Fleetwood Mac - Then Play on Half-Speed Master Celebration Edition

  • Hallo zusammen,


    ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer guten Ausgabe von Fleetwood Macs Then Play On. Durch Zufall sah ich, dass erst kürzlich am 18. September diesen Jahres eine neue Version erschien, ein Half-Speed Master mit 2 LPs von BMG Rights.
    Leider wird nirgendwo ersichtlich ob die "Celebration Edition" von den originalen Bändern gemastert wurde, sondern lediglich das Half-Speed-Mastering beworben, was mich auch skeptisch macht. Hat jemand schon die brandneue LP in den Händen gehalten?

    Dr. Feickert Woodpecker/ Reed 1-X, 10,5 Zoll/ Dynavector 10x5 Neo MK2
    Whest Two.2 Phonostage
    Hegel H390
    Spendor D7.2

  • Nun gut, da sie offenbar noch niemand kennt, habe ich mal das „Risiko“ auf mich genommen und sie geordert. Werde berichten. 🙂

    Dr. Feickert Woodpecker/ Reed 1-X, 10,5 Zoll/ Dynavector 10x5 Neo MK2
    Whest Two.2 Phonostage
    Hegel H390
    Spendor D7.2

  • Am Wochenende kamen die LPs an. Super verarbeitetes, hochwertiges Werk mit 16 Seiten Booklet, hochwertigen Innenhüllen und glücklicherweise 2 guten Pressungen, die völlig plan und rauschfrei sind. Die Verarbeitung also 1A und das, nachdem ich in letzter Zeit allerlei Reklamationen hatte. Im Booklet erfährt man etwas mehr, es handelt sich um ein Remaster aus 2013 als Basis. Wie auch in allen Texten online, wird nicht darauf eingegangen woher die Quelle stammt. Ich gehe also einfach mal davon aus, dass es doch eher von einem Hi-Res-Digital-Transfer stammt, denn heute wird ja mit allem geworben was nur geht. Beide LPs klingen super ruhig, sauber und ausgewogen. Relativ viel Bass, was mir bei 1-2 Tracks fast ein wenig dezenter ausfallen könnte. Aber vor allem macht die LP so richtig Freude. Ich finde sie relativ nahe zur 24kbit Remaster-Variante auf Tidal, die ebenfalls aus 2013 stammt, auch wenn die LP nochmal mehr Dynamik aufzeigt. Insgesamt: Starke Empfehlung, wenngleich ich betonen muss leider kein Mint-Original etc. zum Vergleich zu haben. Wer also eine exzellente Aufnahme hat, muss jetzt nicht in Schnappatmung geraten, wer aber immer mal Then Play On auf LP haben wollte, kann hier gerne zugreifen.

    Dr. Feickert Woodpecker/ Reed 1-X, 10,5 Zoll/ Dynavector 10x5 Neo MK2
    Whest Two.2 Phonostage
    Hegel H390
    Spendor D7.2