Pioneer C21 und M22

  • Meine diesbezügliche Empfehlung wäre ganz klar: http://www.audio-reparatur.de/…w=article&id=46&Itemid=57

    Habe derzeit einen (auch nicht mehr so häufig auf dem Gebrauchtmarkt anzutreffenden) McIntosh MA-6200 - Vollverstärker-Klassiker dort - ein Bekannter seinen sehr gut erhaltenen Harman-Hardon 930 Twin Powered Receiver.

    Hatte dort schon HK-630, Marantz 2270, Pioneer SX-939 - ein anderer Bekannter seine seltene McIntosh C-22 Röhrenvorstufe (die wertvolle Originale, aus den 60ern!) zur Überholung dort.

    Die Überholungen sind immer top, die Geräte laufen wie neu - und - ebenfalls äußerst wichtig: Sie klingen nach der Überholung halt auch wirklich sehr gut!

    Bring Deine C-21/M-22 Kombi zu Herrn Heldmann - Du wirst es nicht bereuen!


    Beste Grüße

    Bernhard

  • Hallo Thomas,

    danke für den Tipp!

    Wie lange ist das schon her?

    Hast Du beide noch in Gebrauch?

    Liebe Grüße, DUKI

  • Hallo Duki,


    das ist sicherlich schon ca. 8 Jahre her. Die Endstufen habe ich auch


    schon einige Jahre nicht mehr, weil ich irgendwann komplett auf Röhren


    umgestiegen bin.


    Habe danach ab und an Geräte zu Audiotronic geschickt, war immer zufrieden.


    Liebe Grüße


    Thomas

    Meine Hörschmeichler sieht man im Profil "Über mich" ;)

  • Hallo Ronny,


    was ist denn nun aus der C-21 / M-22 Pio-Kombi geworden?

    Ende Januar (jetzt nähern wir uns Mitte Juni(!) ) hattest du u. a. geschrieben:

    "Habe eben mit einem Reparateur im Fläming telefoniert. Die Beiden gehen Anfang April mal eben dorthin zur Überholung."

    Sind die Geräte nun überholt / von der Überholung zurück und laufen einwandfrei bei dir - und du bist klanglich zufrieden?

    Wäre doch interessant zu erfahren, was daraus geworden ist?


    Beste Grüße

    Bernhard