Mastersound Dueventi - linker Kanal ausgefallen

  • Guten Tag zusammen

    An meinem Mastersound Dueventi ist der linke Kanal ausgefallen. Hab durch "Umstecken" ausgeschlossen dass es an den Boxen (Wlm Diva), Röhren (EH 6CA7) oder dem Eingangssignal (Project Röhrenverstärker) liegt. Hatte in den Tagen davor immer mal wieder Knall- und Brummgeräusche nach dem Einschalten auf dem selben Kanal. Der Verstärker ist 7 Jahre alt und ich hab ihn letztes Jahr gebraucht aus erster Hand gekauft mit Rechnungen und OVP. Der Vorbesitzer hat Kondensatoren und Sicherungen bei Horn- Kultur "tunen" lassen. Ich war bisher hochzufrieden mit dem Klang und und bin als Röhren-Neuling unsicher wie ich es angehen soll. Danke für jeden Tipp. :merci:

  • Hallo,


    also in den Service geben und gut ! Sollte für einen Fachmann ja nicht schwierig sein das Gerät zu reparieren und dafür bekommst ganz sicher keinen Neuen. In 7 Jahren kann der ja auch schon reichlich Betriebsstunden runter haben so das eh Service mal Sinnig ist wenn der Klang gefällt und du damit zufrieden bist. Dann kann man auch gleich nachschauen ob sinniges Tuning auch ordentlich gemacht wurde oder nur "drin rum gebraten" wurde zum Geld machen ...


    ;) Wellenfront

    Auch Gewerblich tätig

  • Danke, Wellenfront. Dann schieb ich die nächste Frage gleich hinterher: Hat jemand eine Empfehlung für einen Fachmann und/oder - werkstatt im Raum Basel - Freiburg?

  • Hallo Zven,


    direkt helfen kann ich Dir nicht, aber auch ich habe Interesse an einer Empfehlung einer Fachwerkstatt (oder lieber Fachmann).

    Komme auch aus Freiburg. Wenn Du inzwischen jemanden gefunden hast, wäre ich froh, wenn Du das mitteilen könntest.

    Habe zwar noch keinen Röhrenverstärker, aber spiele schon länger mit dem Gedanken an einen. Ohne die Möglichkeit, irgendwo hier in der Nähe Hilfe bekommen zu können, traue ich mich da aber wohl nicht ran.

    Per Google habe ich nur folgende Adressen gefunden, habe aber keine Erfahrung mit den Firmen:

    - HiFi Gogler, Niemensstr. 7, Tel. 0761/217 14 16

    - hifi market esser, Gauchstr. 17, Tel. 222 02

    (die kennen sich schon mit höherwertigem Zeugs aus, ob auch mit Röhren, weiß ich nicht)

    - Wall Audio Tube Technologie, Wöhlerstr. 2, Tel. 500 14 66

    (der verkauft selbstgebaute Röhrenverstärker, wohl höherwertig, ohne Preisangabe. Ob der auch Fremdgeräte repariert, weiß ich nicht)


    Gruß Knud

  • Hallo Knud


    Hatte den Verstärker bei "Albi" in Basel in Reparatur - auch weil ich Basel wohne und wenig Anfahrt ist ein Plus.

    Eine der Röhren war defekt und hat einen Transistor ausgenknockt. Röhren waren auf Lager und das ganze hat kaum eine Woche gedauert.

    Sympathisches schweizer Understatment und nach dem ersten Probehören eine tadellose Arbeit *klopfaufholz*. Da tun einem die schönen Fränkli nicht ganz so weh.