Thorens TD 147 Endabschaltung und Plantinen

  • Hallo Analog Gemeinde

    Hoffe ich bin hier Richtig....




    Ich hab da mal die ein oder andere Frage.

    Habe mir einen Thorens TD 147 zugelegt.

    Und das Bekannte Problem das die Endabschaltung nicht ordentlich

    Geht.

    Habe versucht ihn mit der Lehre einzustellen ( Sichel )

    Ohne wirklichen Erfolg.

    Dann nach Servicemanual die Spannungen Gemessen, bei Offener und geschlossener Sichel

    Wen der Tonarm in der Arretierung ist Passt die Spannung ca. 4,7V

    Jedoch in geöffneter Stellung komme ich nur auf 3.4V statt die gewünschten 0.5V

    Nun habe ich hier Noch eine Platine angeblich von einem 147er

    Die jedoch nen Stecker mehr hat und über dem Poti 2 widerstände mehr aber sonst gleich ist.

    Und an der Passen die Spannungen auch so wie im SM.

    Jedoch um den Motor zu starten muss ich 2-mal den Schalter in Richtung 33 bzw. 45 betätigen.

    Hat da jemand nen Tip oder gar eine Lösung.

    Danke


    https://share-your-photo.com/715acd4db3/album

    https://share-your-photo.com/715acd4db3/album

  • Moin!

    Die Platinen sind sich zwar ähnlich, die Funktion aber doch unterschiedlich!

    Wie Du selbst feststellst hast Du einen Anschluß mehr, wozu dient der denn?

    Darüber hinaus sitzt auf der einen Platine ein Relais, bei der anderen ist das

    Relais eingezeichnet, aber mit 2 Widerständen überbrückt.

    Das Relais kann Funktionen erfüllen, die einem späteren oder teureren

    Modell zu Gute kamen.

    So zu experimentieren macht keinen Sinn, wenn man nicht weiß was da passiert.


    Gruß,

    Fernseheumel

    Scotty beam me up, there is no more AM radio and 4/3-ratio-television in Germany! ;(

  • Das Relais haben beide platinen und auch den Widerstand R108

    Wofür der zusätzliche Stecker ist weis ich nicht.

    wie gesagt vom Aufbau sind beide eigentlich gleich bis auf minimale unterschiede.

    Gruß Uwe

  • Tatsächlich, lag an meiner Auflösung des Bildschirmes.


    Diese Feinheiten können es aber in sich haben. Ohne Schaltplan mache

    ich da nichts.

    Gruß,

    Fernseheumel

    Scotty beam me up, there is no more AM radio and 4/3-ratio-television in Germany! ;(