Azimuth - Wie messen?

  • Anders gesagt: Suboptimale Einstellung kann das abgetastete Signal nur (noch) weiter verschlechtern, aber mit anderen Artefakten als denen, die schon auf der Platte sind.

    Und: Meine Hörfähigkeit erlaubt es mir irgendwie leider leider nicht Tonabnehmer nach Gehör zu justieren (das ist aber off-topic).

    Genau. Nach Gehör alles richtig justieren, damit würde ich mich beim Dieter B bewerben:

    Supertalent :D

    Gruß Joerg

  • Hallo Mike,


    hältst Du also die Feickert-Methode mit Adjust+ für besser bzw. universeller als

    Geräte wie das Fozgometer oder das Sperling PDM-1?

    universeller trifft es. Besser, im Sinne er findet eine besser klingende Lösung ist er nicht. Aber er findet auch dann eine Lösung wenn der Sperling keine klare Lösung liefert (was aber nur in 10-20% der Fälle vorkommt).


    Nemesis: danke für den Link!! Den hab ich schon ewig gesucht, nachdem ich ihn leider verloren hatte!

    --- Ich höre hiermit und zwar das.

    Es gilt wie immer: das ist meine Meinung. Sie muss deshalb weder für andere passen noch erhebt sie Anspruch absolute Wahrheit zu sein.