Wie LP- Boxen lagern ?

  • Kleine Zwischenfrage in die Runde (ohne in einer off topic Diskussion enden zu wollen):

    Warum wollt ihr LP-Boxen in Hüllen stecken? Die Platten sind doch in den Boxen gut vor Staub geschützt und das Material der Boxen ist i.d.R. so fest und stabil, dass die Boxen vom Herumstehen keinerlei Schaden nehmen. Ich habe meine Boxen alle ganz normal im Regal stehen und konnte noch keinerlei Verschleißerscheinungen feststellen. Die entstehen i.d.R. nur beim Auf- und Zuklappen an jenen Boxen, bei denen der Deckel fest mit dem Rest der Box verbunden ist.


    Grüße

    Rudi

  • Ich kann nur für mich sprechen. Bei mir stehen die Boxen, so sie den reinpassen, in LP-Kunststoffboxen wo auch meine LPs drinstehen. Jedes mal beim Rausziehen und Reinschieben schleifen die Boxen, je nach Größe mehr oder weniger, leicht über die Kante der Aufbewahrungsboxen. Meine alte Pulse von PF sieht man das mittlerweile sehr deutlich an, die habe ich zwar gebraucht gekauft und hatte schon leichte Gebrauchsspuren, wird aber durch das öftere Rausziehen und Reinschieben nicht besser. Ich habe gerne die Dinge in einem perfekten Zustand - auch nach Jahren noch, erhöht auch den Verkaufswert (für die Erben;)).

    Das Auf- und Zuklappen ist ja nicht zu vermeiden, die Gebrauchsspuren durch den oben beschrieben Umstand kann aber bis zu einem Gewissen Grad vermeiden.

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

    The post was edited 1 time, last by AC+ ().

  • Der Tip für die Hüllen von LP Boxen war Gold wert. Leider gibt es die nur für Boxen bis 30mm.

    Kennt jemand Hüllen die noch breiter sind. Meine Neil Young Boxen sind einfach zu dick.

    Thorens 124 / II mit Ortofon MC 3 Turbo

    Lehmann Black Cube SE II

    NAD M3

    Rowen PT 2000

    NAD Tuner C 425

    NAD CD Player 542

    Violectric V 800 digital / analog Wandler

    Dynaudio Exite X 18

    PWM Nessie Vinylmaster

    Violectric HPA V 280

    Sennheiser D 800 Kopfhörer


  • Leider gibt es die nur für Boxen bis 30mm.

    Meinen Beitrag Nummer 17 hast Du aber schon gelesen? Da schrieb ich, dass ich mir die 25mm und die 33mm gekauft habe.


    Mittlerweile habe ich mir auch die restlichen Größen zugelegt (17mm, 20mm und 30mm).

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

  • Ich bin heute bei Mari Verpackungen gewesen und hab ein paar Schutzhüllen zum Ausprobieren mitgenommen. War ein nettes Gespräch mit Produktvorführung. Die Auswahl ist riesig und vom Preis auch sehr gut. Mari sollen deutschlandweit der einzige Anbieter von 33mm Hüllen sein.

    Dickere LP- Boxen könnten evtl., dank der steigenden Nachfrage, irgendwann auch eingetütet werden. Vielleicht fehlen noch einige Anfragen bei Mari bis zur Produktion.


    Unglaublich, diese extrem dünnen und kaum sichtbaren Hüllen sind extrem Reißfest. Da muss man mit Gewalt ran um sie zu zerstören.:thumbup:


    Was nicht so schön ist, sämtliche Hüllen sind Laut Hersteller nur für Boxen von 320x320mm geeignet. Ist aber großzügig bemaßt, das ist noch Luft nach oben.


    Die unterschiedlichen Tiefen kann man ganz gut an der kurzen Stoßseite (gegenüber des Einschubs) erkennen.


    Hier eine Box in 323x323x30mm


    Hier 325x325x30mm. Man sieht, ab hier wird es eng.


    Auch hier 325x325, aber nur 24mm dick. Da passt es wieder sehr gut.


    Hier noch ein tolles Angebot, unschlagbar im Preis. Steht nirgends drauf, sind Nagaoka Hüllen.


    Gruß,

    Uwe