FÄTTEL / FÄTL bzw. der FAT de Luxe Faden

  • Also da sind wir dioch genau auf einer Wellenlänge!


    Mir ist da jetzt der Preis nicht ganz so wichtig! Kann da aber nicht für andere sprechen. Wenn ich jetzt für das FÄTL Update nochmal 60-90€ ausgeben muss! Dann ist das halt so!

    Falls hier kein Interresse besteht, kannst du mir ja auch ne Teileliste + Schaltung zukommen lassen, und ich kauf die Sachen die du nicht hast selber! Falls sich da nur 3 Hnasel für ein Upgrade interssieren dann halt so! Ich hoffe aber das da noch ein paar mehr mitmachen wollen!


    ps: vielleicht wird es auch allmählich Zeit für den FAT owners' club :)8)

    Können wir ja aufmachen!

    LG Marco


    Es ist 6 Uhr morgens, und mein Kaffee dreht sich mit 33 U/min.

  • Joachim,

    Dir ist sicherlich nicht entgangen das die Dinosaurier ausgestorben sind. 8o

    Diese Evolutionsstufen werden wir nicht mehr erreichen... :D


    gruss jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • N'ahmd allerseits.


    Yo. Das zeigt doch sehr schön, wie flexibel bzw. skalierbar so ein Konzept ist - über die Bauteile Qualität - wenn das Basis Konzept stimmt.


    Ohne mich erdreisten zu wollen, auch nur einem jener Meister das Wasser reichen zu können, so möchte ich doch einmal darauf hinweisen, dass die Geräte von AudioNote, Meishu oder Shindo selten durch ausgefallene Schaltungskniffe auffallen, als vielmehr durch vergleichsweise exotische Bauteile.


    In diesem Sinne,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • spuli


    Ich wurde bereits mehrfach nach einem Upgrade Paket gefragt.

    Insofern geht das schon ok.

    Das Timing passt halt nicht so ganz.

    Ich hätte lieber erstmal die FÄTL Konzeption und SB durchgezogen, und dann erst über ein passendes FAT Upgrade nachgedacht.


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • Menno, nicht nur in den Nachrichten muss man von Mutationen lesen...

    So ein FATes Virus ist schon anstrengend.


    Man gut das nur die Evolution sich durchgesetzt hat und nicht die Mutanten...


    Logbuch der Phonopre das Raumzeitkontinium verschiebt sich, die Evolution der FÄTL lässt auf sich warten. 8o

    :sorry: Der musste raus ;)


    gruss jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Moin,


    hätten die FÄTL Bastler eigentlich Interesse an sowas oder ähnlichem?

    https://www.tme.eu/de/details/…onau-elektronik/ld15-mix/


    Der ist freilich ein bisschen dünn, aber ich könnte z.B. jedem Kit ca. 2m von einem 0,7mm starken, durchsichtig isoliertem beilegen. Das kostet nicht die Welt. Bei 0,9mm kommt man so langsam an die 1€/m Marke.

    Natürlich nicht für die Heizung; das wäre Verschwendung und braucht nochmal deutlich mehr Querschnittsfläche.


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • Aloha allerseits,


    der Jacmusic hätte auch noch Reinsilberdraht mit Baumwollisolation in mehreren Farben. Da kostet das dünnste aber auch schon 6,61€/m. Das ist aber eine ganz andere Hausnummer. Ich glaube eher, das ist was für individuelle Aufrüstung für Einzelne.


    Falls noch jemand eine gute Idee hat bzgl. noch erschwinglicher Verkabelung, die ich dem Kit beipacken könnte, dann immer her damit!


    Das beste Kabel ist natürlich gar keins; sondern Punkt-zu-Punkt Verbindung der Bauteile über ihre Anschlussdrähte. So machen die das ja auch bei den kanadischen AN-Kits.

    Bei den Cinchbuchsen o.ä. kommt man allerdings nicht drum herum.


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • der Jacmusic hätte auch noch Reinsilberdraht mit Baumwollisolation in mehreren Farben. Da kostet das dünnste aber auch schon 6,61€/m. Das ist aber eine ganz andere Hausnummer. Ich glaube eher, das ist was für individuelle Aufrüstung für Einzelne.

    Die Frage ist ja, hört man das wirklich? Voodoo?

    LG Marco


    Es ist 6 Uhr morgens, und mein Kaffee dreht sich mit 33 U/min.

  • Hallo Marco,


    ich weiß es nicht. Vielleicht wird das das letzte i-Tüpfelchen, wenn man alles andere schon aufgerüstet hat. Aber es stellt sich - wie immer - die berechtigte Frage nach der größten Hebelwirkung bzw. dem Preis-Leistungs-Verhältnis jeder Massnahme.


    Ich habe mittlerweile was auf ibäh gefunden, was ich für die Hochrüstung der Anoden-Rs nehmen kann: 10k/5W Präzisions-Rs für die DoTrio, 18,2k/0,5W CMF55 für 3-fach parallel an der Anode der PC86. Das kommt ca. 10€; dazu die paar Widerstände im Riaa Filter und neue Kohlemasse Gridstopper zuzüglich Ferritperlen. Das sind nochmal 1-2€.

    Biasing und Ableitwiderstände nach GND werde ich nicht anrühren. Man könnte höchstens über den Ersatz des Eingangs-Rs von 47k nachdenken; kann auch nicht soviel kosten.

