Thorens TD 1600/1601

  • Gut jetzt!


    Wer will auf den TP160 umsteigen? Ich versuche zumindest abzulenken 😉


    Gruß Gunter

    Mangels Dreher kann ich nicht umsteigen. Allerdings übt die Kombi TD1600(1), TP 160 und vielleicht sogar mit dem SPU allmählich einen Reiz aus. Zumal ich von meinem Linn-Händler seit dem 30.05. auf einen Liefertermin für einen gewöhnlichen Majik warte. Hätte ich nicht erwartet.

  • Mangels Dreher kann ich nicht umsteigen. Allerdings übt die Kombi TD1600(1), TP 160 und vielleicht sogar mit dem SPU allmählich einen Reiz aus. Zumal ich von meinem Linn-Händler seit dem 30.05. auf einen Liefertermin für einen gewöhnlichen Majik warte. Hätte ich nicht erwartet.

    wobei die ja angeblich alles selbst in Schottland mache . Dürfte da ja keine Lieferketten

    Probleme geben :)

  • wobei die ja angeblich alles selbst in Schottland mache . Dürfte da ja keine Lieferketten

    Probleme geben :)

    Mal schauen wer schneller ist, Linn-Händler mit Nennung eines Termines oder Thorens mit Entwicklung und Fertigung eines Tonarmes 😉

  • Die deutsche Wertarbeit schwimmt halt noch im Atlantik od er Pazifik rum und dümpelt um Auspackung aus dem Container :)

    Gut Ding will Weile haben - einen guten Tonarm zu entwickeln und produzieren dauert seine Zeit. Ich hab da Verständnis für.

  • Ich würde sogar den Vollautomat von Thorens nehmen. 2m Bronze drauf. Reicht. :saint:


    Aber nur weil Geld nicht so nachkommt, wie ich es brauchen können müsste………. :off:

    fast alles Hörer.

    Wünsche einen wunderschönen Tag.

    Jo.

  • Guten Morgen!


    Nun, ich habe es so verstanden, das der TP160 bereits entwickelt und zur Produktion bereit ist.


    Dieser soll dann im ersten Quartal 2023 erhältlich sein. Eventuell früher?


    Würde doch alles passen!

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"      


    * https://tagedraussen-film.at/landingpages/be-ep


                                                                                                                                                                                                                                                                     

  • Guten Morgen Aznavourian,


    ja...genauso sollte man es verstehen, wenn man den bereits voll funktionsfähigen "Prototypen" des TP160 auf der High End gesehen hat...

    Wenn man ansatzweise Ahnung von einem Entwicklungsprozess hat, sollte einem auf jedem Fall klar sein, dass der "Anfrang" der Entwicklung des TA wohl schon länger vollzogen ist.

    Zudem untermauert das die Anmerkungen von Herrn Kürten hier.


    Deshalb kann ich auch hier den hämischen Kommentar in Post #1459 nicht nachvollziehen.

    Strotzt vor Unwissenheit, weil ihm der tatsächliche Sachverhalt vermutlich egal ist - andernfalls hätte er sich informiert. Trotzdem haut man dann einen Post raus, der in der Anrede auch noch völlig respektlos ist. Merkt so jemand das überhaupt? Oder denkt man das ist lustig?

    Nur weil dann ein d..... Smiley dahinterhängt ist es noch lange kein Humor und schon gar kein guter.


    Manchmal würde mich interessieren was so Jemand selbst beruflich auf die Beine stellt, sein Produkt würde ich gerne sehen. Aber vor allem seine Reaktion, wenn man über die dargebrachte Leistung in entsprechendem Umgangston herziehen würde.


    Schönen Tag. Stefan

  • Hallo,


    ich hab hier mal aufgeräumt.


    Wie üblich der Hinweis auf den Threadtitel...


    persönliche Animositäten und Nebenschaukämpfe


    haben nichts mit dem Thread zu tun.


    Liebe Grüße


    Thomas


    Für die Moderation

    Meine Hörschmeichler sieht man im Profil "Über mich" ;)

  • Das 2M Black würde wohl gut passen. Genau wie das "AT-33-EV! Das durfte ich auf dem TD- 1601 hören und hat mir wirklich sehr gut gefallen.


    I'm Netz gibt es noch ein paar Tipps dazu.

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"      


    * https://tagedraussen-film.at/landingpages/be-ep


                                                                                                                                                                                                                                                                     

  • Ja, ich glaube in der AT 33-Serie gibt es keine MMs.

    Sorry ist ein MC!

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"      


    * https://tagedraussen-film.at/landingpages/be-ep


                                                                                                                                                                                                                                                                     

  • Fenimore


    Jemand hatte das Shure V15V MR empfohlen . Aber mit dem 2M Black bist wärst Du doch gut aufgehoben .


    https://www.hifi-phono-house.d…92a5d059183e380842489bd59

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"      


    * https://tagedraussen-film.at/landingpages/be-ep


                                                                                                                                                                                                                                                                     

  • Bin kein so Freund von Vintage-Ware. Shure gibt es ja neu nicht mehr. Im Moment wäre der 2M Favorit.

    Mir kommt da noch der Gedanke auf das Sumiko Pearl MM!

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"      


    * https://tagedraussen-film.at/landingpages/be-ep