250 ACE SL oder MC30 Super II / AudioLab 8000ppa / Quad Artera Pre / Denon POA-4400A / ALR-Jordan Note7, Glas Rotwein u. meine OHREN ( :) )

    Sammlung

  • Das Gewicht ist heute angekommen. Wollte mich auch auf diesem Wege bei Thomas bedanken!!! Läuft!!!

    Gruß Reinhard
    "Ich kann allem widerstehen - nur nicht der Versuchung." (Oscar Wilde)
    Über mich

  • Und hier dat jute Stück in Aktion. Querbeet angespielt: Supertramp, Lang Lang, Bobby Hutcherson. Ich bin durchaus etwas überrascht. Das scheint mir doch ein ganz hervorragender Abtaster zu sein. Manchmal paßt, also „matcht“ es nicht. Hier scheint es jetzt zu klappen. Vor allem bei der TONE POET Scheibe könnten Superlative greifen.


    Übrigens: Ich habe doch den Hintern des Arms noch etwas angehoben. Hatte ich auch beim Ruby. Scheint also auch mit dem LP zu klappen. 622AA997-EB8E-4CB4-A2C4-CE13B31B10D8.jpg

    E3399BD1-7007-497A-9012-1F0E9862788E.jpg

    Gruß Reinhard
    "Ich kann allem widerstehen - nur nicht der Versuchung." (Oscar Wilde)
    Über mich

  • Definitiv nicht :off: Weil: das Gewicht gehört zum Tonarm und beeinflusst das Gehörte in erheblichem Maße 8)

    Und der Benz-Micro-Fred kann das auch aushalten :P

    Die Fotos sind allerdings so lala, weil eben dahinter kaum noch Platz ist…


    25AA9FB7-E1C9-40C2-9550-56EC28176FDC.jpegA60A9AFB-8C0C-44F6-A59B-EB6DFEEF1266.jpeg

    Gruß Reinhard
    "Ich kann allem widerstehen - nur nicht der Versuchung." (Oscar Wilde)
    Über mich

  • Vor allem um die GG Konstruktion für das LP aussieht.

    LG Herbert



    Das Knistern der Platte wird durch Filterwirkung im Ohr des Analoghörers durch die Psyche nicht verarbeitet! Im Umkehrschluß...das fehlende Knistern der Digitaltechnik wird als Negativsignal wahrgenommen.X(

  • Herbert,

    gerade nochmal angeschaut, da hatten wir schon eine längere Konversation zum GG des NA.

    Wenn es ein schweres GG für NA gegeben hätte, Hans Obels hätte es gewusst!

    Die Berechnung der 3 Teile war letztlich doch try&error.🤔


    Thomas