Beste Moldau?

  • Am Wochenende fiel mir meine allererste Klassik LP mal wieder in die Hände: Smetana, Die Moldau, Kubelik mit dem Bayrischen Rundfunkorchester, 1971 (?).

    Frage an die Klassik-Experten im Forum: Was mag denn nun die beste ( evtl. auf Vinyl noch erhältliche) Einspielung der Moldau sein?


    lg

    ih

  • Hallo,


    Meiner Meinung nach die Einspielung(en) mit Ferenc Fricsay. Einmal mit den Berliner Philharmonikern (zusammen mit einer ebenfalls hervorragenden 9. Sinfonie von Dvorak), ein weiteres Mal mit dem Sinfonieorchester des Süddeutschen Rundfunks. Dort ist das Besondere, dass die Probe und das Konzert drauf ist.


    Gruß

    Matthias

  • Mit der Kubelik hast Du eigentlich schon einen ziemlichen Treffer gelandet. Die Aufnahme mit den Bayern ist m.W. allerdings von 1984!? 1971 hat R.K. das Stück in Boston dirigiert.

    Fricsay ist auch ein großer Sachwalter der Moldau - der hatte das "böhmische Musikantentum" auch im Blut und war, wie man so schön sagt, ein großartiger Orchestererzieher - siehe die Empfehlung der Probenaufnahme von Matthias.


    Absolut fantastisch ist die Liveaufnahme von Kubelik mit den tschechischen Philharmonikern aus dem Jahr 1990. Die Aufnahme entstand auf dem Prager Frühling kurz nach der "Befreiung" Tschechiens. Da ist eine eigentümliche Spannung zu spüren, die nicht zu beschreiben ist. Und soweit ich weiß, gibt es diese Aufnahme auch auf Vinyl. (Enthält alle Stücke des Vaterland-Zyklus. Die lassen sich aber alle gut hören, insbesondere wenn man sich ein wenig mit dem Hintergrund der einzelnen Titel befaßt.)

    Gruss,


    Hendrik
    ---
    Die Schallplatte ist das Tollste, auf das sich je eine Nadel gesenkt hat, seit Marilyn Monroe gegen Pocken geimpft wurde.
    ---
    Mitleid ist die subtilste Form der Verachtung, und Neid die plumpeste Form der Bewunderung.

  • Na, dann haste viel Geld gespart ;) Mit Molden bist Du ja wohl gut bestückt, zumal sie zur Crème der verfügbaren Aufnahmen gehören.

    Gruss,


    Hendrik
    ---
    Die Schallplatte ist das Tollste, auf das sich je eine Nadel gesenkt hat, seit Marilyn Monroe gegen Pocken geimpft wurde.
    ---
    Mitleid ist die subtilste Form der Verachtung, und Neid die plumpeste Form der Bewunderung.