Suche Info und Hilfe zum Hepos und weiteren Projekten

  • Hallo zusammen,


    ich habe vor einigen Jahren ein paar angefangene Projekte erworben und da ich gerade umgezogen bin, sind diese wieder aufgetaucht. Leider kann ich nicht mehr genau sagen, was ich damals erworben habe.

    Anhand der Platinen würde ich sagen, es ist ein HEPOS aber genau weiß ich es leider nicht. Dazu kommt ein DAC, 2 Phono-Moppeds MK2 oder IV , ein Satz Volpe Phono mit Monsternetzteil und noch 2 Phono Pres, die ich nicht zuordnen kann.

    Wer kommt aus der Nähe von Erkelenz und kann mir helfen ?

    Ich hänge mal Bilder von dem "HEPOS" an , wenn es den einer ist ^^


    Gruß Rudi

    comp_IMG_20200611_163321.jpg

    comp_IMG_20200611_163330.jpg

    comp_IMG_20200611_163339.jpg

  • Hallo zusammen,


    kann wirklich keiner etwas zu den Platinen sagen oder hat es einen anderen Grund warum keine Antwort kommt ?

    Vielleicht habe ich ja einen Fehler gemacht oder wieso findet man auch im WWW sehr wenig zum Thema "HEPOS" ?


    Gruß Rudi

  • Bei den Platinen handelt es sich um die Hochvoltversion der Hepos. Vorverstärker, Heizungsnetzteil und HV Netzteil. Vorverstärker hat zwei ECC88 - Gleichrichterröhre weiß ich gar nicht mehr. Wenn ich mich recht entsinne lief die HV-Hepos mit 200V. Die meisten wurden wohl in der Niedrigspannungsversion gebaut. War damals ein fast schon unheimlicher Hype der auch schnell wieder nachließ. Im Gegensatz zum Sym-Asym - der wird heute noch von einigen hochgelobt.

    Viele Grüße
    Dieter


    AAA Mitglied

    Hat zu viele Pläne und zu wenig Zeit zum Basteln 8)

  • Vielen Dank für die Info, das hilft mir schonmal ein wenig weiter. Hat jemand vielleicht noch weiterführende Infos, im Internet ist leider nichts zu finden.


    Gruß Rudi

  • Hallo zusammen,


    ich habe mich jetzt durch alle Seiten des Thread gewühlt und leider sind die verfügbaren Infos zu der 200V Hepos Version eher begrenzt. Mit meinen geringen Kenntnissen komme ich da eher nicht weiter. Auf jeden Fall habe ich den passenden Trafo gefunden ( Rondo ) :-)

    Gibt es jemanden aus meiner Ecke ( 41812 Erkelenz ) der mir beim Zusammenbau und Abgleich helfen könnte ?


    Gruß Rudi