Netzteile für Dr Feickert Woodpecker 2 ,was gibt es da und was habt ihr da so dran an euren Dr Feickert Laufwerken

  • Hallo Thies,

    das Linear finde ich auch interessant und ist auch noch bei mir vorgemerkt. Das Dr Fuss ist für mich auch noch von Interesse da ich mit dem Netzteil zum Transrotor sehr zufrieden war.

    Die Sachen von Dr Feickert sind sehr hochwertig und gefallen mir auch optisch gut.

    Gruß Bernd

  • Hallo ich wollte hier keinen Glaubenskrieg entfachen. Ich habe den schönen Dreher auch mit dem Gewinde - Dorn gekauft und dann doch für mich persönlich eine bessere Lösung gefunden.

    Jeder wie er mag , ich halt so.

    Habt euch alle lieb ,das Leben zu kurz um sich um so eine Kleinigkeit Gedanken zu machen.

    Gruß Bernd

  • Die Gewinde bei den Feickerts finde ich auch daneben.


    Feickert selber sieht es ähnlich, viele Kunden wollen sie aber, wohl deswegen gibt es sie.

    Wenn man so einmal im Jahr das Plattentellerlager ölen möchte, dann ist der DFA Puck mit Gewinde recht gut zu gebrauchen. Damit hebe ich dann den Plattenteller an. Dann brauche ich nicht unter den Teller zu greifen. Da besteht mMn die Möglichkeit ggfs die Oberfläche des Laufwerks zu zerkratzen.


    Gruß

    Horst

  • Aus gegebenem Anlaß habe ich ein Linear Netzteil zur Probe hier und werde die nächsten Tage mal intensiv lauschen.


    Rein haptisch liegen Welten zwischen Fuß und Feickert. Schön ist, dass man das Linear auch ausschalten kann.

  • Hallo,


    das Fuß - Netzteil kann man auch ein- und ausschalten. Mann muss es bei der Bestellung nur angeben. Kostet nichts extra.


    Grüße Jürgen.

    Danke für die Ergänzung, wusste ich nicht. (Oder hab's wieder vergessen.)


    Habe auch mal die Waage zu Rate gezogen. Das linear ist doppelt so schwer wie das Fuß, was keinerlei Aussage über die Qualität implizieren soll. Hat mich einfach nur interessiert.

  • Ein Freund von mir hat seit ein paar Tagen auch einen Woodpecker mit dem Dr. Feickert Linear Netzteil. Den Vergleich zum Steckernetzteil haben wir nicht. Wir haben aber unterschiedliche Netzkabel probiert. Der Unterschied war recht groß.. Ich kann nur jedem empfehlen, mal unterschiedliche Netzkabel zu versuchen...auch bei Schaltnetzteilen...


    Mich würde intgeressieren wie das DFA Netzteil von innen aussieht.... ;)


    Gruß

    Horst

  • Habe seit gestern das Dr Fuß Netzteil ich finde es schwer genug, hat vorne einen Ein/ Aus Kippschalter (linear hinten ,doof im Rack) und eine rote LED und nein aufschrauben werde ich es nicht.

    Einziger Manko Dr Fuß scheint Raucher zu sein .:wacko:

    Gruß Bernd

  • Habe bei meinem Blackbird vor einiger Zeit das Originale gegen das Linear-Netzteil ausgetauscht.

    Mein subjektiver Eindruck...schon krass, was ein "besseres" Netzteil bei einem Plattenspieler an positivem Effekt bewirken kann! Das Teil ist im besten Sinne preis-wert...


    Grüß

    Uwe