Yamaha MC 1000

  • Hallo,

    durch Zufall ist mit in die Hände das System Yamaha MC 1000 in die Hände gefallen. Alles zusammen hing es am Thorens TD 2001 mit dem TP90, der die lezten Jahre kaum genutzt aber extrem pfleglich behandelt und sauber justiert war. Das alleine ist schon eine Seltenheit. Das Ding war perfekt justiert.
    Ich habe seit Jahren keinen so erwachsen (saftig und knackig) spielenden TD 2001 in Standardausführung mit der Bodenplatte aus Pappe mit dem TP90 und ohne die RCD-Kur gehört, deshalb interessiert mich, was das für ein Teil ist.

    Im Netz findet man nicht so viele Infos über das MC 1000-System. Vielleich kennen sich einige von euch damit aus. Mich würde es interessieren, wann in etwa dieses System hergestellt worden ist, ob es mit den Tonarmen SME 3010R oder SME 309 harmonieren würde :/. Um welche Preisklasse des Systems handelt es sich ?

    Danke im Voraus

    Michael

    Ich habe nichts mit der gleichnamigen Firma zu tun.

    The post was edited 1 time, last by analogis ().

  • Es müsste so ca. 30 Jahre als sein. Aber Alterung ist bei Yamaha Systemen eigentlich kein Problem. Das MC System hat mal um die 500 DM gekostet. Besonderheit soweit ich mich erinnere ist der Nadelträger (diamantbeschichtet). Klanglich ist das System sehr gut und wenn gut behandelt noch heute gut einsetzbar. Es wird sowohl mit einem TP90 als auch mit einem SME harmonieren.


    Voffi