REVOX B795 rumpelt

  • Hallo zusammen,


    mein B795 rumpelt zuweilen immer mehr, hat jemand Erfahrung, woran das liegen könnte?


    Bin dankbar für sachdienliche Hinweise

    Max

  • Was verstehst Du unter rumpeln? Damit wir nicht aneinander vorbei diskutieren. Aber sonst funktioniert alles (Tonarmnachführung und Bedienfunktionen)? Die Transportsicherungsschrauben sind gelöst?


    Der Revox ist verglichen mit anderen Plattenspielern ein Elektronikgrab. Da kann natürlich auch etwas mit der Zeit den Geist aufgeben. Ein Beispiel sind wie immer bei Studer und Revox die Elkos. Aber wie die Rumpeln verursachen können erschliesst sich mir nicht spontan.


    Voffi

  • Max , bitte das Rumpeln genauer beschreiben.


    Abgesehen von der Elektronik:


    Ist das Rumpeln vielleicht zuerst nur bei leisen Passagen und in den leeren Stellen zwischen den Liedern zu hören gewesen?

    Also so eine Art Geräusch "gnubb-gnubb-gnubb-gnubb..." ??? (Ohne Betonung auf das "u").


    Dann könnte es der "Transportfaden" sein, der den TA auf dem Schlitten hin- und her zieht und anfängt zu ruckeln, wenn er zu alt geworden ist.


    Diesen Faden gibt es als Ersatzteil und er ist nicht teuer.

    Ich hatte das mal an meinem B790. Faden gewechselt, Fehler weg.


    Ansonsten wüsste ich leider auch nichts!

  • Moin,


    das könnten auch die Geräusche sein, welche beim Regeln der Tellerdrehzahl entstehen.

    Beim 790er geht das vom schnellen "Tickern" bis hin zum höherfrequenten "Surren/Singen".

    Diese "harte " Regelung der Drehzahl ist auch das, was mich bei diesem ansonsten sehr guten

    Plattenspieler immer sehr gestört hat. Abhilfe sollte ein Tausch der Elkos bringen.


    Gruß Björn

  • Oha, hier werden Sie geholfen :)

    Vielen Dank zusammen!


    In leisen Passagen ist dieses Geräusch zu hören, ich weiss nicht genau wie ich es beschreiben kann. Relativ gleichbleibend konstant wie ein Schleifton, aber rollend. Kommt aber direkt aus dem Lautsprecher, am Gerät selbst glaube ich nicht. Vielleicht kann ich es aufnehmen und hier hoch laden. Habe den Verdacht, das ist evtl. das Lager vom Teller!?


    Wie auch immer, vielen dank, Video bzw. Audio folgt in Kürze