Größere Hüllen für Schallplatten

  • Hallo,


    hat jemand ne Bezugsadresse für Schutzhüllen, in welche dickere Cover passen? Hauptsächlich passen die Tone Poet - Alben in keine meiner Hüllen... ist echt ein Krampf, die schönen Cover in eine meiner diversen Hüllen zu pressen. Vielleicht bin ich mit meinem Problem ja nicht allein....


    Ich bitte NUR um Hinweise von Leuten hier, die von Hüllen wissen, in welche die genannten Blue Note Alben (oder z.B. die Santana Lotus) passen .... also bitte keine Vermutungen anstellen.


    Danke und beste Grüße


    Michael

  • Hallo, Michael,


    bei wiederverschließbaren dünnen Hüllen bekomme ich die Tone Poet in die Blake Sleeves, die es z. B. bei Packlinq in der größten Größe gibt. Allerdings muss dann die Klebelasche nach oben und nicht nach hinten zeigen. Ist eng, geht aber.


    Gruß


    Frank


    Edit: Santana Lotus passt so nicht rein. Es gibt hier aber einen Thread über Hüllen für LP-Boxen, da sollte was zu finden sein.

  • Danke Frank,


    ich suche schon nach Hüllen, in welche die Platten bequem rein und raus geht... eng sind meine auch und zur Not geht es ja... ist aber eben ein Krampf. Guck mir beim Hören gerne das Cover an...


    Wo finde ich diesen Thread? Hast Du mal nen link?

    Michael

  • Hallo Michael,


    ich kann die Blake Sleeves auch empfehlen aber ob sie für Deine Anwendung ausreichen bezweifel ich.

    Bei den großen (BLPD2) bekomme ich auch manche 3er Alben rein, das ist dann aber schon arg eng.


    Die von Protected könnten passen.


    https://protected.de/de/lp-schutzhuellen-box-verschluss-3


    Hier die Blake Sleeves und Besprechungen aus dem Forum:


    https://www.packlinq.de/catalo…ten+au%C3%9Fenh%C3%BCllen


    Sammelbestellung - "Blake Sleeves"


    Optimale Aufbewahrung von Schallplatten


    BG

    Berthold

    "Ich bin froh, einer dieser Menschen zu sein, der problemlos Musik hören kann ohne dabei joggen zu müssen!"

    The post was edited 2 times, last by LIZARD: Links hinzugefügt ! ().

  • Danke Berthold für die links.....


    Ich glaube, für mich wird’s nichts passendes geben... unglaublich. Die von protected könnten ja für die Boxen passen... auch nicht schlecht. Die werde ich mal ordern, mal sehen.


    viele Grüße,


    Michael

  • ........Protected

    Der link funktioniert leider nicht.

    Ich nutze die alten Protected-Aussenhüllen, dort paßt z.B. die dicke Chuck Mangioni-Children of Sanches(?) saugend rein; und auch wieder raus!;)

    ♫♫♫~ Eine Seite hat 1 Rille ,zwei Seiten haben 2 Rillen.
    .....ist das Vinylianerleben nicht einfach ~♫♫♫


    ~ ~ Exclusive Tonträger sind beidseitig abspielbar ~ ~

  • (oder z.B. die Santana Lotus)

    Ein ähnliches Thema hatten wir doch erst kürzlich. Ich habe mir durch die Empfehlung eines Forum-Mitglieds die Größen 17mm, 20mm, 25mm, 30mm und 33mm im Shop der Firma Mari gekauft. In die 17mm Hülle sollte die Lotus auf jeden Fall reingehen, wenn ich dazu komme, probiere ich das mal aus. Die anderen Hüllen kann man sehr gut für große Boxen wie die Pompeij von PF verwenden.

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

  • Was willst du uns damit sagen?

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

  • in die blakesleves für Doppel LPs passen sie gut

    Ja aber nicht die Lotus.

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

  • Der link funktioniert leider nicht.

    Der Link ist schon okay aber momentan funktioniert es bei mir auch nicht. viell. basteln sie an der webside:wacko:?

    Viell. später nochmal versuchen.


    BG

    Berthold

    "Ich bin froh, einer dieser Menschen zu sein, der problemlos Musik hören kann ohne dabei joggen zu müssen!"