    Dazu ein paar neue Cs im Riaa Filter und zum Koppeln.

    Überschlagsmässig könnte ich sowas voraussichtlich für ca. 30€ anbieten.

    Das wäre dann auch das Start-Gebot für eine Umfrage zum Preis/Interesse am Aufrüst-Kit für die FAT.


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • Hallo Dieter,


    wie meine FAT werde ich auch die FÄTL Punkt-zu-Punkt aufbauen. Versilberten Kupferdraht habe ich, an Reinsilberdraht wäre ich interessiert. Obs was bringt, weiß ich dann auch nicht. Aber vieleicht das gute Gefühl hab ich dann.


    Freue mich schon auf die FÄTL - Jürgen.

  • N'ahmd allerseits.


    Ich kopiere hier mal aus einer PN Antwort (Beratung FAT mit Upgrade vs FÄTL) was rein, was vielleicht auch von allgemeinem Interesse ist :

    >>>>

    es ist auch eine Frage der Kosten. Die FÄTL wird mit 250-300€ angesetzt, da sind dann Ringkerntrafos mit dabei und das ganze Netzteil ist noch etwas hochwertiger. Da sind weniger Kompromisse drin als bei der bewusst günstig gehaltenen FAT. Falls Du Dir das leisten kannst und willst, ist FÄTL sicher die bessere Wahl. Sonst nagt hinterher der Zweifel an Dir, ob Du nicht direkt besser auf FÄTL gegangen wärst.


    Andererseits wird eine FAT auch mit ~50€ Upgrades immer das bessere Preis/Leistungs-Verhältnis haben. Für praktisch das halbe Geld erhältst Du eine ziemliche gute MM Phono.


    Ich denke, es läuft auf die Frage hinaus, ob Du Dir was gönnen möchtest - auch angesichts des Gehäuse-Aufwands usw. - oder ob es mehr darum geht, ein Sparbrötchen zu erwerben, mit dem Du trotzdem vielen anderen Geräten die Rücklichter zeigen kannst.

    <<<<<<


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • Guten Morgen,


    ich höre immer lauter das Scharren von Hufen... ;)


    Wegen einer längeren auswärtigen Tätigkeit bin ich derzeit nur an den Wochenenden zuhause. Da schaffe ich aber selten, was ich mir so alles vornehme. :sorry:


    Von den Bauteilen her ist mittlerweile so gut wie alles da. 8)


    Ich werde mir mal vornehmen, am langen WE zu Fronleichnam einen Schaltplan zu pinseln.


    Ende Juni habe ich ein oder zwei Wochen frei. Evtl. kann ich schon mal was ausliefern.


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • Hallo Dieter,

    wenn Du dir die Mühe machst und den Plan hier vielleicht reinstellst...ich fänd das alles hoch interessant...

    Viele Grüße Tobias.

    "...Cramer, Cramer! Wir werden niemals imstande

    sein etwas ähnliches zu machen!..."

    Beethoven in einem Gespräch mit seinem

    Schüler über Mozarts Klavierkonzert KV491

  • Hallo Tobias,


    gib mir mal Zeit bis nächsten Sonntag.


    Wer die FAT kennt, der wird aber keine Überraschung erleben. :)


    Gruss,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • N'ahmd.


    Durch ein Starkregen Ereignis gestern abend hatten wir 30cm Wasser im Keller und entsprechend viel zu tun.


    Dadurch wird sich die Erstellung des Schaltplans wiederum verzögern.


    Gruß,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD

  • mach dir kein Kopf,

    Immer diese lästigen Wasserspiele...

    Das Projekt schwimmt ja nicht weg...

    Äh läuft nicht weg.


    Gruss jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Hallo Dieter,

    mach Dir bloß keinen Kopf darum, ich kann gut warten und eigentlich lese ich hier sowieso nur aus Interesse mit...obwohl nachbauen...vielleicht doch, hhmm...oder...ein tolles Projekt, mit viel Arbeit von Dir... viele Grüße Tobias.

    "...Cramer, Cramer! Wir werden niemals imstande

    sein etwas ähnliches zu machen!..."

    Beethoven in einem Gespräch mit seinem

    Schüler über Mozarts Klavierkonzert KV491

  • N'ahmd allerseits.


    Die Jantzen Z-Superior 100nF haben offiziell eine Toleranz von +/-2%.

    Da ich geplant habe, dass Ihr die auch alternativ in der RIAA einsetzen könnt, komme ich wohl nicht umher, die paarweise zu matchen. Für das Auskoppeln hinter dem Riaa Filter wäre die Abweichung egal.


    Von Pollin habe ich mittlerweile eine größere Menge an 100nF/250V DDR Styroflexen erhalten. Da werde ich Euch auch interessante Paare raus messen.


    Zusammen mit den NOS Sprague 100nF (118p Type) hättet Ihr dann schon mal 3 Kondis für 2 Einsatz Stellen zum munteren Durchtauschen.


    Evtl. kommen noch andere 100nF Typen hinzu.


    Gruß,

    Dieter

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen... ", Colonel Kilgore alias Robert Duvall, aus "Apocalypse Now", Francis Ford Coppola, USA 1979.


    Da LiTe is out 4ever - please stand by! ;)F.A.T. BESTELLTHREAD