Welche Tonarme verwenden Linn-Bohrung (Jelco ist mir bekannt)

  • Liebe AAA'ler,


    zu einem Thorens liegen eine Reihe von Armboards dabei.

    Antwort zu Board Linn Tonarme für Jelco SA250ST wirklich verwendbar / identisch brachte mich etwas weiter.


    Fand ein weiteres Armboard welches definitv eine Linn-Bohrung hat. Für den TD wurde ein Jelco SA750 Board angefertigt. Verglichen mit dem SA750- Board ist das Zentrum (gedachter Drehpunkt lotrecht) 15mm nach vorne verschoben.


    Jelco SA250ST und SA750 die unterscheiden sich in der eff. Länge um 3mm. Linn Akito entspricht nicht 1:1 dem SA250ST (siehe Link oben).


    Tippe es gibt weitere Tonarme mit dieser Bohrung. Nur welche?


    Frohes Fest und einen guten Rutch wünscht


    Wolfgang



    Das ist der Bausatz

    Baue den nun fertig mit TP90SF (gebraucht) oder einen Jelco/SME.

    Linn LP12 Majik '18 SA250ST - Thorens TD240-2 - Thorens TD160 Super SME3009R (Motor defekt)

  • Alphason, Audioquest, Headcock, Helius, Kuzma Stogi, Manticore z.B. liegen im Bereich 210-212 mm PtS und müssten passen

    Gruß
    Rainer
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Konkurrenz ist das Gesetz des Dschungels!
    Kooperation ist das Gesetz der Zivilisation!

  • Mayware und Naim Aro nicht zu vergessen...

    Gruß
    Rainer
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Konkurrenz ist das Gesetz des Dschungels!
    Kooperation ist das Gesetz der Zivilisation!

  • Okay, dann bei Vinylengine nachsehen. Tipp nun auf Naim. Der war ab und zu bei dem Phonosophie Mp3 drauf.


    Grüße von Wolfgang

    Linn LP12 Majik '18 SA250ST - Thorens TD240-2 - Thorens TD160 Super SME3009R (Motor defekt)

    The post was edited 1 time, last by wbe ().

  • Vielleicht. Gab es den schon 1999? Ist ein Originalboard.


    Frohe Feiertage wünscht Wolfgang

    Linn LP12 Majik '18 SA250ST - Thorens TD240-2 - Thorens TD160 Super SME3009R (Motor defekt)

  • Tippe es gibt weitere Tonarme mit dieser Bohrung. Nur welche?


    Frohes Fest und einen guten Rutch wünscht


    Wolfgang

    Moin Wolfgang,


    AMG 9W2


    Gruß Thomas


    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, das der Mensch je gemacht hat.


    Roger Andrew Caras

  • Den ersten Drehtonarm von Clearaudio gibt es so seit ca. 2002. Das war der Unify. Der 9" hat zwar den Linnstandard für die Montage, allerdings den Montageabstand von Rega mit 222mm.

    Viele Grüße


    Jørg


    Bin AAA-Mitglied und höre damit. Meine kleine Plattensammlung seht ihr im Musiksammler.




  • Danke, dann fällt Clearaudio aus. Von den restlichen genannten sind bestimmt nicht von allen Daten auf Vinylengine. Da es ein Originalboard von 1999 ist werden einige herausfallen, so auch Project 9cc.


    Hoffte das in den Boardkonvolut eines dabei ist was für einen Jelco SA250ST Linn-Edition gepasst hätte. Scheint leider nicht zu sein. Einen Teil des Boardkonvoluts wird dann wohl verkauft. SME und Jelco SA750 bleiben zunächst da.


    Danke und Grüße von Wolfgang

    Linn LP12 Majik '18 SA250ST - Thorens TD240-2 - Thorens TD160 Super SME3009R (Motor defekt)