Adapter für Lautsprecherkabel mit Kabelschuhe-Form für Bananenstecker-Eingang an Verstärker

  • Hallo,

    ich besitze als Lautsprecherkabel die Zu Event welche nur Kabelschuhe (Spades) haben. Da ich derzeit auf der Suche nach einen neuen Verstärker bin, ist mir aufgefallen, dass nicht alle die Möglichkeit (oder Platz) haben Spades anzuschließen (z.B. Naim). Deshalb suche ich nach einen passenden Adapter. Gibt es Bananenstecker-Adapter (für den Verstärker) wo ich meine Spades-Kabel anschließen kann? Ich würde sehr ungerne ein neues Lautsprecherkabel kaufen. Hat jemand Erfahrungen?

    Vielen Lieben Dank :).

  • Jeder löten oder Crimpen kann, macht Dir die passenden Stecker dran - das ist kein Hexenwerk. Kauf erst den Verstärker und Bedarf wird Dir sicherlich auch hier im Forum weitergeholfen.

    LS: Klipsch Heresy III, Vorstufe: Crimson 610B, Endstufe: Crimson 620B, Vollverstärker: AMC XIA, CD: Naim CD3, Blu-Ray: Panasonic DMP-UB900EGK, Plattespieler: Reson RS1 m. Ortofon 2M Blue, Phonostufe: Albs RAM IV

  • Gibt es Bananenstecker-Adapter (für den Verstärker) wo ich meine Spades-Kabel anschließen kann?

    Wo ist das Problem, verstärkerseitig die Spades abzuknipsen und entweder blankes Kabel zu benutzen oder eben Bananas anzumontieren. Irgendwie ist mir die Problemlage nicht klar....

  • Wo ist das Problem, verstärkerseitig die Spades abzuknipsen und entweder blankes Kabel zu benutzen oder eben Bananas anzumontieren. Irgendwie ist mir die Problemlage nicht klar....

    Das Problem besteht darin, das bei einem Wiederverkauf ohne Kabelschuhe der Wertverlust größer sein kann und bei einem sehr speziellen Kabel wie dem unter

    https://6moons.com/audioreviews2/zu/1.html

    definitiv größer ist wie mit Kabelschuhen.

    Bei einem gut lötbaren Kabel in Standartausführung wäre mir die Problemlage aber auch nicht klar.

    Bei den vorgeschlagenen Adaptern ist die Kurzschluss-Gefahr groß - deswegen sollten zusätzlich Zahnscheiben oder Federringe verwendet werden, damit sich der Kabelschuh nicht mehr lockern kann.

    == Gewerblicher Teilnehmer ==

  • Bei den vorgeschlagenen Adaptern ist die Kurzschluss-Gefahr groß - deswegen sollten zusätzlich Zahnscheiben oder Federringe verwendet werden, damit sich der Kabelschuh nicht mehr lockern kann.

    Ich bin ja an sich kein großer Freund von der Diskussion um Kabelklang und Übergangswiderstände. Aber wenn ich so einen Haufen Zwischenteile an die Verbindung bauen muss, um die Konstruktion unfallsicher ans Laufen zu bringen, würde ich einfach ein anderes Kabel nehmen.

  • Hi,

    wie wäre es mit...


    Bananenstecker / kurzes Kabel / Kabelschuh /beide Kabelschuhe mit Schraube und Mutter fest verschrauben / Schrumpfschlauch drüber



    Bananenstecker / kurzes Kabel / Polklemme, die Gabelschuh aufnehmen kann (evtl. auf Brett montiert wg. Kurzschluss) / ggf. Schrumpfschlauch


    Buchse am Verstärker gegen eine ersetzen, wo ein Gabelschuh dran passt

    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [