Riemenlänge Clearaudio Silent Belt 1mm

  • Moin,


    ich möchte den String auf meinen DIY-Laufwerk durch einen geeigneten Rundriemen ersetzen,

    um die vorhandene Motordose weiter verwenden zu können.

    Der String ist min.1040mm, max.1050mm lang, da die Motordose verschiebbar ist.


    Beim CA SB ist nur der Durchmesser (304mm) angegeben.

    Habe CA angeschrieben, aber aus verständlichen Gründen noch keine Antwort erhalten.

    Vielleicht seid ihr schneller!?


    Wenn den CA jemand in Benutzung hat, wäre für mich auch interessant, ob eine Dehnung

    von 5% o.ä. einzurechnen sind.


    LG Thomas

  • Zu kurz?

    Ich habe einen Scheuteller und den Motor Achse Tellerrand gut 70mm montiert.

    Überhaupt keine Probleme mit dem Silent Belt, der hat genug dehnbaren Spielraum.


    Gruß, Dirk

    Gruß an BND, NSA, CIA, FBI , MI6, Mossad, KGB und all die Jungs und Mädels mit den großen Ohren und scharfen Augen

  • Kann ich bestätigen. Vor allen Dingen ein älterer Silent Belt längt sich noch mal. Schade, ich hätte gedacht mein alter Riemen liegt hier noch irgendwo rum, den hätte der TE haben können. Aber dann fiel mir ein, dass den einem Kumpel als Dichtungsgummi gegeben habe...blöd.

    vriendelijke groeten aan de fatbike rijder :)

  • Hallo 🙂


    Ich bin neu hier und habe den "Scheu Cello Classic Line Basic"...

    Mein original Nylon String ist gerissen und ich bekomme irgend keinen neuen String aus dem Scheu-Nylon geknotet.

    Hab als Ersatzlösung momentan einen String aus Baumwoll-Nähgarn im Einsatz.

    Die Riemenlösung würde mir gefallen.

    Aber welcher Riemen von Clearaudio wäre nun der richtige?


    Dieser?

    https://www.phonophono.de/clea…t-belt-universal-1mm.html


    Danke schon einmal für Eure Hilfe :)

  • Der Riemen darf aber nicht zu dick sein , sonst passt er nicht in die Nut des Motor-Pulley's !

    Dann bekommst Du die Drehzahl nicht mehr eingeregelt....


    Viel Glück!!


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Aber welcher Riemen von Clearaudio wäre nun der richtige?

    Hab genau die gleiche Frage, und suche eine Riemen-Lösung für mein altes, aber gutes Scheu Cello. Hast du den Clearaudio testen können?


    Jörg

  • Nee, die 304mm Version müsste perfekt passen.

    Ich habe ein Laufwerk das zumindest vom Abstand Pulley / Teller dem Cello ähnlich ist und da passt der 1mm Silent Belt in 304mm perfekt.

    Allerdings muss dazu das Pulley modifiziert werden.

    Gruß, Dirk

    Gruß an BND, NSA, CIA, FBI , MI6, Mossad, KGB und all die Jungs und Mädels mit den großen Ohren und scharfen Augen

  • RaceDoc und Dirk, vielen Dank für Eure Antworten!


    Bei mir ist gerade der "ClearAudio Silent Belt AC077" eingetroffen, ein Silikon-Riemen mit ca. 1mm Durchmesser. Sitzt recht schlapp (was per se kein Fehler ist), treibt den Teller trotzdem sauber an.


    Anscheinend hab ich die Lösung meines Problems gefunden :)