Bag Of Nails - The Wolf Inside Me

  • Auf dieses Album bin ich durch einen Tipp von Franz (Vinyl) gekommen,

    den ich an dieser Stelle gerne an euch weitergeben möchte (den Tipp natürlich

    und nicht den Franz, der bleibt nämlich bei mir).


    Anders als bei seinen anderen Nasoni - Vorstellungen, die eigentlich alle mehr in die

    mir nicht ganz so gefällige Prog/Psychedelic-Richtung gingen,

    war ich von diesem Album und der Band vom ersten Ton an völlig begeistert,

    denn von der Scheibe kommt harter und gnadenlos guter BluesRock.


    Veröffentlicht wurde das Album auf Vinyl, letztes Jahr vom Berliner Nasoni - Label.


    1038



    Die Band ist ein griechisches Trio,

    welches (je nach Quelle) 2014 oder 2015 gegründet wurde.

    Dieses Album ist bis jetzt ihr erstes und einziges Album.

    Die Songs sind alles Eigenkompositionen und gesungen wird auf englisch.

    Arrangiert und produziert wurde das Album von der Band selbst.






    Das Album ist auf 300 Exemplare limitiert,

    die farbige 196g Pressung steckt in einer gefütterten, schwarzen Innenhülle.

    Das Cover ist ein Klapp-Cover, es gibt eine 4-seitige, farbige Beilage mit den

    Songtexten und Aufnahme-Infos, es liegt eine Download-Karte und ein Band-Sticker bei.


    Leider ist bei meinem Exemplar das Vinyl etwas wellig,

    was aber der guten Klang-Qualität und dem noch besseren, musikalischen Inhalt nicht im Wege steht.


    Endlich mal ein neu produziertes Blues-Album,

    welches mich voll überzeugt.




    Gruss

    Eberhard




    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Moin Eberhard,


    bestellt. Wie Du schon geschrieben hast "harter und gnadenlos guter BluesRock". So muss das sein.


    Danke für den Hinweis an Franz und Dich.


    VG Claus

    "Ich habe nie eine Torchance überhastet vergeben. Lieber habe ich sie vertändelt." Willi Lippens