Bald wieder mehr Umsatz mit Schallplatten als mit CD

  • nun freuen müsste dies einen nicht.

    wenn die alten Aufnahmen nicht wären, würden für die neuen Alben wahrscheinlich keine 60% der neu Einkäufe kommen.

    Wenn ich in mein bescheidenes Plattenregal schaue kommen ca 15% der neu eingekauften Schallplatten aus den letzten 5 Jahren.

    schönen 13.ten noch

    Herbert

  • Wenn ich in mein bescheidenes Plattenregal schaue kommen ca 15% der neu eingekauften Schallplatten aus den letzten 5 Jahren.

    Bei mir ist es umgekehrt. Wenig Altes und viel Neues. Es gibt so viele Neuerscheinungen auf LP, dass ich kaum nachkomme.

    Und mich freut die Entwicklung!

    Gruß
    Rainer
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Konkurrenz ist das Gesetz des Dschungels!
    Kooperation ist das Gesetz der Zivilisation!

  • Steigt der absolute Umsatz von Vinyl oder fällt der absolute Umsatz von CD?


    Grüße

    Thomas

    Bleibe gesund, lebe lang, stirb schnell.

    Nimm das Leben nicht so ernst, Du kommst sowieso nicht lebend da raus!

  • Beides.


    Gruß

    Robert

    THIS MONOPHONIC MICROGROOVE RECORDING IS PLAYABLE ON MONOPHONIC AND STEREO PHONOGRAPHS. IT CANNOT BECOME OBSOLETE. IT WILL CONTINUE TO BE A SOURCE OF OUTSTANDING SOUND REPRODUCTION, PROVIDING THE FINEST MONOPHONIC PERFORMANCE FROM ANY PHONOGRAPH.

  • Bei mir ist es gerade so halbe/halbe. Denn einige der wirklich guten Masterrecordings wie Speakers Corner oder Classic Records möchte ich mir nicht entgehen lassen. Mein bester Neuerwerb in den letzten Monaten war die "Africa Speaks" von Santana. Klasse Musik und Superklang. Das schafft nicht die CD. Oder das schöne Cover von McCartneys "Egypt Station", das eben nur auf LP richtig zur Geltung kommt. Da kaufe ich gerne Neuerscheinungen auf LP.