  • Hallo Michael,


    ich schlitze die Plastikverpackung der Tone Poet Alben an der beschrifteten Seite des Covers vorsichtig auf, dann kann man die Platte mit der offenen Seite nach dem Anhören wieder reinstecken und hat eine Staubschutz (und hat das lästige Verpackungsplastik sinnvoll wieder verwendet).


    Viele Grüße


    Joachim

  • Euch mal zur Info.....


    ich hab jetzt mal protected.de angeschrieben und unser Problem mit der Anfrage geschildert, ob sie nicht passende Außenhüllen, ca 1x1 cm größer als normal, herstellen lassen könnten. Da die ja wirtschaftlich und gewinnorientiert denken (müssen) behauptete ich, dass die Nachfrage für solche Hüllen, mit Verweis auf unser Forum, groß sei...


    ich halte Euch auf dem laufenden, blauäugig....


    Michael

  • Die Antwort ging so schnell wie erwartungsgemäß... schade:


    Hallo Herr Schröder,


    vielen Dank für Ihre Email,


    leider ist das nicht so einfach.

    Wann man ein Produkt verändern möchte, sei es die Größe, so muss gleich ein neues Werkzeug erbaut werden.

    Man kann leider nicht einfach so die Größe bei der Produktionsmaschine einstellen.

    Neues Werkzeug heißt gleich, neue extra Kosten. Dazu kommt noch, dass wir immer in sehr großen Mengen einkaufen.

    Zwei verschiedenen Größen von einer Sorte anzubieten, ist logistisch gar nicht machbar.


    Da hier aber auch kaum eine Nachfrage besteht, wird es erstmal in Zukunft keine Standard Schutzhülle in einer anderen Größe geben,

    das tut mir sehr Leid.




    Mit freundlichen Grüßen


    Anna Morisch

  • Die oben erwähnten etwas größeren Blake Sleeves für Doppel-LPs passen sehr gut für die Tone Poet Ausgaben. Die haben ein Außenmaß von: 33x33 cm.

    Da habe ich meine nämlich auch alle drin untergebracht.

    Das Beispielfoto von User "dire" dient doch gut als Beweisdokument :/


    Grüße

    Rudi

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

    The post was edited 1 time, last by Dr.Music ().

  • Hallo Rudi,


    auf deren Seite geben sie an, dass ihre Hüllen ein Maß von 32x32 cm haben, genau wie die meisten, die ich auch besitze... das ist zu knapp!
    wie gesagt, ich habe meine Platten ja auch herein bekommen... aber frag nicht wie... muß die Hüllen immer vordehnen, manche reißen dann, wenn ich die Platte mit Cover reinschiebe... nervt einfach.


    VG Michael

  • Hallo Michael,

    ich habe meine Blake Sleeves (letztes Jahr in NL bei packlinq bestellt) für DLPs doch gemessen (flach, Aussenmaß 33x33)

    Auf dem Bild von dire sieht man auch, das die LPs gut mit etwas Luft hineinpassen - so sieht das bei mir auch aus. Sogar die Tone Poet Doppel-LP (!) von Cassandra Wilson passt da noch bequem rein.


    Grüße

    Rudi

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

  • Hallo, Rudi,


    sind deine Hüllen mit Klebestreifen und verschließbar? Meine großen verschließbaren haben nur eine Breite von 32,5 cm, da passen die Tone Poet nur hochkant rein. Beim „üblichen“ Einschieben mit der Rückseite zuerst reißen die Hüllen, da zuviel Spannung auf die Nähte wirkt.


    Gruß


    Frank

  • Hallo Frank.

    Nein, das sind offene Sleeves ohne Klappe. An der Seite der Öffnung hat eine Seite einen Überhang von etwa 2mm, damit man die unbenutzten Hüllen bequem mit den Fingern öffnen kann und nicht lange an der Öffnung „herumpiddeln“ muss. Verschliessbare Sleeves verwende ich nicht, da ich diese unpraktisch finde.


    Grüße

    Rudi

    2009 - 2019 = 10 Jahre AAA-Mitglied

    The post was edited 1 time, last by Dr.Music ().