Plattenläden in Frankfurt

  • Hallo,


    ich muss morgen spontan nach Frankfurt.

    Will das gerne mit einem Ausflug in einen guten Plattenladen verbinden.

    Höre am liebsten 70er Prog.

    Nähe Flughafen wäre schön.

    Bitte um Tipps.


    Gruß Lars

    Yamaha PF800 mit Yamaha MC9, Yamaha YP-B4 mit AT120Eb, Yamaha YP-D6 mit AT5V, Thorens TD 145 MKII mit Ortofon FF150 MKII

  • Nähe Flughafen kannst du vergessen. Du bist vom Tiefbahnhof allerdings in 10 bis 15 Minuten mit der S-Bahn in der Innenstadt (Hauptwache).

    Von dort sollte man halbwegs gut zu "Analoge Tonträger" in Bornheim kommen. Das ist ein sehr sympathischer 2nd hand Plattenladen.

    Musst mal auf deren Seite nach der genauen Adresse und auf google.maps nach den Verbindungen vom RMV (das ist der Öffi-Anbieter in Frankfurt), also U-Bahn und Tram, schauen. Dort habe ich meine ersten gebrauchten Weather Report Columbias gekauft.

    Alternativ gibt es auf der Zeil (Verbindung von Haupt- und Konstablerwache) noch einen Saturn mit Brot und Butter Neuware, jedoch nix aussergewöhnliches.

    In der Nähe der Zeil sind noch die "Hifi Profis", in denen der früher selbständige "Raum-Ton-Kunst" aufgegangen ist. Dort gibt es ein paar audiophile Neupressungen zu üblichen Preisen. Und verchromte Burmester und McIntosh-Boliden zu bestaunen...

    Auf der Mainzer Landstr. findest du in fußläufiger Entfernung vom Hbf (Richtung Gallus) die "High End Studios", die auch ein paar audiophile (meist MFSL) Platten verkaufen.


    Viel Spass!

    Steffen

    And if you tolerate this

    then your children will be next

  • Nähe Flughafen kannst du vergessen. Du bist vom Tiefbahnhof allerdings in 10 bis 15 Minuten mit der S-Bahn in der Innenstadt (Hauptwache).

    Von dort sollte man halbwegs gut zu "Analoge Tonträger" in Bornheim kommen. Das ist ein sehr sympathischer 2nd hand Plattenladen.
    Viel Spass!

    Steffen

    Ja, Analogetonträger ist Bornheim eine ganz gute Adresse, Öffnungszeiten 14-19 Uhr.

    (U4 bis Bornheim Mitte) Ganz schwierige Parkplatzsituation.


    Mein Favorit in Frankfurt ist seit rund 30 Jahren "Number Two" in Sachsenhausen in der Wallstrasse 15.

    Geöffnet von 11-20 Uhr.

    Da kommt man mit der S-Bahn super hin (Haltestelle "Lokalbahnhof").


    Ansonsten empfehle ich Mythos Records in Bornheim, Höhenstr. 20 (U4, Haltestelle Höhenstr.).

    (Öffnungszeiten: 14-20 Uhr)


    Die anderen Läden (gibt noch 2-3 weitere) sind eher so "Wühl- und Resterampen", kann ich kein Urteil abgeben, weil ich da immer nur mal meinen Kopf kurz reinstecke und dann wieder gehe.


    Grüße

    Rudi

  • Wenn Rodney seinen Laden an der Schweizer Str. noch hätte... War damals nur 100m von unserer Wohnung entfernt. Aber in Frankfurt verkaufen sich Burmester und McIntosh offenbar besser als Garrard.

    And if you tolerate this

    then your children will be next

  • Es gibt bereits einen ausführlichen Thread über Plattenläden in FRA.

    Analoge Tonträger ist mein bevorzugter Laden.

    Früher nur Klassik und Jazz, jetzt auch Populärmusik ;-)

    Mythos ist eine U-Bahnstation entfernt.


    Die beiden finde ich besser als die in Sachsenhausen.

    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [

  • Ist leider nicht gut gelaufen.

    Nach gefühlten 20 Staus war ich erst um 19.00 am Flughafen und hatte dann echt keine

    Lust mehr noch Plattenläden erkunden zu gehen.

    Muss mal morgens hinfahren. :/


    Gruß Lars


    PS: Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe.

    Yamaha PF800 mit Yamaha MC9, Yamaha YP-B4 mit AT120Eb, Yamaha YP-D6 mit AT5V, Thorens TD 145 MKII mit Ortofon FF150 MKII