Hörbericht MM System " A&R Cambridge P77" mit SAS 1 Nadel - und sie passt doch-

  • So am Montag in Dänemark bestellt Heute schon da :)

    Für mein Garrott jetzt ist das A&R und das Garrot mit SAS 1 Baron bestückt ein wenig Einspielzeit gönnen

    Dateien

    Verstärker Audionet SAM V2 - Boxen CME 29 Acoustic Solid MPX Wood ASR Mini Basis KHV Whammy

  • Das SAS 1 braucht nicht viel Zeit.

    Mit einer Einspielplatte ca. eine Nacht ich hatte es 12h im Dauerlauf.

    Berichtete mal ob sie klanglich dann gleich liegen?


    Gruß jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Das SAS 1 braucht nicht viel Zeit.

    Mit einer Einspielplatte ca. eine Nacht ich hatte es 12h im Dauerlauf.

    Berichtete mal ob sie klanglich dann gleich liegen?


    Gruß jens

    Mache ich Jens

    Ob es ein Unterschied gibt vom A&R und dem Garrott Body schauen wir mal

    Verstärker Audionet SAM V2 - Boxen CME 29 Acoustic Solid MPX Wood ASR Mini Basis KHV Whammy

  • So habe Heute mal das A&R und das Garrott mit der SAS 1 B gegen gehört

    Bei gleicher Lautstärke 1,3 AFT und 0,8 Antiskating


    Sind jetzt meine Eindrücke mit den Holzohren

    Also das Garrott mit der neuen SAS 1 geht im Bassbereich etwas tiefer dafür halten die Stimmen sich ein wenig bedeckter

    Aber es wirkt ein wenig Erwachsener


    Das A&R mit SAS 1 ist dafür ein wenig zurückhaltener und es trifft sich mehr in der Mitte


    Aber muss sagen es macht Spass mit beiden Systemen zu hören

    Jetzt muss ich noch jemanden finden der mir die richtig per Schablone justiert :(

    Verstärker Audionet SAM V2 - Boxen CME 29 Acoustic Solid MPX Wood ASR Mini Basis KHV Whammy

  • Hallo Michael,

    Das bestätigt meine Eindrücke bei demVergleich mit Rayman bei mir. Hier war ich nur nicht sicher ob es am Schliff der Nadel des Garrott P 77 lag.


    Gruss jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Ich verstehe es so, dass es doch um den Vergleich P77 Garrott mit SAS mit A&R P77 mit SAS geht. Die Original Nadeln sind bei beiden eher so ganz ok.

    Das hast du richtig verstanden :)

    Verstärker Audionet SAM V2 - Boxen CME 29 Acoustic Solid MPX Wood ASR Mini Basis KHV Whammy

  • Habe ebenfalls beide TA Systeme (Garrott P77i und A&R P77) mit der SAS1 B getestet.

    Dabei war das Garrott sofort raus weil der Nadelträger am Body anstieß. Passte also nicht, das A&R spielt hervorragend mit der Jico....Top Empfehlung.

    An welchem Arm spielt dein P77?

  • Moinsen,


    bin mit meiner AR77/SAS-Kombi sehr zufrieden, aber man möchte ja immer mal wieder was Neues ausprobieren. Welcher TA in vernünftigem Preisrahmen (max. 900€) würde die SAS-Kombi toppen bzw. mind. ebenbürtig sein? Egal, ob MM, MC, MI.

    Gruß,


    Tom

  • Wenn 900 € gebraucht,

    Das HANA MH wäre aus eigener Erfahrung ein richtiger Sprung.


    Gruss jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Guten Morgen,

    Bei mir spielt ein Grado Sonata 2 und erst recht und sehr deutlich ein Grado Reference The Reference 2 besser. Das Reference 2 habe ich gebraucht hier im Forum erworben.

    Derzeit mein Lieblingssystem.

    Gruß Frank

  • Tschuldige, aber kostet ein Jan Allaerts nicht mindestens das 10fache der "Wunderwaffe"?

    «Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übelnimmt.» Christian Morgenstern


    - Garrard 401,10.5 Forumtonarm, Sonus Formula 4, Lyra Dorian, Decca Black, LineMagnetic 211iA, Cole RIAA LCR, Bluesound Node2i, Enviee Breitbänder.